Stattstrand_Girls.jpg

Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Meldungen

Meldungen von Stadt Koblenz und Landkreis Mayen-Koblenz (Gesundheitsamt) zum Coronavirus


  • 30.11.2022: 284 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 564 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 727 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 284:

    194 im Kreis MYK und

    90 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weisen wir noch einmal darauf hin, dass das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz die Veröffentlichung von Pressemitteilungen zu den Corona-Fallzahlen sowie aller weiterführenden Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden mit der heutigen abschließenden Meldung, einstellt. Davon unberührt ist selbstverständlich die werktägliche Übermittlung sämtlicher Meldedaten zur Corona-Pandemie durch das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und damit ans Robert-Koch-Institut. Pressevertreter und Interessierte können alle Zahlen und Statistiken rund um die Corona-Pandemie weiterhin auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes unter www.lua.rlp.de abrufen.

  • 25.11.2022: Gesundheitsamt stellt Veröffentlichung der  Corona-Fallzahlen für MYK und Koblenz ein 

    Alle Zahlen weiterhin online beim Landesuntersuchungsamt verfügbar

    Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz stellt die Veröffentlichung von Pressemitteilungen zu den Corona-Fallzahlen Ende November ein. Davon unberührt ist die werktägliche Übermittlung sämtlicher Meldedaten zur Corona-Pandemie durch das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und damit ans Robert-Koch-Institut. Pressevertreter und Interessierte können alle Zahlen und Statistiken rund um die Corona-Pandemie weiterhin auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes unter www.lua.rlp.de abrufen.

    Nach mehr als zwei Jahren zunächst täglicher und zuletzt wöchentlicher Veröffentlichung der Corona-Fallzahlen für den Landkreis Mayen-Koblenz sowie die Stadt Koblenz wird die Kreisverwaltung diese bis auf Weiteres am Mittwoch, 30. November, ein letztes Mal bekannt machen. Die zurückliegenden Monate haben aus Sicht des Gesundheitsamtes gezeigt, dass das Coronavirus unter infektionshygienischen Aspekten zu beherrschen ist. Gründe dafür sind die wirksamen Schutzimpfungen, die zurückgehenden Infektionszahlen, eine Basisimmunität innerhalb der Bevölkerung von mehr als 90 Prozent, kaum schwere Krankheitsverläufe bei der derzeit vorherrschender Virusvariante sowie wirksame antivirale Medikamente und die Einhaltung einer Basishygiene.

    Damit wird auch die Stadt Koblenz am Mittwoch, 30. November, die Corona-Fallzahlen ein letztes Mal über die städtische Homepage, über Twitter (Feuerwehr Koblenz) und auf der städtischen Facebook-Seite bekanntmachen.

  • 23.11.2022: 447 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 769 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 773 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 447:

    293 im Kreis MYK und

    154 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 16.11.2022: 455 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 817 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 798 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 455:

    318 im Kreis MYK und

    137 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 09.11.2022: 437 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.066 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.068 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 437:

    296 im Kreis MYK und

    141 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 02.11.2022: 447 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.180 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.603 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 447:

    300 im Kreis MYK und

    147 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 26.10.2022: 874 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 2.826 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 2.481 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 874:

     567 im Kreis MYK und

    307 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 19.10.2022: 537 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 3.290 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 3.120 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 537:

     339 im Kreis MYK und

    198 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 12.10.2022: 371 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 3.012 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 3.065 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 371:

     222 im Kreis MYK und

    149 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 05.10.2022: 427 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.735 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 2.368 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 427:

    275 im Kreis MYK und

    152 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 28.09.2022: 1.061 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.936 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.514 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 1.061:

    705 im Kreis MYK und

    356 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 21.09.2022: 642 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.242 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.118 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 642:

    429 im Kreis MYK und

    213 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 14.09.2022: 519 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    In den vergangenen sieben Tagen gab es 1.020 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 956 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 519.

    347 im Kreis MYK und

    172 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

    Aktuelle Informationen zu allen Regelungen rund um Corona-Schnelltests in Rheinland-Pfalz findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

  • 07.09.2022: 457 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 156 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 127 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 457.

    334 im Kreis MYK und

    123 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass die Corona-Fallzahlen bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind daher stets unter www.lua.rlp.de abrufbar.

  • 06.09.2022: 428 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 235 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 126 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 428.

    291 im Kreis MYK und

    137 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 05.09.2022: Veröffentlichung der Corona-Fallzahlen für MYK und Koblenz wird reduziert

    Tatsächliches Infektionsgeschehen wird nicht adäquat widergespiegelt - ab 8. September nur noch mittwochs eine wöchentliche Meldung

    Seit mehr als zwei Jahren veröffentlicht die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz nahezu täglich die Corona-Fallzahlen für den Landkreis Mayen-Koblenz sowie die Stadt Koblenz. Dieser Service wird fortan reduziert und die Meldung bis auf Weiteres nur noch einmal pro Woche, jeweils mittwochs, veröffentlicht. Das bedeutet, dass die letzte tägliche Meldung am Mittwoch, 7. September, erfolgt und die nächsten (summierten) Fallzahlen erst wieder am Mittwoch, 14. September, veröffentlicht werden. Selbstverständlich werden sämtliche Meldedaten zur Corona-Pandemie auch weiterhin täglich vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und somit ans Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Weiterführende Statistiken und Zahlen sind unter www.lua.rlp.de abrufbar.

    Dass die Kreisverwaltung bis auf Weiteres nicht mehr täglich regionale Statistiken veröffentlicht, basiert auf der aktuellen Entwicklung in der Pandemie. Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider. Das Gesundheitsamt geht daher von einer hohen Dunkelziffer bei den Neuinfektionen aus. Zudem haben die Inzidenzzahlen lang nicht mehr eine solche Bedeutung wie zu Hochzeiten der Pandemie.

  • 05.09.2022: 319 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 230 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 462 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 319.

    210 im Kreis MYK und

    109 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 02.09.2022: 551 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 113 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 63 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 551.

    379 im Kreis MYK und

    172 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 01.09.2022: 501 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 107 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 81 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 501.

    348 im Kreis MYK und

    153 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 31.08.2022: 475 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 160 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 110 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 475.

    325 im Kreis MYK und

    150 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 30.08.2022: 156 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 291 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 135 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 156.

    97 im Kreis MYK und

    59 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 29.08.2022: 269 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 143 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 449 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 269.

    192 im Kreis MYK und

    77 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 26.08.2022: 575 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 127 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 55 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 575.

    374 im Kreis MYK und

    201 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 25.08.2022: 504 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 143 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 81 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 504.

    322 im Kreis MYK und

    182 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 23.08.2022: 442 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 149 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 112 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 442.

    268 im Kreis MYK und

    174 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 23.08.2022: 405 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 159 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 123 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in der Stadt Koblenz, der nicht mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 405.

    252 im Kreis MYK und

    153 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 2208.2022: 370 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 235 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 521 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 370.

    228 im Kreis MYK und

    142 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 19.08.2022: 656 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 119 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 58 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 656.

    413 im Kreis MYK und

    243 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 17.08.2022: 553 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 190 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 151 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 553.

    337 im Kreis MYK und

    216 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 16.08.2022: 514 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 175 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 162 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 514.

    305 im Kreis MYK und

    209 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 15.08.2022: 501 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 314 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 613 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 501.

    309 im Kreis MYK und

    192 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 12.08.2022: 800 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 195 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 60 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 800.

    505 im Kreis MYK und

    295 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 11.08.2022: 665 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 214 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 106 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 665.

    422 im Kreis MYK und

    243 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 10.08.2022: 558 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 177 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 145 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 558.

    345 im Kreis MYK und

    213 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 09.08.2022: 526 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 339 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 153 genesene Personen. Zu beklagen sind vier Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 526.

    326 im Kreis MYK und

    200 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 08.08.2022: 344 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 269 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 759 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 344.

    216 im Kreis MYK und

    128 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 05.08.2022: 837 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 72 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 76 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 837.

    539 im Kreis MYK und

    298 in der Stadt Koblenz.

    Hinweis: Aus organisatorischen Gründen konnte ein Teil der eingegangen Labormeldungen zum Meldezeitpunkt nicht  abgearbeitet werden. Die entsprechenden Fälle erscheinen in der Statistik am Montag.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 04.08.2022: 843 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 236 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 126 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 843.

    541 im Kreis MYK und

    302 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 03.08.2022: 733 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 280 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 254 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 733.

    477 im Kreis MYK und

    256 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 02.08.2022: 707 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 428 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 220 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 707.

    472 im Kreis MYK und

    235 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 01.08.2022: 500 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 324 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.091 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zudsammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 500. 

    321 im Kreis MYK und

    179 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 29.07.2022: 1.268 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 321 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 163 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.268.

    836 im Kreis MYK und

    432 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 28.07.2022: 1.110 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 329 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 230 genesene Personen. Zu beklagen sind 2 Todesfälle in Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.110.

    718 im Kreis MYK und

    392 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 27.07.2022: 1.013 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 568 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 421 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.013.

    637 im Kreis MYK und

    376 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 26.07.2022: 866 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 597 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 364 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 866.

    539 im Kreis MYK und

    327 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 25.07.2022: 634 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 432 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.301 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 634. 

    381 im Kreis MYK und

    253 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 22.07.2022: 1.503 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 495 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 140 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.503.

    921 im Kreis MYK und

    582 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 21.07.2022: 1.148 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 655 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 257 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.148.

    709 im Kreis MYK und

    439 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 20.07.2022: 750 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 696 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 374 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 750.

    435 im Kreis MYK und

    315 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 19.07.2022: 429 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 632 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 540 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 429.

    255 im Kreis MYK und

    174 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 18.07.2022: 337 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 574 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.555 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 337.

     194 im Kreis MYK und

    143 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 15.07.2022: 1.318 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 614 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 211 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.318.

    788 im Kreis MYK und

    530 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 14.07.2022: 915 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 692 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 283 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 915.

    539 im Kreis MYK und

    376 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 13.07.2022: 506 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 471 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 419 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 506.

    311 im Kreis MYK und

    195 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 12.07.2022: 455 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 614 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 457 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod einer Person aus dem Landkreis Mayen-Koblenz infolge einer Corona-Infektion. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 455.

