Sie sind hier: Verwaltung & Politik

Verwaltung & Politik

Sperrmüllentsorgung (Abfuhr nach Terminvereinbarung)

Fachamt: Kommunaler Servicebetrieb Koblenz

Besonderheiten:

Abfuhr auf Abruf !

Koblenzer Privathaushalte können bis zu viermal im Jahr einen Sperrmültermin vereinbaren. Bitte planen Sie bei Ihren Entsorgungswünschen auch Vorlaufzeiten ein, die durchaus mehrere Wochen betragen können.



So helfen Sie uns:

- Immer einen persönlichen Termin vereinbaren.
- Möglichst genau angeben, was entsorgt werden soll.
- Keine Teile von Nachbarn dazustellen lassen.
- Sperrmüll am Abfuhrtag morgens bis spätestens 6.00 Uhr bzw. am Vorabend der Abfuhr frühestens ab 19.00 Uhr an die Straße stellen.
- Nichts rausstellen, was länger als 2 m ist und über 40 kg wiegt.
- Metallteile und Elektrogroßgeräte separat vom übrigen Sperrmüll stellen.


Einen Termin erhalten Sie unter
Tel.: (0261) 129 4523, per Postkarte (s. Infos & Termine), per Fax.0261/129-4500 oder 
per E-Mail: sperrmuell@stadt.koblenz.de 

 


Ähnliche Aufgaben:
Infobroschüren zum Herunterladen
Sperrmüllannahme (Annahmestelle Wertstoffhof)
Kühl- und Gefriergeräteentsorgung
Elektro- und Elektronikschrottentsorgung
Altmetallsammlung