Sie sind hier: Stadtleben & Kultur > Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender -

14.08.2018 -     10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ausstellung: Koblenz im Zweiten Weltkrieg

Ab Donnerstag, 17. Mai 2018, ist die Dauerausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ auf Fort Konstantin wieder geöffnet.

Bei der Konzeption wurde besonderer Wert auf die Einbettung der Thematik in den historischen Kontext gelegt: Um eine Verwechselung von Ursachen und Wirkung auszuschließen, wird zunächst Koblenz im Dritten Reich näher beleuchtet. Dabei liegt wiederum ein Schwerpunkt auf dem Thema Verfolgung. Erst dann wird die eigentliche Thematik aufgegriffen und behandelt. Die Ausstellung profitiert dabei von der Authentizität des Ortes: 1944 wurden die Kasematten zu einem Bunker ausgebaut und im März 1945 beherbergte das Fort das letzte Widerstandsnest der Wehrmacht.

ÖFFNUNGSZEITEN
Die Ausstellung ist vom 17. Mai bis 20. Oktober 2018 geöffnet. Der Eintritt ist frei, ein barrierefreier Zugang ist vorhanden.
Di 10-12 Uhr
Do 15-17 Uhr
Sa 10-13 Uhr
Für Schulklassen und Gruppen ab zehn Personen ist eine Besichtigung nach Voranmeldung möglich.
Telefon: 0261 1334788

ANFAHRT
BUS Linien 2/12, 620, 621 bis Haltestelle Fort Konstantin
PKW Bitte nutzen Sie die Parkplätze am Hüberlingsweg an der oberen Friedhofskapelle des Hauptfriedhofs.

KONTAKT
Stadtarchiv Koblenz, Burgstraße 1, 56068 Koblenz
stadtarchiv@stadt.koblenz.de
stadtarchiv.koblenz.de


Veranstaltungsort: Koblenz
Straße: Am Fort Konstantin
PLZ: 56075
Ort: Fort Großfürst Konstantin
weitere Infos: http://stadtarchivkoblenz.wordpress.com/
Name des Veranstalters: Stadtarchiv
Telefon: 0261 1292641
E-Mail: stadtarchiv@stadt.koblenz.de