     260 im Kreis MYK und

    195 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 11.07.2022: 298 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 510 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.641 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod einer Person aus dem Landkreis Mayen-Koblenz infolge einer Corona-Infektion. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 298.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 08.07.2022: 1.431 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 512 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 147 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.431:

    821 im Kreis MYK und

    610 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 07.07.2022: 1.066 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 480 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 211 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.066:

    594 im Kreis MYK und

    472 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 06.07.2022: 797 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 503 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 349 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 797:

    445 im Kreis MYK und

    352 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 05.07.2022: 643 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 615 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 421 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 643:

    370 im Kreis MYK und

    273 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 04.07.2022: 449 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 414 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.502 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 449:

    290 im Kreis MYK und

    159 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 01.07.2022: 1.585 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 414 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 203 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.585:

    1.063 im Kreis MYK und

    522 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 30.06.2022: 1.375 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 521 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 286 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.375:

    934 im Kreis MYK und

    441 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 29.06.2022: 1.140 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 759 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 398 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.140:

    769 im Kreis MYK und

    371 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 28.06.2022: 779 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 699 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 358 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 779:

    525 im Kreis MYK und

    254 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 27.06.2022: 438 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 602 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.607 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 438:

    283 im Kreis MYK und

    155 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 24.06.2022: 1.443 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 470 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 184 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.443:

    999 im Kreis MYK und

    444 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 23.06.2022: 1.158 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 436 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 265 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.158:

    763 im Kreis MYK und

    395 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 22.06.2022: 987 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 522 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 323 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 987:

    618 im Kreis MYK und

    369 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 21.06.2022: 788 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 470 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 154 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 788:

    522 im Kreis MYK und

    266 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 20.06.2022: 472 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 540 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1328 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 472:

    328 im Kreis MYK und

    144 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 17.06.2022: 1260 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 455 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 399 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.260:

    891 im Kreis MYK und

    369 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 15.06.2022: 1.204 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 445 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 357 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.204:

    859 im Kreis MYK und

    345 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 14.06.2022: 1.116 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 580 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 113) und 353 genesene (KO: 35) Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.116:

    787 im Kreis MYK und

    329 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 13.06.2022: 889 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 670 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 235) und 1.101 genesene Personen (KO: 370). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 889:

    595 im Kreis MYK und

    294 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 10.06.2022: 1.320 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 383 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 111) und 100 genesene (KO: 39) Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.320:

    891 im Kreis MYK und

    429 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 09.06.2022: 1.037 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 419 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 139) und 120 genesene Personen (KO: 38). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.037:

    680 im Kreis MYK und

    357 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 08.06.2022: 738 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 452 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 163 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 738:

    482 im Kreis MYK und

    256 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 07.06.2022: 449 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 476 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 192) und 788 genesene (Stadt KO: 286) Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 449:

    264 im Kreis MYK und

    185 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 03.06.2022: 761 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 203 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 90) und 80 genesene Personen (KO: 16). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 761:

    482 im Kreis MYK und

    279 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 02.06.2022: 638 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 191 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 61) und 83 genesene Personen (KO: 30). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus der Stadt Koblenz infolge einer COVID19-Infektion. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 638:

    433 im Kreis MYK und

    205 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 01.06.2022: 531 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 216 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 78) und 99 genesene Personen (KO: 33). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 531:

    356 im Kreis MYK und

    175 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 31.05.2022: 415 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 171 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 52) und 99 genesene Personen (KO: 16). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 415:

    284 im Kreis MYK und

    131 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 30.05.2022: 301 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 238 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 77) und 468 genesene Personen (KO: 148). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 301:

    206 im Kreis MYK und

    95 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 27.05.2022: 531 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 236 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 72) und 154 genesene Personen (KO: 49). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 531:

    365 im Kreis MYK und

    166 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 25.05.2022: 449 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 128 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 41) und 117 genesene Personen (KO: 38). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 449:

    306 im Kreis MYK und

    143 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 24.05.2022: 438 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 188 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 55) und 151 genesene Personen (KO: 46). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 438:

    298 im Kreis MYK und

    140 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 23.05.2022: 401 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 276 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 88) und 600 genesene Personen (KO: 213). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 401:

    270 im Kreis MYK und

    131 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 20.05.2022: 727 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 173 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 62) und 78 genesene Personen (KO: 18). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 727:

    471 im Kreis MYK und

    256 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 19.05.2022: 632 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 155 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 55) und 81 genesene Personen (KO: 19). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 632:

    420 im Kreis MYK und

    212 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

  • 18.05.2022: 558 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 180 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 62) und 298 genesene Personen (KO: 191). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 558:

    382 im Kreis MYK und

    176 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.05.2022: 676 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 249 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 75)  und 162 genesene Personen (KO: 59). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 676:

    371 im Kreis MYK und

    305 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.05.2022: 589 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 312 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 99) und 679 genesene Personen (KO: 127). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 589:

    300 im Kreis MYK und

    289 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.05.2022: 956 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 214 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 60) und 159 genesene Personen (KO: 72). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 956:

    639 im Kreis MYK und

    317 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 12.05.2022: 901 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 231 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 160 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 901:

    572 im Kreis MYK und

    329 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.05.2022: Corona-Hotline wird aufgrund sinkender  Anrufzahlen umgestellt 

    Bürger können Verwaltung bei Fragen weiterhin kontaktieren

    Die Corona-Hotline wird in ihrer derzeitigen Form nach dem 13. Mai nicht mehr fortgeführt. Damit reagiert die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz nach Absprache mit der Stadt Koblenz auf die stark gesunkene Anzahl von Anrufen. Ab Montag, 16. Mai, werden stattdessen die Sachbearbeiter des Corona-Lagezentrums bei Fragen zu Einzelfällen, zum Umgang mit positiven Testungen, usw. weiterhelfen. Diese sind zwischen 8.30 und 16 Uhr unter der bekannten Telefonnummer 0261/108730 erreichbar.

  • 11.05.2022: 832 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 269 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 94) und 202 genesene Personen (KO: 76). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 832:

    516 im Kreis MYK und

    316 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.06.2022: 765 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 338 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 215 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 765:

    467 im Kreis MYK und

    298 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.05.2022: 642 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 424 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 989 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 642:

    402 im Kreis MYK und

    240 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.05.2022: 1.208 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 273 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 88) und 123 genesene Personen (KO: 53). Zu beklagen ist ein Todesfall in Koblenz, der in Zusammenhang mit Covid-19 steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.208:

    792 im Kreis MYK und

    416 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.05.2022: 1.061 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 278 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 106) und 140 genesene Personen (KO: 51). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.061:

    679 im Kreis MYK und

    382 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.05.2022: 923 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 320 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 105) und 349 genesene Personen (KO: 118). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 923:

    596 im Kreis MYK und

    327 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.05.2022: 952 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 454 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 157) und 218 genesene Personen (KO: 62). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 952:

    612 im Kreis MYK und

    340 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.05.2022: 716 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 449 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 170)und 3.582 genesene Personen (KO: 1.189). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 716:

    471 im Kreis MYK und

    245 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.04.2022: 3.849 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 276 neue positiv auf das Coronavirus getestete (KO: 86) und 762 genesene Personen (KO: 259). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.849:

    2.585 im Kreis MYK und

    1.264 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.04.2022: 4.337 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 371 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 414 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.337:

    2.899 im Kreis MYK und

    1.438 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.04.2022: 4.380 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 680 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 220 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.380:

    2.925 im Kreis MYK und

    1.455 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.04.2022: Koblenzer Corona-Ambulanz schließt am 29. April

    Die Koblenzer Corona-Ambulanz wird wie geplant Ende April in der CGM Arena im Stadtteil Oberwerth schließen. Der letzte Öffnungstag wird Freitag, 29. April, von 8.30 bis 12.30 Uhr sein. Ab Montag, 2. Mai, können Patientinnen und Patienten, die Corona-Symptome aufweisen, sich dann im seit 1. April in Betrieb befindlichen Corona-Kompetenz-Zentrum (CKZ) am Altlöhrtor testen lassen. Im Corona-Kompetenz-Zentrum in der Innenstadt kooperieren das MVZ Labor Koblenz, die Gemeinschaftspraxis Dres. med. Weber-Bartz-Papendieck aus Koblenz-Lützel und die Stadtverwaltung Koblenz. Das CKZ steht für symptomatische Patienten jeweils von montags bis samstags von 8.30 bis 12.30 Uhr für Testungen zur Verfügung.

    Für symptomlose Patienten, die einen kostenlosen Antigen-Schnelltest oder einen freiwilligen, kostenpflichtigen PCR-Test durchführen lassen wollen, besteht unterdessen montags bis freitags von 7 bis 21 Uhr und an Wochenenden sowie Feiertagen von 8 bis 20 Uhr im Corona-Kompetenz-Zentrum die Möglichkeit dazu. Weitere Informationen zum CKZ, dass unter der Adresse Altlöhrtor 13-15 in Koblenz zu finden ist, gibt es im Internet unter www.corona-kompetenz-zentrum.de.

  • 26.04.2022: 3.920 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 684 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 599 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der in Zusammenhang mit Covid-19 steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.920:

    2.619 im Kreis MYK und

    1.301 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.04.2022: 3.836 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 641 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.256 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der in Zusammenhang mit Covid-19 steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.836:

    2.611 im Kreis MYK und

    1.225 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.04.2022: 4.553 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 615 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 639 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.553:

    2.970 im Kreis MYK und

    1.483 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.04.2022: 4.477 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 973 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 749 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.477:

    2.979 im Kreis MYK und

    1.498 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.04.2022: 4.253 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1053 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 263 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.253:

    2.826 im Kreis MYK und

    1.427 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.04.2022:  3.465 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 724 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 2.916 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.465:

    2.294 im Kreis MYK und

    1.171 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.04.2022: 5.658 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 498 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.027 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.658:

     3.786 im Kreis MYK und

    1.872 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.04.2022: 6.187 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 807 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 220 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 6.187:

    4.129 im Kreis MYK und

    2.058 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 12.04.2022: 5.601 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 824 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 450 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.601:

    3.738 im Kreis MYK und

    1.863 in der Stadt Koblenz.

    Hinweis: Aufgrund unausweichlicher technischer Wartungsarbeiten im Kreishaus war eine vollständige Übertragung der Meldedaten an das Landesuntersuchungsamt am heutigen Dienstag nicht möglich. Die durch das LUA und das RKI veröffentlichten Fallzahlen stimmen daher nicht mit den tatsächlichen positiven Fällen überein.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.04.2022: 5.228 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 900 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 2.692 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.228:

    3.509 im Kreis MYK und

    1.719 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.04.2022: 7.023 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 672 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.286 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.023:

    4.660 im Kreis MYK und

    2.363 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.04.2022: 7.640 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 685 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.460 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.640:

    5.075 im Kreis MYK und

    2.565 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.04.2022: 8.416 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.215 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 421) und 375 genesene Personen (Stadt KO: 111). Zu beklagen ist ein Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.416:

    5.622 im Kreis MYK und

    2.794 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.04.2022: 7.577 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 1.586 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 536) und 622 genesene Personen (Stadt KO: 172). Zu beklagen ist ein Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.577:

    5.093 im Kreis MYK und

    2.484 in der Stadt Koblenz.

    Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Zahlen findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken und www.lua.rlp.de

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

     

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.04.2022: 6.614 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.287 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 402) und 3.245 genesene Personen (Stadt KO: 999). Zu beklagen sind vier Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 6.614:

    4.494 im Kreis MYK und

    2.120 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,42 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.04.2022: 8.576 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.306 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 443) und 1.613 genesene Personen (Stadt KO: 393). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.576: 

    5.859  im Kreis MYK und

    2.717 in der Stadt Koblenz. 

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 8,37 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 31.03.2022: 8.885 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.636 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 525) und 1.092 genesene Personen (Stadt KO: 427). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.885:

    6.218 im Kreis MYK und

    2.667 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,83 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 30.03.2022: 8.342 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.394 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 443) und 455 genesene Personen (Stadt KO: 130). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.342:

    5.773 im Kreis MYK und

    2.569 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,79 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.03.2022: 7.043 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.487 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 419) und 754 genesene Personen (Stadt KO: 230). Zu beklagen sind jeweils ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen. Darüber hinaus ein weiterer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht mit einer Corona-Infektion in Zusammehang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.403: 

    5.147  im Kreis MYK und

    2.256 in der Stadt Koblenz. 

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 8,20 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.03.2022: 6.673 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.899 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 621) und 2.530 genesene Personen (Stadt KO: 722). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 6.673:

    4.605 im Kreis MYK und

    2.068 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,50 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.03.2022: 8.480 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.557 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 480) und 2055 genesene Personen (Stadt KO: 624). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.480:

    5.966  im Kreis MYK und

    2.514 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 8,27 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.03.2022: 8.978 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.414 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 444) und 563 genesene Personen (Stadt KO: 174). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.978:

    6.320  im Kreis MYK und

    2.658 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,57 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.03.2022: 8.128 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.464 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 373) und 730 genesene Personen (Stadt KO: 254). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht sowie ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht eine Corona-Infektion zur Ursache hat. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 8.128:

    5.740 im Kreis MYK und

    2.388 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,79 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.03.2022: 7.395 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.082 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 257) und 1.006 genesene Personen (Stadt KO: 312). Zu beklagen sind zwei Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen.Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.395:

    5.125 im Kreis MYK und

    2.270 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,48 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

     

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.03.2022: 7.321 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 886 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 266) und 3.058 genesene Personen (Stadt KO: 1.038). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.321:

    4.996 im Kreis MYK und

    2.325 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,59 pro 100.000 Einwohner.

