Logo Koblenz verbindet.

Aktuelles

Arbeitgeberkampagne der Stadtverwaltung Koblenz

Großstädtchenliebe


Koblenzer Stadtverwaltung startet großangelegte Arbeitgeberkampagne

Sie sind seit Kurzem in Koblenz an vielen Ecken unübersehbar: Die Plakatmotive der Großstädtchenliebe. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche Arbeitgeberkampagne, in der sich die Stadtverwaltung Koblenz in einem modernen Bild präsentiert. Die Kampagne unter dem Slogan „Großstädtchenliebe – Deine Zukunft, Dein Beruf, Dein Koblenz“ stellte Oberbürgermeister David Langner unlängst der Öffentlichkeit vor.  „Die Vielfältigkeit der Stadt soll im Fokus der neuen Kampagne stehen und die Mitarbeitenden selbst miteingebunden werden, um ein authentisches modernes Image vermarkten zu können und die Attraktivität der Stadtverwaltung zu fördern“, beschreibt der Koblenzer Stadtchef das Ziel der neuen Arbeitgeberkampagne.

Die Stadtverwaltung Koblenz setzt für diesen Zweck unter anderem auf 13 Plakatmotive. Darauf zu sehen sind Mitarbeitende der Stadtverwaltung – von der Gärtnerin, über die Feuerwehrfrau und dem Müllwerker bis hin zum Personalentwickler. „Dabei repräsentieren Mitarbeitende aus verschiedenen Berufsgruppen, unterschiedlichen Alters und Geschlechts die Vielfältigkeit der Stadtverwaltung Koblenz“, erklärt Lara Seiler, zuständig für Personalmarketing und Kommunikation bei der Stadtverwaltung, die Idee hinter der Kampagne.

Die breit angelegte Arbeitgeberkampagne kommt nicht ohne Grund: Mit durchschnittlich 200 Stellenbesetzungen pro Jahr und einem bevorstehenden Generationenwechsel, der den Personalbedarf in Zukunft deutlich erhöht, muss die Stadt Koblenz eine hohe Anzahl geeigneter Bewerberinnen und Bewerber ansprechen, um alle Dienstleistungen auch für ihre Bürgerinnen und Bürger besetzen zu können. Dabei gilt es in der Behördenstadt Koblenz, die auch abseits des öffentlichen Dienstes viele attraktive Arbeitgeber in der Privatwirtschaft hat, sich zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen. Aus diesem Grund ist in den vergangenen Monaten zusammen mit verschiedenen regionalen Partnern die neue Arbeitgeberkampagne der Stadtverwaltung entwickelt und aufgelegt worden.

Die Kampagne wird ab sofort auf Plakatwerbungen in Koblenz zu sehen sein, in den Bussen der koveb, im Social-Media-Bereich, auf der Karrierehomepage der Stadt sowie auf einer separaten Kampagnenseite unter www.koblenz.de/jobs-und-karriere/arbeitgeberkampagne/