Sie sind hier: Verwaltung & Politik

Verwaltung & Politik

Landschaftsplanung: Landespflegerische Ersteinschätzung

Fachamt: Amt für Stadtentwicklung und Bauordnung

Weitere zuständige Ämter:
Umweltamt
UNB

Dienstleistung: Im Vorfeld von Planungen und Vorhaben wird eine landespflegerischen Ersteinschätzung durchgeführt, um die Schwere der zu erwartenden Eingriffe abzuschätzen, Konfliktbereiche zu benennen und die erforderliche Untersuchungstiefe (räumlich und inhaltlich) festzulegen. Als Grundlage hierfür dienen vorhandene Gutachten und Kartierungen, Ortsbegehungen, Luftbilder und übergeordnete Planungen.

Unterlagen:

  • Lageplan mit Abgrenzung des Vorhabens