    Aufgrund notwendiger Umstrukturierungen sowie einiger Personalausfälle konnten im Vergleich zur Vorwoche leider deutlich weniger Fälle bearbeitet werden. Die Rückstände werden schnellstmöglich aufgeholt.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.03.2022: 9.493 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.637 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 520) und 1.247 genesene Personen (Stadt KO: 452). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 9.493:

    6.396 im Kreis MYK und

    3.097 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,53 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.03.2022: Kürzere Quarantäne, früheres Freitesten - Verordnung regelt neue Berechnung der Absonderung 

    Nach der neuen Absonderungsverordnung sind Corona-positive Personen und enge Kontaktpersonen weiterhin verpflichtet, sich für 10 Tage in Isolation zu begeben. Neu ist jedoch, dass der Tag der Testung ab sofort als erster Tag der Isolation gewertet wird. Eine vorzeitige Beendigung der Quarantäne ist nun ab Tag 7 (vorher frühestens ab Tag 8) möglich, sofern vorher eine Symptomfreiheit von mindestens 48 Stunden am Stück bestand. Diese Regelungen gelten auch für alle Personen, die sich aktuell in Quarantäne befinden und anders lautende Bescheide vom Gesundheitsamt erhalten haben. Das Gesundheitsamt weist darauf hin, dass für diese Personen keine neuen Bescheide erstellt werden und die neuen Isolationsregeln eigenständig umzusetzen sind.

    Berechnet wird die Dauer der Isolation folgendermaßen:

    Beispiel:

    ·         Abstrich bzw. letzter Kontakt zum Infizierten am 20. März (Tag 1)

    ·         reguläres Isolationsende: 29. März

    ·         Freitestung ab 7. Tag (26. März) möglich, sofern vorher 48 Stunden am Stück Symptomfreiheit bestand.

    Positive Personen erhalten ihr offizielles Isolationsschreiben unaufgefordert per Post, nachdem dem Gesundheitsamt die entsprechende Labormeldung übermittelt wurde. Aufgrund der hohen Fallzahlen erfolgt dies aktuell mit ein paar Tagen Verzögerung. Zu beachten ist, dass ein positives PCR-Ergebnis vom Gesundheitsamt benötigt wird, um das Schreiben ausstellen zu können. Ein zertifizierter Schnelltest reicht dafür nicht aus.

    Kontaktpersonen erhalten ihre Verfügungen, nachdem die positive Person dem Gesundheitsamt in einer E-Mail an kontaktperson19@kvmyk.de die Kontaktdaten der Personen übermittelt hat. Hierfür soll die entsprechende Vorlage verwendet werden. Diese unter weitere Informationen zu Isolation und Quarantäne findet man unter www.kvmyk.de/corona-info

  • 18.03.2022: Neue Corona-Bekämpfungsverordnung

    Seit dem 18.03.2022 gilt die 32. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Hier findet sich eine Übersicht.

  • 17.03.2022: 9.103 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.466 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 428) und 291 genesene Personen (Stadt KO: 90). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 9.103:

    6.074 im Kreis MYK und

    3.029 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,36 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.03.2022: 7.928 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.460 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 507) und 590 genesene Personen (Stadt KO: 196). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.928:

    5.237 im Kreis MYK und

    2.691 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,65 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.03.2022: 7.058 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.524 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 434) und 842 genesene Personen (Stadt KO: 283). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.058:

    4.678 im Kreis MYK und

    2.380 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,53 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.03.2022: 6.377 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.195 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 395) und 2.475 genesene Personen (Stadt KO: 844). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 6.377:

    4.148 im Kreis MYK und

    2.229 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,11 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.03.2022: 7.657 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.162 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 405) und 823 genesene Personen (Stadt KO: 284). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.657:

    4.979 im Kreis MYK und

    2.678 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,54 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.03.2022: 7.319 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 993 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 367) und 176 genesene Personen (Stadt KO: 48). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 7.319:

    4.762 im Kreis MYK und

    2.557 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,69 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.03.2022: 6.502 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 871 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 337) und 313 genesene Personen (Stadt KO: 127). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 6.502:

    4.264 im Kreis MYK und

    2.238 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,23 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.03.2022: 5.944 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.012 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 331) und 441 genesene Personen (Stadt KO: 160). Zu beklagen ist jeweils ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.944:

    3.916 im Kreis MYK und

    2.028 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,23 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.03.2022: 5.375 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.116 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 367) und 1.470 genesene Personen (Stadt KO: 519). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.375:

    3.517 im Kreis MYK und

    1.858 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,31 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.03.2022: 5.730 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 978 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 332) und 235 genesene Personen (Stadt KO: 259). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.730:

    3.720 im Kreis MYK und

    2.010 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,79 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.03.2022: Keine Quarantäne mehr für minderjährige Kontaktpersonen

    Das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz weist darauf hin, dass sich ab dem 4. März Minderjährige, die Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person oder Hausstandsangehörigen hatten, nicht mehr in häusliche Quarantäne begeben müssen. Diese Regelung gilt auch für Kinder und Jugendliche, die sich bereits in Quarantäne befinden. Diese dürfen die Isolierung ohne zusätzliche Testung verlassen. Sobald Symptome auftreten, ist eine sofortige Absonderung vorgeschrieben. Hier wird die Vornahme eines zertifizierten Schnelltests empfohlen.

    Die Regelungen für Kontakte in Schulen und Kindertagesstätten bleiben unverändert. Kinder und Jugendliche, die positiv auf das Corona-Virus getestet werden, müssen sich weiterhin umgehend in häusliche Absonderung begeben. Nähere Informationen gibt es auf https://www.kvmyk.de/kv_myk/Corona/.

  • 03.03.2022: 5.495 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 901 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 328) und 185 genesene Personen (Stadt KO: 54). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.495:

    3.558 im Kreis MYK und

    1.937 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,36 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.03.2022: 4.779 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 767 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 247) und 277 genesene Personen (Stadt KO: 95). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.779:

    3.116 im Kreis MYK und

    1.663 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,01 pro 100.000 Einwohner.

    Hinweis: Ein bislang in der Statistik geführter Todesfall hat sich erst nach überwundener Covid-19-Infektion ereignet. Dies konnte erst im Nachhinein festgestellt und die Daten korrigiert werden. Hieraus resultiert in der Statistik bei der Zahl der Todesfälle im Vergleich zum Vortag ein negatives Ergebnis.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.03.2022: 4.288 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 762 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 451 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.288:

    2.777 im Kreis MYK und

    1.511 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,82 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.02.2022: 3.977 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 516 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.673 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.977:

    2.595 im Kreis MYK und

    1.382 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,24 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.02.2022: An vier Tagen im Landesimpfzentrum impfen lassen - Novavax-Impfungen in Koblenz möglich

    Das Landesimpfzentrum Koblenz passt ab März die Öffnungszeiten der aktuellen Nachfrage an. Montags und donnerstags bis samstags können sich alle Impfwilligen ab fünf Jahren jeweils in der Zeit von 9 bis 16.30 Uhr in der Einrichtung in der Straße „Im Metternicher Feld 18“ impfen lassen.

    An allen vier Öffnungstagen pro Woche sind Corona-Schutzimpfungen entweder nach vorheriger Terminvergabe nach vorheriger Registrierung (Internet: impftermin.rlp.de oder telefonisch unter 0800/5758100) sowie freies Impfen ohne vorherige Terminvergabe möglich. Verimpft werden im Landesimpfzentrum Koblenz Biontech für Personen im Alter von 12 bis 30 Jahren, Moderna für Personen ab 30 Jahren, Kinder-Biontech für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren sowie neu Novavax für Personen ab 18 Jahren.

    Der Novavax-Impfstoff, der in Rheinland-Pfalz ab 28. Februar zum Einsatz kommt, wird allerdings ausschließlich bei 1. und 2. Impfungen und nicht bei Auffrischungsimpfungen verwendet. Die Nachfrage nach dem neuen Impfstoff ist groß: Bisher gibt es rund 1700 Terminregistrierungen für Impfungen mit Novavax im Landesimpfzentrum Koblenz.

  • 25.02.2022: 5.134 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 490 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 814 genesene Personen. Zu beklagen sind zwei neue Todesfälle, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.134:

    3.374 im Kreis MYK und

    1.760 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,41 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.02.2022: 5.460 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 524 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 178) und 193 genesene Personen (Stadt KO: 57). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.460:

    3.589 im Kreis MYK und

    1.871 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,78 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.02.2022: 5.129 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 541 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 184) und 340 genesene Personen (Stadt KO: 120). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.129:

    3.379 im Kreis MYK und

    1.750 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,63 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.02.2022: 4.928 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 877 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 304) und 543 genesene Personen (Stadt KO: 204). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.928:

    3.242 im Kreis MYK und

    1.686 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,26 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.02.2022: Fragen und Antworten rund um Quarantäne & Co.

    Aktuell erreichen viele Fragen zu den Themen Absonderung, Tests und Genesenen-Bescheinigungen das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz, das daher die häufigsten Fragen beantwortet:

    Was mache ich bei einem positiven Selbsttest?

    Fällt ein Selbsttest positiv aus, muss sich die positiv getestete Person unverzüglich absondern und einen PoC-Antigentest durch geschultes Personal in einer Testeinrichtung oder einen PCR-Test vornehmen lassen (es gibt keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests). Ist auch das Ergebnis dieses Tests positiv, hat sich die positiv getestete Person weiterhin in Isolation zu begeben. Außerdem sind diejenigen Personen in Kenntnis setzen, mit denen sie engen Kontakt hatte.

    Wie lange dauert die Absonderung?

    Für positiv getestete Personen, enge Kontaktpersonen und Hausstandsangehörige, die in Absonderung müssen, endet die Absonderung automatisch nach Ablauf von 10 Tagen, ohne dass ein weiterer Test erfolgen muss. Eine Freitestung ist frühestens ab dem 8. Tag mittels zertifiziertem PoC-Test durch geschultes Personal möglich, wobei in den letzten 48 Stunden vor Vornahme der Testung keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus vorgelegen haben dürfen. Die Absonderungsfrist beginnt immer erst am Tag nach Durchführung des Tests.

    Wenn das positive Testergebnis auf einem durch geschultes Personal vorgenommenen PoC-Antigentest beruht, dann gilt eine Ausnahme: Hier kann mit dem ersten nach dem positiven PoC-Antigentest vorgenommenen negativen PCR-Test die Absonderung beendet werden. Ein positiver PoC-Antigentest kann also sofort mit einem negativen PCR-Test widerlegt werden.

    Wann erhalte ich eine Genesenen-Bescheinigung?

    Nur, wenn die Corona-Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde. Ein positiver PoC-Test (Schnelltest) reicht dafür nicht aus.

    Wann erhalte ich eine Quarantäne-Anordnung?

    Wenn die Corona-Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, erhalten die Infizierten den Quarantäne-Bescheid automatisch. Bei einem positiven Schnelltest wird das entsprechende Schreiben nur auf Antrag ausgestellt. Dieses kann per Mail an corona@kvmyk.de, unter Beifügung des Zertifikats über das positive Ergebnis, beim Gesundheitsamt beantragt werden. Ein Screenshot aus der Corona-Warnapp reicht nicht aus.

