Logo Koblenz verbindet.

Aktuelles

Miteinander statt gegeneinander

Koblenzer Wochen der Demokratie


Vielfältiges Programm für mehr Demokratie vom 01.09. - 03.10.2022

 

Bereits zum 4. Mal werden im September 2022 die Koblenzer Wochen der Demokratie durchgeführt. Jedes Jahr unter einem anderen Motto und jedes Jahr in dem Bewusstsein, dass die Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist, sie vielmehr ständig gepflegt, diskutiert, verteidigt werden muss und ihre Grenzen neu ausgelotet werden müssen.

Vom 01.09. bis 03.10.2022 widmet sich die Veranstaltungsreihe dem Thema „Miteinander statt gegeneinander!“. Wie gelingt gemeinschaftliches Leben in der Demokratie? Wie wirken sich gesellschaftliche Spaltungen aus? Was können wir als demokratische Gesellschaft für ein besseres Miteinander tun? Diese und viele weitere Fragen sollen in Veranstaltungen und Projekten aufgegriffen und gemeinsam erörtert werden.

Zahlreiche demokratische Institutionen, Vereine, Verbände und sonstige Zusammenschlüsse beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder aktiv an der Gestaltung der Demokratie vor Ort. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe mit interessanten Workshops, Lesungen, Filmen, Vorträgen, Konzerten, Theaterstücken oder Diskussionen!

Hier gibt’s einen ersten Einblick in das Programm:

  • Open-Air-Konzert „Bejarano meets Microphone Mafia“ am 1. September
  • 3D-Street Painting auf dem Koblenzer Zentralplatz am 5. September
  • Lesung mit Marlene Streeruwitz aus dem „Handbuch gegen den Krieg“ am 14. September
  • Lesung mit Musik zu Rechter Gewalt in Deutschland mit dem Ensemble OPUS 45 und Schauspieler Roman Knižka am 23. September

 

Weitere Infos & Programm: https://www.demokratie-koblenz.de/veranstaltungen/index.php