Sie sind hier: Verwaltung & Politik

Pressemeldungen

Rosenmontag wieder toll feiern: Die 9. Jugend-Rosenmontags-Disco am 12.2.2018 im Agostea

Die Stadt Koblenz veranstaltet zum neunten Mal im Rahmen der Jugendprävention zusammen mit dem Förderverein e. V. des LIONSCLUB Koblenz-Rhein/Mosel und der Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval e.V. (AKK), am 12. Februar 2017 im Agostea die Rosenmontags-Jugenddisco unter dem Motto:
Olau - Lets Dance - alkoholfrei und Spaß dabei.

Die Veranstaltung richtet sich nun an alle Jugendlichen von 12 - 15 Jahren. Die Veranstalter haben sich dazu entschieden, die Altersgruppe auf die 12-15jährigen zu begrenzen. So soll erreicht werden, dass die Teilnehmergruppe homogener ist. Ab 16 Jahren ist der Besuch der Diskothek ohnehin zu anderen Zeiten gestattet. Da auch der Konsum von Bier, Wein und Sekt ab 16 in der Öffentlichkeit gestattet ist, mussten in den Vorjahren vielen über 15jährige, die schon etwas getrunken hatten ohnehin abgewiesen werden.

Auch 2018 gibt es ein attraktives Programm. Die Marvel Superheroes kommen live ins Agostea. Ironman, Spiderman und Kumpane besuchen die Disco und stehen für das ein oder andere Fotoshooting zur Verfügung, Natürlich kann man sich auch selbst in der „Stylingecke“ aufhübschen lassen oder das passende Air-Brush-Tatoo besorgen, damit bei der Kostümprämierung ein guter Platz erreicht werden kann.

Für alkoholfreie Getränke ist gesorgt, neben den üblichen Softdrinks gibt es wieder alkoholfreie, leckere Cocktails.

Gestaltet wird die Disco von den Mitarbeitern des Jugendamts und dem Team der Agostea-Nacht-Arena. DJs des Hauses Agostea sorgen mit den Hits aus den Charts und passender Musik für Karnevals- und Partystimmung. Jugendliche die den Rosenmontag allerdings mit Alkohol feiern möchten, erhalten zu der Veranstaltung keinen Zutritt. Das ist durch entsprechende professionelle Kontrollen gewährleistet.

Dem Förderverein e. V. des LIONSCLUB Koblenz-Rhein/Mosel gilt unser besonderer Dank. Ohne diese Unterstützung wäre die Veranstaltung nicht möglich.

Pressemeldungen von AKK und LIONS

Bürgerservice A - Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K 
L  M  N  O  P  R  S  T  U  V 
W  X  Y  Z 

Newsletter