    Wie erhalten Kontaktpersonen einen Nachweis zur Absonderung?

    Kontaktpersonen können über einen entsprechenden Vordruck gemeldet werden. Die Kontaktpersonen erhalten dann ebenfalls eine Bescheinigung. Den Vordruck gibt es unter www.kvmyk.de/corona.

    Antworten zu vielen weiteren Fragen gibt es unter www.kvmyk.de sowie www.corona.rlp.de

  • 21.02.2022: 4.595 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 786 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 275) und 1.806 genesene Personen (Stadt KO: 647). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.595:

    3.009 im Kreis MYK und

    1.586 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,43 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.02.2022: 5.616 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 731 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 218) und 878 genesene Personen (Stadt KO: 320). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.616:

    3.658 im Kreis MYK und

    2.958 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,50 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.02.2022: 5.763 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 922 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 293) und 182 genesene Personen (Stadt KO: 89). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.763:

    3.703 im Kreis MYK und

    2.060 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,24 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.02.2022: 5.023 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 959 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 349) und 357 genesene Personen (Stadt KO: 128). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.023:

    3.167 im Kreis MYK und

    1.856 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,46 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.02.2022: 4.422 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 701 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 219) und 569 genesene Personen (Stadt KO: 203). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.422:

    2.787 im Kreis MYK und

    1.635 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,27 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.02.2022: 4.290 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 526 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 212) und 1.898 genesene Personen (Stadt KO: 631). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.290:

    2.671  im Kreis MYK und

    1.619  in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,10 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.02.2022: 5.662 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 543 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 230) und 785 genesene Personen (Stadt KO: 310). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.662:

    3.624 im Kreis MYK und

    2.038 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,09 pro 100.000 Einwohner.

    Hinweis: Aufgrund eines technischen Problems in Folge eines Softwareupdates konnten heute nur wenige der neuen 543 Corona-Fälle erfolgreich an das Landesuntersuchungsamt gemeldet werden. Die dort veröffentlichten Fallzahlen und Inzidenzen spiegeln daher nicht den tatsächlichen Stand der Fallzahlen wider. Die Kreisverwaltung arbeitet daran, das Software-Problem schnellstmöglich zu beheben und die ausstehenden Daten zeitnah ans LUA nachzumelden.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.02.2022: 5.904 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 704 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 216) und 124 genesene Personen (Stadt KO: 47). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.904:

    3.786 im Kreis MYK und

    2.118 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,26 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.02.2022: 5.324 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 742 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 265) und 396 genesene Personen (Stadt KO: 167). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 5.324:

    3.375 im Kreis MYK und

    1.949 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,24 pro 100.000 Einwohner.

    Die zuletzt hohen Rückstände bei der Erfassung von Corona-Fällen wurden vollständig aufgearbeitet. Durch die freiwerdenden Kapazitäten sollen positiv Getestete in den kommenden Tagen auch wieder telefonisch vom Gesundheitsamt kontaktiert werden, um mögliche Fragen direkt zu beantworten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.02.2022: 4.979 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 748 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 306) und 673 genesene Personen (Stadt KO: 282). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.979:

    3.127 im Kreis MYK und

    1.852 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,80 pro 100.000 Einwohner.

    Die zuletzt hohen Rückstände bei der Erfassung von Corona-Fällen wurden vollständig aufgearbeitet. Durch die freiwerdenden Kapazitäten sollen positiv Getestete in den kommenden Tagen auch wieder telefonisch vom Gesundheitsamt kontaktiert werden, um mögliche Fragen direkt zu beantworten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.02.2022: Rückstände bei Corona-Zahlen aufgearbeitet

    Die zuletzt hohen Rückstände bei der Erfassung von Corona-Fällen im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz wurden vollständig aufgearbeitet. Damit spiegeln die täglich gemeldeten Fallzahlen wieder den tatsächlichen Stand der Infektionen wider. Die Rückstände waren aufgrund zahlreicher Krankheitsausfälle im Corona-Zentrum entstanden. Die Aufarbeitung, aber auch die generelle Corona-Bearbeitung ist durch die hohen Fallzahlen der vergangenen Wochen ein Kraftakt für die Verwaltung. So wurden allein seit dem 3. Januar 12.000 neue Fälle angelegt. Das entspricht mehr als einem Drittel der 32.000 Gesamtfälle seit Beginn der Pandemie. Alleine in der vergangenen Woche wurden davon rund 6.000 Fälle erfasst.

    „Die enorme Herausforderung durch die Omikronwelle kann durch die Mitarbeiter der Coronalage nur bewältigt werden, weil viele bereit sind, über ihr Limit zu gehen. Außerdem waren auch wieder viele Fachbereiche der Kreisverwaltung sowie befreundeter Kommunalverwaltungen bereit, Mitarbeiter abzustellen, damit diese die Kollegen in den Coronateams unterstützen“, sagt Büroleiterin Petra Kretzschmann. Ohne diese Solidarität wäre das Gesundheitsamt trotz der Unterstützung durch Bundeswehrsoldaten und Containment Scouts nicht in der Lage gewesen, die enormen Fallzahlen zu bewältigen.

    Dadurch, dass aktuell keine Rückstände mehr bestehen, sollen die entstehenden Kapazitäten in den kommenden Tagen wieder dazu genutzt werden, infizierte Personen telefonisch zu kontaktieren, um mögliche Fragen direkt zu beantworten. Darüber hinaus erhalten alle Infizierten weiterhin ihr offizielles Isolationsschreiben unaufgefordert per Post, nachdem dem Gesundheitsamt die entsprechende Labormeldung eines PCR-Tests übermittelt wurde.

    Folgende Regelungen sind zu beachten:

    Nach der Absonderungsverordnung ist jede Corona-positive Person verpflichtet, sich ab dem Tag der Testung selbstständig unaufgefordert für zehn Tage in Isolation zu begeben. Diese kann frühestens am achten Tag der häuslichen Isolation durch einen negativen qualifizierten Schnelltest beendet werden. Um PCR-Ressourcen zu schonen, wird die Freitestung mittels Schnelltest ausdrücklich empfohlen. Auch Hausstandsangehörige und enge Kontaktpersonen sind verpflichtet, sich in Quarantäne zu begeben. Informationen, wer als Kontaktperson gilt, wie lange die Quarantäne läuft und wer von ihr befreit ist, gibt es unter www.kvmyk.de/corona.

    Kontaktpersonen erhalten ihre Verfügungen, nachdem die positive Person dem Gesundheitsamt in einer E-Mail an kontaktperson19@kvmyk.de die Kontaktdaten dieser Personen übermittelt hat. Hierfür soll die entsprechende Vorlage, die es ebenfalls unter www.kvmyk.de/corona gibt, verwendet werden.

  • 07.02.2022: 4.904 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.081 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 363) und 528 genesene Personen (Stadt KO: 206). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.904:

    3.076 im Kreis MYK und

    1.828 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,49 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage bestehen noch leichte Rückstände bei der Erfassung der Daten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.02.2022: 4.352 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 668 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 225) und 474 genesene Personen (Stadt KO: 181). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.352:

    2.681 im Kreis MYK und

    1.671 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,61 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.02.2022: 4.158 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 647 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 227) und 540 genesene Personen (Stadt KO: 220). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.158:

    2.531 im Kreis MYK und

    1.627 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,66 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.02.2022: 4.051 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 1.209 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 431) und 792 genesene Personen (Stadt KO: 344). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 4.051:

    2.441 im Kreis MYK und

    1.610 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,85 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.02.2022: 3.634 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 1.163 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 462) und 158 genesene Personen (Stadt KO: 57). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.634:

    2.111 im Kreis MYK und

    1.523 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,88 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten. 

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.02.2022: Stadt Koblenz verbietet weiterhin sogenannte Corona-Spaziergänge

    Die Stadt Koblenz hat sich in enger Abstimmung mit der Polizei erneut dazu entschlossen, die sogenannten Corona-Spaziergänge ab Freitag, 04. Februar zu verbieten. Dieses Verbot umfasst nicht nur Versammlungen an Samstagen und Montagen, sondern gilt allgemein für alle nicht angemeldeten Versammlungen bis zum Ablauf des 01. März.

    Das Verbot stützt sich auf das Versammlungsgesetz (VersG), wonach die zuständige Behörde eine Versammlung oder einen Aufzug verbieten kann, wenn die öffentliche Sicherheit oder Ordnung unmittelbar gefährdet ist.

    Unter dem Begriff der öffentlichen Sicherheit wird der Schutz zentraler Rechtsgüter wie das Grundrecht Dritter auf Leben und körperliche Unversehrtheit verstanden. Dazu zählen auch die Gefahren, die mit dem derzeitigen Infektionsgeschehen zusammenhängen, wobei hier auch das Koblenzer Umland in den Blick genommen werden muss. Viele Teilnehmende der vergangenen unangemeldeten Versammlungen kamen aus der Region mit zum Teil vierstelligen Inzidenzwerten. Da in diesen Versammlungen die nötigen Abstände zwischen den Teilnehmenden nicht einhalten worden sind und sehr häufig gegen die Maskenpflicht verstoßen wurde, besteht ein hohes Infektionsrisiko. Die Polizei musste viele Identitätsfeststellungen vornehmen und Platzverweise aussprechen.

    Eine öffentliche Versammlung im Sinne von § 14 Versammlungsgesetz soll spätestens 48 Stunden vor der Bekanntgabe bei der zuständigen Behörde angemeldet sein. Das Anmeldeerfordernis verschafft den zuständigen Sicherheitsbehörden einen zeitlichen Vorlauf, um zu prüfen, ob von der Durchführung der Versammlung Gefahren für die öffentliche Sicherheit ausgehen.

    Die nun erneut erlassene Verfügung dient dem Schutz hochrangiger Rechtsgüter (Leib und Leben). Es besteht die Möglichkeit, Versammlungen rechtzeitig anzuzeigen und – soweit keine unmittelbaren Gefahren für die öffentliche Sicherheit zu erwarten sind - unter Auflagen durchzuführen.

    Bei Zuwiderhandlungen können gegen Personen die zu einer Versammlung aufrufen Freiheits- oder Geldstrafen verhängt werden. Gegen Teilnehmende an einer verbotenen Versammlung sind Geldbußen bis zu 500 Euro möglich.

  • 02.02.2022: 2.629 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 841 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 311 genesene Personen. Zu beklagen sind 2 neue Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.629:

    1.511 im Kreis MYK und

    1.118 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,67 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

    HINWEIS: Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten. (siehe u.a. Meldung)

  • 02.02.2022: Hohe Rückstände bei Corona-Zahlen in  Landkreis und Stadt

    Aktuelle Positiv-Meldungen spiegeln nicht die Realität wider

    Die zuletzt veröffentlichten 7-Tages-Inzidenzen des Landkreises Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz liegen deutlich unter dem Bundes- und Landesdurchschnitt. Dies spiegelt nicht den tatsächlichen Stand der Neuinfektionen wider. Aufgrund zahlreicher Krankheitsausfälle im Corona-Zentrum bestehen aktuell hohe Rückstände bei der Erfassung der positiven Fälle, die im laufenden Betrieb aufgrund steigender Fallzahlen nicht aufgearbeitet werden konnten.

    Im Kreishaus reagiert man auf den Engpass mit einer kurzfristigen Verstärkung des Personals aus anderen Abteilungen der Verwaltung. Durch diese Maßnahmen und die Aufarbeitung der Fälle am Wochenende soll die Erfassung bis Anfang kommender Woche wieder auf aktuellem Stand sein. Das Gesundheitsamt weist aufgrund der ausstehenden Nachmeldungen darauf hin, dass  die Inzidenzen in den kommenden Tagen spürbar nach oben schnellen werden. Die in den vergangenen Tagen gemeldeten Zahlen der Genesenen sind auf dem aktuellen Stand, da Corona-positive Personen automatisch nach zehn Tagen als genesen gewertet werden.

