Sie sind hier: Verwaltung & Politik

Verwaltung & Politik

Ummeldung einer Wohnung (bei Umzug innerhalb von Koblenz)

Fachamt: Bürgeramt

Dienstleistung: Wenn Sie innerhalb von Koblenz umziehen, können Sie sich im Bürgeramt ummelden.

Unterlagen:

  • Nach Möglichkeit eine Einzugsbestätigung vom Vermieter oder den Mietvertrag (wenn er nicht älter als drei Monate ist)
  • Personalausweise der umziehenden Personen oder ausländische Dokumente
  • wichtig, wenn Kinder mitumziehen: Nachweise über das Sorgerecht (Ausnahme: eheliche Kinder miteinander verheirateter Eltern)

Fristen: Eine Ummeldung ist unverzüglich nach dem Umzug zu erledigen (§13 Meldegesetz).

Besonderheiten: Hinweise zur Ummeldung (Umzug innerhalb von Koblenz):

  • Eine Ummeldung kann persönlich oder durch einen Vertreter (mit entsprechender Vollmacht) erfolgen.
  • Das Ummeldeformular wird direkt bei Ihrer Ummeldung im Bürgeramt ausgedruckt.

Sie haben ein Kfz in Koblenz angemeldet?
  • Wir ändern die Adresse in Ihrem KFZ-Schein (hierbei fällt eine Gebühr i.H.v. 10,70 € an) und Sie sparen sich den Weg zur Zulassungsstelle!

Formulare:
Umzugscheckliste

Informationen:
Merkblatt zur Zweitwohnungssteuer
Zweitwohnungssteuersatzung

Ähnliche Aufgaben:
Abmeldung einer Wohnung/Nebenwohnung
Anmeldung einer Wohnung (bei Zuzug nach Koblenz)
KFZ-Scheine (Adressänderungen bei Umzug innerhalb von Koblenz)
Parkausweise für Bewohner
Zweitwohnungssteuer