Logo Koblenz verbindet.

Aktuelles

Bewerbungen für Ausbildungsstart 01.08.2020


Die Stadt Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bietet zum Einstellungstermin 01.08.2020
Ausbildungsplätze im Rahmen einer interessanten und abwechslungsreichen Ausbildung in unserer modernen Verwaltung.


  • Fachinformatiker (w/m/d) (Anwendungsentwicklung)
  • Fachinformatiker (w/m/d) (Systemintegration)

Einstellungsvoraussetzung: Allg. Hochschulreife oder Fachhochschulreife


  • Verwaltungsfachangestellter (w/m/d)
  • Bauzeichner (w/m/d) (Architektur)
  • Technischer Systemplaner (w/m/d) (Versorgungs- und Ausrüstungstechnik)
  • Fachangestellter (w/m/d) für Medien und Informationsdienste (Bibliothek)

Einstellungsvoraussetzung: Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife)


  • Forstwirt (w/m/d)
  • Gärtner (w/m/d) (Blumen- und Zierpflanzenbau)
  • Gärtner (w/m/d) (Garten- und Landschaftsbau)
  • Kfz-Mechatroniker (w/m/d) (Nutzfahrzeugtechnik)
  • Elektroniker (w/m/d) (Energie- und Gebäudetechnik)
  • Anlagemechaniker (w/m/d) (Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik)
  • Fachangestellter (w/m/d) für Bäderbetriebe
  • Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d)

Einstellungsvoraussetzung: Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) oder guter Abschluss der Berufsreife


Unsere Anforderungen

  • hohes Maß an Leistungsbereitschaft
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • Serviceorientierung
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Unser Angebot

  • flexible Arbeitszeiten
  • 1.018,26 € bis 1.177,59 € Ausbildungsvergütung/Monat
  • vermögenswirksame Leistungen für alle Auszubildenden nach dem TVAöD
  • grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub, Heiligabend und Silvester frei (ohne Zeitabzug / Urlaubsabzug)
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung
  • steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante Tätigkeiten innerhalb unserer vielfältigen Ämterstruktur
  • breite Wissensvermittlung
  • 400,- € Abschlussprämie für alle Auszubildenden nach dem TVAöD


Informationen

Nähere Informationen zu den Ausbildungsberufen, zu den Anforderungen und der Bewerbung finden Sie unter:

www.ausbildung.koblenz.de.