    Was bedeutet das für die Bürger?

    Positive Personen werden anlassbezogen und je nach verfügbaren Kapazitäten weiterhin telefonisch vom Gesundheitsamt angerufen. Alle positiven Personen erhalten ihr offizielles Isolationsschreiben unaufgefordert per Post, nachdem dem Gesundheitsamt die entsprechende Labormeldung eines PCR-Tests übermittelt wurde.

    Folgende Regelungen sind zu beachten:

    Nach der Absonderungsverordnung ist jede Corona-positive Person verpflichtet, sich ab dem Tag der Testung selbstständig unaufgefordert für zehn Tage in Isolation zu begeben. Diese kann frühestens am achten Tag der häuslichen Isolation durch einen negativen Test beendet werden. Auch Hausstandsangehörige und enge Kontaktpersonen sind verpflichtet, sich in Quarantäne zu begeben. Informationen, wer als Kontaktperson gilt, wie lange die Quarantäne läuft und wer von ihr befreit ist, gibt es unter www.kvmyk.de/corona.

    Kontaktpersonen erhalten ihre Verfügungen, nachdem die positive Person dem Gesundheitsamt in einer E-Mail an kontaktperson19@kvmyk.de die Kontaktdaten dieser Personen übermittelt hat. Hierfür soll die entsprechende Vorlage, die es ebenfalls unter www.kvmyk.de/corona gibt, verwendet werden.

    Für Rückfragen gilt:

    Bei individuellen medizinischen Fragen sollen sich Betroffene an ihren Hausarzt wenden. Bei allgemeinen Fragen werden Betroffene gebeten, sich vor einer Kontaktaufnahme über die geltenden Regelungen unter www.kvmyk.de/corona zu informieren. Sollten darüber hinaus Fragen entstehen, besteht die Möglichkeit diese per E-Mail an corona@kvmyk.de zu stellen. Aufgrund des aktuell hohen Aufkommens kann die Bearbeitung mehrere Tage in Anspruch nehmen kann. Außerdem steht die Corona-Hotline des Landkreises an Wochentagen von 9 bis 12 Uhr zur Verfügung. Die Corona-Hotline kann keine fallindividuellen Fragen beantworten. Zusätzlich wird darum gebeten, von Anrufen in den Außenstellen des Gesundheitsamtes in Andernach, Koblenz und Mayen abzusehen, da die dortigen Mitarbeiter nicht in die Corona-Fallbearbeitung involviert und mit andere Aufgaben des Gesundheitsamtes befasst sind.

  • 01.02.2022: 2.101 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 558 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 215) und 404 genesene Personen (Stadt KO: 147). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.101:

    1.187 im Kreis MYK und

    914 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,13 pro 100.000 Einwohner.

    Auf Grund der aktuell täglich sehr hohen Fallzahlen und krankheitsbedingten Ausfällen in der Corona-Lage konnte eine erhebliche Anzahl an positiven Befunden noch nicht bearbeitet werden. Die gemeldeten Fallzahlen entsprechen daher nicht den tatsächlichen Gegebenheiten. Es wird daran gearbeitet, die Rückstände zeitnah aufzuarbeiten.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 31.01.2022: 1.947 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 434 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 165) und 1.384 genesene Personen (Stadt KO: 632). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.947:

    1.101 im Kreis MYK und

    846 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,04 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.01.2022: 2.897 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 401 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 204) und 597 genesene Personen (Stadt KO: 285). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.897:

    1.584 im Kreis MYK und

    1.313 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,50 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.01.2022: 3.093 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 631 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 284) und 134 genesene Personen (Stadt KO: 63). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.093:

    1.699 im Kreis MYK und

    1.394 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,86 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.01.2022: 2.596 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 355 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt Koblenz: 130) und 194 genesene Personen (Stadt Koblenz: 77). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.596:

    1.423 im Kreis MYK und

    1.173 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,15 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.01.2022: 2.435 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 408 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 161) und 309 genesene Personen (Stadt KO: 156). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.435:

    1.315 im Kreis MYK und

    1.120 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,28 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.01.2022: 2.336 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 476 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 224) und 634 genesene Personen (Stadt KO: 291). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.336:

    1.221 im Kreis MYK und

    1.115 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,84 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.01.2022: 2.494 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 342 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 164) und 921 genesene Personen (Stadt KO: 380). Zu beklagen sind drei neue Todesfälle in der Stadt Koblenz, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.494:

    1.312 im Kreis MYK und

    1.182 in der Stadt Koblenz.

    Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,96 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.01.2022: Impfmöglichkeit in Lützel schließt –  Landesimpfzentrum Im Metternicher Feld bietet teilweise Impfungen ohne Termin an

    Bereits in der Vergangenheit haben sich die Impfangebote in Koblenz immer wieder an der Nachfrage der Bürgerinnen und Bürger ausgerichtet. Das wird auch ab Montag, 24. Januar, wieder der Fall sein.

    Aufgrund der stark rückläufigen Zahlen der Impfwilligen wird der Betrieb der Impfstelle im Bürgerzentrum Lützel ab Montag, 24. Januar, eingestellt. Der letzte Impftag dort wird am Samstag, 22. Januar, von 9 bis 13 Uhr sein. Die Möglichkeit ohne Terminvereinbarung eine Impfung in der Impfstelle im Löhr-Center durchführen zu lassen, bleibt vorläufig unverändert bestehen. Dort werden im Erdgeschoss montags bis freitags von 13 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 17 Uhr Personen ab 12 Jahren geimpft.

    Im Landesimpfzentrum in Koblenz-Metternich ist es selbstverständlich weiterhin möglich über das Online-Terminbuchungsportal des Landes Rheinland-Pfalz, www.impftermin.rlp.de, oder über die Telefon-Hotline 0800/5758100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr) einen fest vergebenen Termin für die Erst-, Zweit- oder „Booster“-Impfung zu erhalten.

    Um möglichst vielen Menschen das Vervollständigen ihres Impfschutzes zu ermöglichen, wird es ab Montag, 31. Januar, allerdings auch möglich sein, zu folgenden Zeiten ohne Termin im Landesimpfzentrum im Metternicher Feld sich impfen zu lassen.

    Impfwillige ab 12 Jahren:

    Montag, 31. Januar, 14 bis 17 Uhr

    Montag, 7. Februar, 14 bis 17 Uhr
    Montag, 14. Februar, 14 bis 17 Uhr

    Montag, 21. Februar, 14 bis 17 Uhr

    Impfwillige ab 5 Jahren:

    Donnerstag, 3. Februar, 14 bis 17 Uhr

    Freitag, 4, Februar, 8 bis 17 Uhr

    Samstag, 5. Februar, 8 bis 17 Uhr

    Freitag, 11. Februar, 8 bis 17 Uhr

    Samstag, 12. Februar, 8 bis 17 Uhr

    Donnerstag, 17. Februar, 8 bis 13 Uhr

    Freitag, 18. Februar, 14 bis 17 Uhr

    Donnerstag, 24. Februar, 8 bis 17 Uhr

    In Einzelfällen kann es zu einer Abweisung beziehungsweise einer Terminvereinbarung vor Ort für die kommenden Tage kommen, da entweder kein entsprechender Impfstoff mehr vorhanden ist oder die tägliche Kapazität überschritten ist. „Durch das anmeldungsfreie Impfangebot ist die Kalkulation der Impfstoffmengen, welche im Impfzentrum vorrätig und gebrauchsfertig sein müssen, schwieriger“, erklärt Impfkoordinator Olav Kullak.

  • 20.01.2022: 3.076 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 377 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 185) und 339 genesene Personen (Stadt KO: 147). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.076:

    1.675 im Kreis MYK und

    1.401 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,42 pro 100.000 Einwohner..

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.01.2022: 3.039 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 413 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 208) und 391 genesene Personen (Stadt KO: 172). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.039:

    1.675 im Kreis MYK und

    1.364 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,84 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.01.2022: Corona-Ambulanz weitet Öffnungszeiten erneut aus

    Die Omikron-Variante führt derzeit in Koblenz zu stark steigenden Corona-Fallzahlen. Aus diesem Grund werden auch immer mehr Menschen mit Symptomen in der Corona-Ambulanz in der CGM Arena vorstellig. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, erweitert die Einrichtung im Stadtteil Oberwerth nun erneut ihre Öffnungszeiten.

    Montags bis samstags ist die Corona-Ambulanz nunmehr jeweils von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet.

    Um unnötige Besuche in der CGM Arena zu vermeiden, weist das Team der Corona-Ambulanz daraufhin, dass bei positiv getesteten Personen, engen Kontaktpersonen und Hausstandsangehörigen, die in Absonderung müssen, diese sich erst nach Ablauf von sieben Tagen freitesten können. Zudem müssen sie symptomfrei sein. In den vergangenen Tagen sind viele Patienten in der CGM Arena erschienen, die sich bereits nach wenigen Tagen freitesten lassen wollten oder noch Symptome aufwiesen. Damit werden dringend notwendige Kapazitäten in der Corona-Ambulanz blockiert.

    Weitere Informationen zum Thema finden sich auch auf www.koblenz.de/corona

  • 19.01.2022: 3.039 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 413 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 391 genesene Personen. Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.039:

    1.675 im Kreis MYK und

    1.364 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,84 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.01.2022: 3.018 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 504 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 217) und 270 genesene Personen (Stadt KO: 96). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 3.018:

    1.689 im Kreis MYK und

    1.329 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,34 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.01.2022: 2.784 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 452 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 215) und 177 genesene Personen (Stadt KO: 61). Zu beklagen sind zwei neue Todesfälle in der Stadt Koblenz, die mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.784:

    1.576 im Kreis MYK und

    1.208 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,85 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.01.2022: 2.511 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 198 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 78) und 115 genesene Personen (Stadt KO: 42). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.511

    1.455 im Kreis MYK und

    1.056 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,76 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/coron

  • 13.01.2022: 2.428 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 268 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 116) und 64 genesene Personen (Stadt KO: 23). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.428:

    1.408 im Kreis MYK und

    1.020 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,85 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.01.2022: Corona-Ambulanz öffnet montags länger

    Die Zahl der Patienten, die vor allen Dingen nach Wochenenden mit Corona typischen Symptomen in der Corona-Ambulanz in der CGM Arena vorstellig werden, hat zuletzt wieder zugenommen. Aus diesem Grund erweitert die Einrichtung im Stadtteil Oberwerth ihre Öffnungszeiten an Montagen.

    Ab 17. Januar hat die Corona-Ambulanz dann montags von 8.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.

    Ansonsten ist die Corona-Ambulanz dienstags bis samstags in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

  • 12.01.2022: 2.224 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 275 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 133) und 64 genesene Personen (Stadt KO: 24). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.224:

    1.297 im Kreis MYK und

    927 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,68 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.01.2022: 2.013 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 282 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 101) und 45 genesene Personen (Stadt KO: 16). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.013:

    1.195 im Kreis MYK und

    818 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,61 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.01.2022: Impfzentrum im Löhr Center impft samstags früher 

    Das Impfzentrum im Löhr Center Koblenz baut seine Öffnungszeiten an Samstagen weiter aus. Ab 15. Januar werden samstags nunmehr von 10 bis 17 Uhr Corona-Schutzimpfungen für Personen ab 12 Jahren dort durchgeführt. Von montags bis freitags besteht unterdessen weiterhin von 13 bis 17 Uhr die Möglichkeit, im Erdgeschoss des Koblenzer Einkaufszentrums Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen zu erhalten. Informationen zu weiteren Impfangeboten in der Rhein-Mosel-Stadt finden sich im Internet unter www.koblenz.de/corona

  • 10.01.2022: 1.776 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 289 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 123) und 72 genesene Personen (Stadt KO: 31). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.776:

    1.043 im Kreis MYK und

    733 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,59 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.01.2022: 1.560 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 180 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 94) und 118 genesene Personen (Stadt KO: 44). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.560:

    919 im Kreis MYK und

    641 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,56 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.01.2022: 1.498 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 191 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 66) und 118 genesene Personen (Stadt KO: 54). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.498:

    907 im Kreis MYK und

    591 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,06 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.01.2022: 1.425 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 217 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 97) und 87 genesene Personen (Stadt KO: 32). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.425:

    846 im Kreis MYK und

    579 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,30 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.01.2022: 1.295 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 204 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 83) und 193 genesene Personen (Stadt KO: 83). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.295:

    781 im Kreis MYK und

    514 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,42 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.01.2022: 1.285 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 164 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 66) und 154 genesene Personen (Stadt KO: 52). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.285:

    771 im Kreis MYK und

    514 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,42 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 30.12.2021: 1.232 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 134 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 64) und 196 genesene Personen (Stadt KO: 83). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.232:

    745 im Kreis MYK und

    487 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,22 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.12.2021: 1.295 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 98 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 42) und 110 genesene Personen (Stadt KO: 35). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall aus der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.295:

    788 im Kreis MYK und

    507 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,30 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.12.2021: 1.308 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 108 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 31) und 122 genesene Personen (Stadt KO: 35). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.308:

    807 im Kreis MYK und

    501 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,18 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.12.2021: 1.323 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 152 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 64) und 195 genesene Personen (Stadt KO: 73). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.323:

    818 im Kreis MYK und

    505 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,10 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.12.2021: 1.377 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 81 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 34) und 139 genesene Personen (Stadt KO: 54). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.377:

    854 im Kreis MYK und

    523 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,09 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.12.2021: Mit Filmhelden, Süßigkeiten und Medaillen: Kinderimpfungen im Koblenzer Impfzentrum gestartet

    Während das Landesimpfzentrum in Koblenz seit seiner Eröffnung Ende November bis dato eher steril und nüchtern daherkam mit seinen weißen Stellwänden und Impfkabinen, hat sich das Bild unmittelbar vor Weihnachten gewandelt: Bunte Lichterketten baumeln an der Anmeldung, das Personal huscht mit Weihnachtsmützen durch die Einrichtung und von den Wänden grüßen die aktuellsten Kinderfilme im DIN-A1 Format von den Kinoplakaten. Der Grund dafür ist einfach: Unmittelbar vor Weihnachten sind in der Impfeinrichtung im Metternicher Feld die Impfungen für Kinder von 5 bis 11 Jahren gestartet.

    Dass man hierfür das Innere des Landesimpfzentrums Koblenz umgestaltet, war für Olav Kullak selbstverständlich. „Wir wollen es den Kindern so angenehm wie nur möglich machen, um so auch mögliche Ängste und Sorgen der Kleinen abzubauen“, erklärt der Koblenzer Impfkoordinator die Intention hinter der Umgestaltung. Einfallen lassen hat sich das Team des Impfzentrums dafür eine Menge: So gibt es neben Süßigkeiten in den Impfkabinen nach der Erstimpfung eine Tapferkeitsurkunde. Nach der Zweitimpfung erhalten die Kinder dann sogar einen vom Impfzentrum selbst gestalteten Tapferkeitsorden. Im Wartebereich nach der Impfung warten Zeichentrickserien, um die Wartezeiten für die Kleinen zu verkürzen. Und das alles scheint zu wirken: „Sowohl von den Kindern als auch den Eltern waren nahezu ausnahmslos positive Stimmen über unsere Ausrichtung auf die Kinder zu hören“, sagt Olav Kullak nach den beiden ersten Kinderimpftagen.

    Seit 1. Dezember konnten in Rheinland-Pfalz Eltern ihre Kinder für Impftermine in den Landesimpfzentren registrieren. In Koblenz wurden an den ersten beiden Impftagen am 22. und 23. Dezember bereits über 600 Erstimpfungen mit dem Comirnaty-Impfstoff von BionTech/Pfizer für 5- bis 11-jährige durchgeführt. Auch über 100 Eltern nutzen zum Start das Angebot des Landes, sich gleich mitanzumelden und ebenfalls ihre Impfung zu erhalten.

    Im Januar geht es im Landesimpfzentrum im Metternicher Feld nunmehr weiter mit den Kinderimpfungen. In der erste Januarhälfte sind zunächst zwei Impftage pro Woche für Kinder unter zwölf Jahren und ihre Familien vorgesehen. Ab 20. Januar werden dann wöchentlich an drei Tagen Kinderimpfungen durchgeführt. Um das Angebot der Kinder- und Familienimpfungen im Koblenzer Impfzentrum in Anspruch zu nehmen, müssen die Kinder, Eltern, Geschwister etc. sich online auf dem Impfportal des Landes Rheinland-Pfalz unter www.impftermin.rlp.de registrieren. Wollen alle zusammen geimpft werden, ist eine Gruppenanmeldung über die Onlineplattform notwendig. Für Fragen und als zusätzliche Möglichkeit der Terminregistrierung steht außerdem die Impf-Hotline des Landes zur Verfügung. Sie ist unter der Rufnummer 0800 / 57 58 100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr).

    „Bevor Eltern ihre Kinder für einen Termin im Landesimpfzentrum in Koblenz anmelden, sollten sie zunächst einmal Kontakt mit ihrer Kinderärztin oder ihrem Kinderarzt aufnehmen, ob nicht auch dort Impfungen durchgeführt werden“, empfiehlt der Koblenzer Impfkoordinator Olav Kullak. Gleichzeitig weist er daraufhin, dass in den beiden offenen Impfstellen im Löhr Center und im Bürgerzentrum Lützel, die von Koblenzer Ärzten betrieben werden, nur Impfungen für Personen ab 12 Jahren durchgeführt werden.

  • 22.12.2021: Impfzentrum in Lützel schließt zwischen den Jahren – Erweiterte Impfzeiten im Löhr Center

    Aufgrund der Feiertage zwischen den Jahren ergeben sich auch Änderungen bei den Öffnungszeiten der beiden von Koblenzer Ärzten betrieben Impfstellen, die im Koblenzer Stadtgebiet ohne Termin Personen ab 12 Jahren impfen.

    Das Impfzentrum im Bürgerzentrum in Lützel hat vom 23. Dezember bis 2. Januar geschlossen. In dieser Zeit finden dort keine Impfungen statt.

    Ab Montag, 3. Januar, gelten in der Einrichtung in Lützel dann wieder die gewohnten Impfzeiten (Montag bis Mittwoch, 15 bis 19 Uhr; Freitag und Samstag, 9 bis 13 Uhr).

    Im Impfzentrum im Löhr Center werden unterdessen an Heiligabend, 24. Dezember, und an Silvester, 31. Dezember, von 10 bis 14 Uhr Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen durchgeführt.

    Vom 27. bis 30. Dezember werden außerdem die Impfzeiten ausgedehnt. An diesen vier Tagen wird jeweils von 10 bis 18 Uhr im Erdgeschoss des Koblenzer Einkaufszentrums geimpft.

    An Neujahr, 1. Januar, und am 2. Januar finden keine Impfungen im Löhr Center statt. Ab Montag, 3. Januar, gelten dann wieder die gewohnten Impfzeiten, Montag bis Samstag, 13 bis 17 Uhr.

    Im Landesimpfzentrum Koblenz im Metternicher Feld finden unterdessen nur Impfungen mit vorheriger Terminvergabe statt für Personen ab 5 Jahren statt. Terminregistrierungen sind online unter impftermin.rlp.de möglich. Zum anderen steht hierfür die Impf-Hotline des Landes unter der Rufnummer 0800 / 57 58 100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr) zur Verfügung.

  • 22.12.2021: 1.435 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 94 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 47) und 186 genesene Personen (Stadt KO: 66). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.435:

    892 im Kreis MYK und

    543 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,36 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.12.2021: Landesimpfzentrum Koblenz: Über 2450 nicht mehr benötigte Impftermine nicht storniert

    Das Landesimpfzentrum Koblenz ist seit fast vier Wochen wieder im Betrieb und die erste Zwischenbilanz liest sich erfreulich: Über 14.600 Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen konnten an den ersten 20 Impftagen in der Einrichtung im Metternicher Feld bereits durchgeführt werden. Die Zahl der Impfungen könnte allerdings noch deutlich höher liegen, wenn die Impflinge, die einen Termin haben, aber diesen nicht erscheinen, frühzeitig absagen würden.

    Insgesamt 2469 Termine wurden an den ersten zwanzig Impftagen nicht abgesagt, was gemessen an den vergebenen Terminen eine Quote von 14,66 Prozent entspricht. „Wir sind über jede Person froh, die sich im Kampf gegen das Coronavirus zu einer Impfung entscheidet. Im Landesimpfzentrum in Koblenz könnten wir das Impftempo allerdings noch deutlich erhöhen, wenn nicht mehr benötigte Termine frühzeitig storniert werden. So würden andere Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten, sich impfen zu lassen“, sagen der Koblenzer Oberbürgermeister David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs, die daher um die Mithilfe der Bevölkerung bitten: „Wenn Sie kurzfristig woanders einen Termin erhalten haben oder sich bereits impfen lassen haben, dann sagen Sie bitte Ihren Termin ab.“ Der Koblenzer Impfkoordinator Olav Kullak schließt sich dieser Forderungen an: „Uns würde es die Planung wesentlich erleichtern, wenn nicht benötigte Impftermine frühzeitig storniert werden.“

    Wer einen Impftermin im Landesimpfzentrum Koblenz bereits erhalten hat, diesen aber nicht mehr benötigt, der kann auf zwei Wegen die Termine wieder absagen. Zum einen sind Terminstornierungen über das Impfportal des Landes Rheinland-Pfalz unter impftermin.rlp.de möglich. Zum anderen nimmt auch die Impf-Hotline des Landes unter der Rufnummer 0800 / 57 58 100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr) Terminabsagen für das Landesimpfzentrum Koblenz entgegen.

  • 21.12.2021: 1.527 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 105 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 39) und 245 genesene Personen (Stadt KO: 79). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.527:

    965 im Kreis MYK und

    562 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,46 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.12.2021: Corona-Ambulanz und Schnellteststation ziehen ab 23. Dezember in CGM Arena um

    Um die Kapazitäten im Landesimpfzentrum Koblenz und der Koblenzer Corona-Ambulanz potenziell ausweiten zu können und im Hinblick auf die sich weiter ausbreitende Omikron-Variante ein mögliches Infektionsrisiko vor Ort weiter zu senken, ziehen die Corona-Ambulanz und die ebenfalls dort untergebrachte Schnellteststation des MVZ Labor Koblenz ab 23. Dezember an einen neuen Standort.

    Am Mittwoch, 22. Dezember, hat die Corona-Ambulanz das letzte Mal am alten Standort im Gewerbepark Metternich II in der Straße „Im Metternicher Feld 18“ von 8.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. Ab Donnerstag, 23. Dezember, ist die Koblenzer Corona-Ambulanz dann wieder in die Seitenhalle West der CGM-Arena in der Jupp-Gauchel-Straße im Stadtteil Oberwerth untergebracht. Wenn man vom Parkplatz der CGM Arena aus zur Halle geht, befindet sich die Corona-Ambulanz auf der rechten Seite der Sport- und Veranstaltungshalle. Der Weg wird ausgeschildert.

    An den Feiertagen hat die Corona-Ambulanz an Heiligabend (24. Dezember) und dem Ersten Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) jeweils von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet. Am 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember) hat die Corona-Ambulanz geschlossen. An Silvester und am Sonntag, 2. Januar, hat die Corona-Ambulanz in der CGM Arena jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr geöffnet, während an Neujahr dort keine Testungen durchgeführt werden. Weitere Informationen zur Corona-Ambulanz finden sich im Internet unter www.koblenz.de/corona Mit der Corona-Ambulanz zieht auch die bisher ebenfalls im Gewerbepark Metternich II untergebrachte Schnellteststation des MVZ Labor Koblenz ab 23. Dezember in die Seitenhalle West der CGM-Arena um. Die Öffnungszeiten der Schnellteststation bleiben bei Montag bis Freitag, 8.30 bis 14 Uhr. An Heiligabend, 24. Dezember, wird die Schnellteststation allerdings nicht besetzt sein.

    Das Landesimpfzentrum Koblenz ist vom Umzug der Corona-Ambulanz sowie der Schnellteststation nicht betroffen und bleibt weiterhin am bisherigen Standort „Im Metternicher Feld 18“. Impftermine für das Landesimpfzentrum Koblenz werden entweder über das Online-Portal impftermin.rlp.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 57 58 100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr) vergeben. Vor Ort findet keine Terminvergabe statt.

  • 20.12.2021: 1.668 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 174 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt Koblenz: 62) und 307 genesene Personen (Stadt Koblenz: 107). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.668:

    1.066 im Kreis MYK und

    602 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,84 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.12.2021: 1.801 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 119 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 47) und 206 genesene Personen (Stadt KO: 84). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.801:

    1.154 im Kreis MYK und

    647 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,47 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.12.2021: 1.889 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 170 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 71) und 213 genesene Personen (Stadt KO: 77). Zu beklagen sind drei neue Todesfälle (Stadt KO: 2), die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.889:

    1.205 im Kreis MYK und

    684 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,28 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.12.2021: 1.935 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Hinweis zu den heutigen Zahlen: Auf Grund technischer bundesweiter Probleme mit der Fachsoftware konnte nur ein Teil der eingegangenen Befunde verarbeitet werden. Die Statistik bildet daher nur bedingt den aktuellen Stand der Fallzahlen ab, es kann darüber hinaus zu Abweichungen gegenüber der Meldung an das Landesuntersuchungsamt kommen.

    Es gibt 52 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 11) und 185 genesene Personen (Stadt KO: 51). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.935:

    1.243 im Kreis MYK und

    692 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,30 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.12.2021: 2.068 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 163 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 63) und 160 genesene Personen (Stadt KO: 55). Zu beklagen sind drei neue Todesfälle, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.068:

    1.336 im Kreis MYK und

    732 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,13 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.12.2021: 2.067 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 166 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 62) und 87 genesene Personen (Stadt KO: 34). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 2.067:

    1.343 im Kreis MYK und

    724 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,58 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.12.2021: 1.988 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 116 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 29) und 107 genesene Personen (Stadt KO: 45). Zu beklagen sind vier neue Todesfälle, von denen drei (Stadt KO: 1) im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.988:

    1.292 im Kreis MYK und

    696 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,92 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.12.2021: Gesundheitsamt stellt Kontaktverfolgung um

    Trotz personeller Aufstockung und erneuter Unterstützung durch die Bundeswehr drängt die vierte Corona-Welle die Kontaktnachverfolgung von Infektionsketten durch das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz an ihre Grenzen. Um die wichtige Kontaktnachverfolgung dennoch aufrecht zu erhalten, wird die Aufgabe ab Mittwoch, 15. Dezember, an die Infizierten übertragen, die ihre Kontaktpersonen selbst benachrichtigen müssen. Wie andere Gesundheitsämter in Rheinland-Pfalz stützt sich die Kreisverwaltung damit auf Paragraf 5 der Absonderungsverordnung des Landes. „Es war uns wichtig, die Kontaktnachverfolgung so lange wie möglich in den Händen des Gesundheitsamtes zu belassen, deswegen haben wir die seit Monaten bestehende Landesregelung nicht schon viel früher genutzt. Diese Tätigkeit nun in weiten Teilen einzustellen, ist in der jetzigen Phase der Pandemie aber ein notwendiges Mittel, um insbesondere Risikogruppen zu schützen oder ohne Zeitverlust auf größere Ausbrüche in Einrichtungen reagieren zu können“, sagt Landrat Dr. Alexander Saftig und wirbt um Verständnis für diesen Schritt, der bundesweit in anderen Gesundheitsämtern seit vielen Wochen Normalität ist.

    Im Einzelnen bedeutet das: Wer sich mit dem Coronavirus infiziert hat, wird nach Eingang des Laborbefundes durch das Gesundheitsamt kontaktiert und über Verhaltensregeln und eine mögliche Quarantäne informiert. Nach wie vor sollen an Covid-19 erkrankte Personen ihre Kontakte per Formular ans Gesundheitsamt melden. Im nächsten Schritt liegt der entscheidende Unterschied zur bisherigen Vorgehensweise nun darin, dass nicht mehr das Gesundheitsamt diese Listen – die nicht selten mittlere zweistellige Anzahlen von Personen aufweisen –abarbeitet, sondern der Infizierte selbst. Die dafür notwendigen und weiterzugebenden Informationen erhält die Corona-positive Person vorab vom Gesundheitsamt.

    Gemäß Paragraf 5 der Absonderungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz müssen positiv Getestete alle Personen unverzüglich unterrichten, zu denen sie in den letzten zwei Tagen vor dem Test beziehungsweise vor Ausbruch typischer Symptome engen persönlichen Kontakt hatten. Dazu zählen vor allem Personen, mit denen für einen Zeitraum von mehr als zehn Minuten und mit einem Abstand von weniger als 1,5 Metern ein Kontakt bestand, bei dem beide keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen haben. Außerdem zählen Personen dazu, mit denen man sich über eine längere Zeit einen schlecht oder nicht belüfteten Raum geteilt hat.

    Alle wichtigen Informationen sowie Dokumente für mit dem Coronavirus infizierte Personen sowie Kontaktpersonen sind zum Umstellungstermin am 15. Dezember auf der Internetseite der Kreisverwaltung unter www.kymyk.de/corona zu finden.

  • 09.12.2021: 1.983 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 183 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 69) und 97 genesene Personen (Stadt KO: 25). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.983:

    1.270 im Kreis MYK und

    713 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,99 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.12.2021: 1.898 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 181 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 70) und 121 genesene Personen (Stadt KO: 37). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.898:

    1.229 im Kreis MYK und

    669 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,84 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.12.2021: 1.838 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 156 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 58) und 111 genesene Personen (Stadt KO: 36). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.838:

    1.202 im Kreis MYK und

    636 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,55 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.12.2021: Im Rathaus gilt die 3G-Regel

    Die Ämter der Stadtverwaltung Koblenz sind weiterhin grundsätzlich unter Beachtung der geltenden Schutzmaßnahmen und Regelungen geöffnet. In vielen Fällen ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

    Maskenpflicht

    Bürgerinnen und Bürger müssen in den Verwaltungsbereichen mit Publikumsverkehr eine medizinische Gesichtsmaske ("OP-Maske") oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 tragen.

    3G-Regel

    Es gilt in den Verwaltungsgebäuden der Stadtverwaltung Koblenz für Besucherinnen und Besucher die 3G-Regel - sie müssen also geimpft, genesen oder getestet sein.

    2G+-Regel

    Der Zugang zu den Innenbereichen verschiedener Einrichtungen und zu Veranstaltungen der Stadt Koblenz ist grundsätzlich nur noch geimpften oder genesenen Personen oder diesen gleich gestellten Personen möglich, die zusätzlich noch über einen aktuellen negativen Testnachweis verfügen müssen (2G+-Regelung).

    Die zusätzliche Testpflicht entfällt, wenn sichergestellt ist, dass die Maskenpflicht durchgängig eingehalten wird, also die Maske von allen anwesenden Personen auch nicht zeitweise – etwa für den Verzehr von Speisen und Getränken - abgelegt wird. Sie entfällt zudem für Personen mit bereits erfolgter Auffrischungsimpfung.

    Die Regelung gilt in nachfolgenden Bereichen:

    im Innenbereich von Hallenbädern (Beatusbad, Hallenbad a.d. Karthause),

    im Innenbereich des Theaters Koblenz (Besuch: 2G, Pausengastronomie: 2G+),

    im Musikunterricht in der Musikschule Koblenz und

    im Innenbereich der Städtischen Museen.

  • 06.12.2021: Nur ein kleiner Piks, aber eine große Hilfe für die Menschheit

    Gemeinsame OB-Pressemitteilung der fünf Oberzentren Impfen und schützen gegen Delta und Omikron

    Im Rahmen der nationalen Impf-Kampagne betreiben die rheinland-pfälzischen Oberzentren erneut kommunale Impfzentren und sie werben für eine gesamtgesellschaftliche Kraftanstrengung gegen die Covid-Pandemie. Ludwighafens OB Jutta Steinruck sowie ihre vier Amtskollegen Michael Ebling (Mainz), David Langner (Koblenz), Wolfram Leibe (Trier) und Klaus Weichel (Kaiserslautern) appellieren gemeinsam für die (Auffrischungs-)Impfung:

    „Wir bitten alle Impfberechtigten, ihr ganz persönliches Angebot für ihre kostenfreien Schutz-Impfungen wahrzunehmen und sich sowie ihre Mitmenschen gegen Delta und Omikron zu schützen. Wir wollen und wir können das Sterben nicht akzeptieren, denn es gibt ein wirkungsvolles Mittel gegen dieses Leiden: Die zugelassenen Impfstoffe haben eine sehr gute Schutz-Wirkung und sie verhindern mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit schwerwiegende Covid-Erkrankungen. In unseren Impfzentren stehen Ärztinnen und Ärzte bereit, um ihre Fragen zur Impfung gegen das Covid-Virus zu beantworten – niemand wird geimpft, ohne zuvor über die Impfstoffe medizinisch beraten zu werden. Selbstverständlich können sich die Menschen dort nach dem ärztlichen Rat anschließend auch direkt oder zu einem späteren Zeitpunkt impfen lassen. Gemeinsam sind wir alle als Gesellschaft gefordert, diese vierte Welle zu brechen. Nur zusammen werden wir diese Situation bewältigen. Impfen und schützen wir uns also gegen Delta und Omikron. Jede einzelne Impfung zählt und hilft dabei, die Anzahl weiterer Infektionen zu reduzieren. Deshalb kommt es auf jede einzelne Bürgerin und jeden einzelnen Bürger an: Machen Sie bitte jetzt mit – schützen Sie sich selbst und schützen Sie unsere Mitmenschen. Es ist nur ein kleiner Piks, aber eine große Hilfe für die Menschheit.“

  • 06.12.2021: 1.793 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 137 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 41) und 122 genesene Personen (Stadt KO: 40). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.793:

    1.179 im Kreis MYK und

    614 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,38 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.12.2021: 1.778 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 148 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 45) und 117 genesene Personen (Stadt KO: 38). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.778:

    1.165 im Kreis MYK und

    613 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,38 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.12.2021: 1.748 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 177 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 71) und 90 genesene Personen (Stadt KO: 35). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.748:

    1.141 im Kreis MYK und

    507 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,50 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.12.2021: 1.661 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 134 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 42) und 76 genesene Personen (Stadt KO: 19). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.661:

    1.090 im Kreis MYK und

    571 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,18 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 30.11.2021: 1.604 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 110 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 41) und 55 genesene Personen (Stadt KO: 27). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.604:

    1.056 im Kreis MYK und

    548 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,23 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.11.2021: 1.549 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 228 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 86) und 75 genesene Personen (Stadt KO: 18). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.549:

    1.015 im Kreis MYK und

    534 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,09 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.11.2021: 1.397 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 130 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 41) und 107 genesene Personen (Stadt KO: 27). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der nicht im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.397:

    930 im Kreis MYK und

    467 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,01 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.11.2021: 1.375 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 106 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 34) und 88 genesene Personen (Stadt KO: 30). Zu beklagen ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.375:

    922 im Kreis MYK und

    453 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,72 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.11.2021: 1.358 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 169 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 55) und 56 genesene Personen (Stadt KO: 25). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.358:

    909 im Kreis MYK und

    449 in der Stadt Koblenz.

    Die für die Pandemiebekämpfung maßgebliche landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 3,43 pro 100.000 Einwohner.

    Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Zu allen Impf-Angeboten im Landkreis gelangt man unter www.kvmyk.de/impfung

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.11.2021: Landesimpfzentrum in Koblenz wieder in Betrieb – Stadtspitze ruft zum Impfen auf

    Das Landesimpfzentrum Koblenz bietet ab sofort wieder Impfungen an. War das Impfzentrum bis zu seiner vorläufigen Schließung Ende September noch in der CGM Arena im Stadtteil Oberwerth untergebracht, ist zwischenzeitlich der Umzug in den Gewerbepark Metternich II erfolgt, wo auch die Corona-Ambulanz bzw. das Testzentrum bereits untergebracht sind. Am neuen Standort (Im Metternicher Feld 18) werden sowohl Erst-, Zweit- als auch Auffrischungsimpfungen für jeden Impfwilligen ab 12 Jahren durchgeführt, für die vorher zwingend eine Terminvereinbarung notwendig ist. Ohne Termin findet keine Impfung am Landesimpfzentrum Koblenz statt.

    Impftermine für das Landesimpfzentrum Koblenz werden entweder über das Online-Portal impftermin.rlp.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 57 58 100 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr; Wochenende: 9 bis 16 Uhr) vergeben. Eine Registrierung für eine Auffrischungsimpfung ist aktuell nur ab 18 Jahren möglich, wenn der Abschluss der Impfserie, und damit die Erlangung des vollständigen Impfschutzes, bereits fünf Monate her ist. Dies gilt für die Impfungen mit den Impfstoffen von Biontech, Moderna und AstraZeneca. Bei einer Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson können sich Impfwillige aktuell für eine Auffrischungsimpfung registrieren, wenn der Impftermin vor mindestens vier Wochen stattgefunden hat. Der Koblenzer Impfkoordinator Olav Kullak hat in diesem Zusammenhang eine wichtige Bitte: „Sollten Impflinge ihren Termin nicht wahrnehmen können oder wollen, dann wäre es sehr wichtig, wenn sie ihren Impftermin wieder absagen. Dann können weitere Personen nachrücken.“ Absagen von Impfterminen sind sowohl über das Online-Portal als auch die Hotline möglich, über die auch die Impftermine vergeben werden.

    Aufgrund der Parksituation rund um das Landesimpfzentrum Koblenz im Gewerbepark Metternich II sowie das dortige Testzentrum werden sowohl Impflinge als auch Personen, die dort zum Testen vorbeikommen, gebeten, das EPG-Parkhaus (Im Metternicher Feld 30d) zu nutzen. Dieses steht für beide Personengruppen während des Besuchs im Impfzentrum sowie der Corona-Ambulanz kostenlos zur Verfügung. Das Parkhaus ist ausgeschildert und zu Fuß 500 Meter vom Impf- und Testzentrum entfernt. „Bitte halten sie ansonsten die Parkplätze und Zufahrten der umliegenden Firmen und Gewerbebetriebe frei“, bittet Impfkoordinator Olav Kullak. Personen, die aufgrund einer Gehbehinderung oder körperlichen Einschränkungen die Strecke vom Parkhaus aus nicht bewältigen können, werden gebeten, sich an den Sicherheitsdienst an der Zufahrt zum Impfzentrum und der Corona-Ambulanz zu wenden.

    Das Impf- sowie Testzentrum ist außerdem mit den Buslinien 350, 353, 359, 380, 5/15, und 4/14 über die Haltestelle Gewerbepark Metternich erreichbar.

    Neben dem Landesimpfzentrum Koblenz gibt es weitere Impfangebote in der Rhein-Mosel-Stadt, die teilweise auch ohne Termin aber mit deutlichen Wartezeiten wahrgenommen werden können. Eine Übersicht über die Impfangebote sowie die Teststellen gibt es im Internet unter www.koblenz.de/corona Oberbürgermeister David Langner und Bürgermeisterin Ulrikes Mohrs rufen die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die vielfältigen Impfangebote in Koblenz wahrzunehmen. „Wir haben in Koblenz bereits eine sehr hohe Impfquote von über 82 Prozent bei den über 12-Jährigen. Damit wir weiterhin gut durch die Pandemie und den Winter kommen, ist es allerdings notwendig, dass sich noch weitere Koblenzerinnen und Koblenzer für eine Corona-Schutzimpfung entscheiden oder ihre Impfung auffrischen lassen. Machen Sie daher bitte Gebrauch vom Impfangebot und schützen Sie damit sich und ihre Nächsten. Nur gemeinsam werden wir die aktuelle Situation meistern können“, erklären Langner und Mohrs.

     

    Bildunterzeilen:„Impfen_Koblenz“Ab sofort ist das Landesimpfzentrum Koblenz wieder in Betrieb. Impfungen sind hier nur mit Termin möglich. Foto: Stadt Koblenz/Egenolf„EPG-Parkhaus“Das EPG-Parkhaus in der Straße „Im Metternicher Feld“ steht allen Nutzerinnen und Nutzern des Landesimpfzentrums sowie der Corona-Ambulanz Koblenz während ihres Aufenthalts in der Einrichtung kostenlos zur Verfügung. Foto: Stadt Koblenz/Egenolf „Impfzentrum_Koblenz“Das Landesimpfzentrum Koblenz (im Hintergrund rechts) ist ab sofort im Gewerbepark Metternich II wieder in Betrieb und im gleichen Gebäude wie die Corona-Ambulanz untergebracht. Aufgrund der Parksituation vor Ort sollen die Nutzerinnen und Nutzer während ihres Aufenthalts das unweit gelegene EPG-Parkhaus (im Hintergund links) nutzen. Foto: Stadt Koblenz/Egenolf

  • 23.11.2021: 1.245 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 218 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 74) und 115 genesene Personen (Stadt KO: 20). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.245:

    826 im Kreis MYK und

    419 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 2   

    ·         Koblenz: Warnstufe 2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.11.2021: 1.142 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 128 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 51) und 54 genesene Personen (Stadt KO: 12). Zu beklagen ist ein Todesfall aus der Stadt Koblenz, der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.142:

    777 im Kreis MYK und

    365 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 2   

    ·         Koblenz: Warnstufe 2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.11.2021: Stadt Koblenz ab 22. November in Warnstufe 2

    Das rheinland-pfälzische Corona-Warnstufensystem sieht derzeit noch für den Fall, dass zwei von den insgesamt drei Leitindikatoren eine Warnstufengrenze an drei aufeinander folgenden Werktagen überschreiten, ab dem übernächsten Tag die Einstufung in der nächsthöheren Warnstufe vor.

    Die Stadt Koblenz wurde bislang in Warnstufe 1 geführt.

    Am heutigen Samstag, 20. November, wurden die Grenzwerte bei den Leitindikatoren „Sieben-Tage-Inzidenz“ und „Intensivbetten-Anteil“ am dritten Werktag in Folge überschritten. Damit gilt laut der aktuell geltenden 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz für die Stadt Koblenz ab Montag, 22. November, die Warnstufe 2.

    Dies hat u.a. Auswirkungen auf die zugelassenen Zahlen nicht-immunisierter Personen im Hinblick auf das Entfallen von Abstandsgebot und Maskenpflicht in geschlossenen Räumen, so z.B. bei Religionsausübung, Veranstaltungen, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen, Museen, sowie auf die Teilnahmemöglichkeit an Hallensport (inklusive Schwimmbädern), außerschulischem Musik- und Kunstunterricht, Probenbetrieb der Breiten- und Laienkultur.

    An weiterführenden Schulen gilt die Maskenpflicht am Platz und es werden an allen Schulen zwei wöchentliche Tests durchgeführt.

    Die genauen Regelungen für Warnstufe 2 sind unter corona.rlp.de oder hier auf koblenz.de einsehbar.

    Die Einstufung der Stadt Koblenz in Warnstufe 2 gilt nun bis zum Inkrafttreten der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes, welche für Mittwoch, 24. November, angekündigt ist.

  • 19.11.2021: 1.069 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 106 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 26) und 64 genesene Personen (Stadt KO: 25). Zu beklagen sind zwei Todesfälle aus dem Landkreis Mayen-Koblenz und ein Todesfall aus der Stadt Koblenz, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.069:

    742 im Kreis MYK und

    327 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Heute überschreiten zwei der drei Leitindikatoren des Landkreises und der Stadt Koblenz zum zweiten Mal die Werte der Warnstufe 1, was noch keine direkten Veränderungen zur Folge hat. Sollte sich diese Entwicklung morgen fortsetzen, würden nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung ab Montag strengere Regelungen der Warnstufe 2 gelten, die sich maßgeblich auf die Anzahl ungeimpfter Personen bei Veranstaltungen, in der Gastronomie und weiteren Bereichen beziehen.

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.11.2021: 1.030 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 90 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 34) und 117 genesene Personen (Stadt KO: 28). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.030:

    703 im Kreis MYK und

    327 in der Stadt Koblenz.

    Heute überschreiten zwei der drei Leitindikatoren des Landkreises und der Stadt Koblenz erstmals die Werte der Warnstufe 1, was noch keine direkten Veränderungen zur Folge hat. Sollte sich diese Entwicklung in den nächsten beiden Werktagen fortsetzen, würden nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung ab Montag strengere Regelungen der Warnstufe 2 gelten, die sich maßgeblich auf die Anzahl ungeimpfter Personen bei Veranstaltungen, in der Gastronomie und weiteren Bereichen beziehen.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.11.2021: 1.057 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 126 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 28) und 20 genesene Personen (Stadt KO: 4). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.057:

    736 im Kreis MYK und

    321 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.11.2021: Erweiterung Öffnungszeiten Corona-Ambulanz

    Die Corona-Ambulanz Koblenz im Gewerbepark Metternich II wird ab dem 22. November ihre Öffnungszeiten erweitern. Derzeit werden hier noch montags bis samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr, PCR-Testungen durchgeführt. Ab dem 22. November öffnet die Corona-Ambulanz dann von montags bis samstags, jeweils in der Zeit von 8.30 bis 11.30 Uhr.

  • 16.11.2021: 951 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 86 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 46) und 73 genesene Personen (Stadt KO: 20). Zu beklagen sind 2 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 951:

    654 im Kreis MYK und

    297 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.11.2021: 940 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 146 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 45) und 24 genesene Personen (Stadt KO: 8). Zu beklagen sind 4 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 940:

    669 im Kreis MYK und

    271 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 12.11.2021: 822 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 62 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 20) und 28 genesene Personen (Stadt KO: 9). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 822:

    588 im Kreis MYK und

    234 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.11.2021: 778 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 43 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 15) und 61 genesene Personen (Stadt KO: 17). Zu beklagen sind der Tod einer Person aus der Stadt Koblenz und von zwei Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben sind.  Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 778:

    555 im Kreis MYK und

    223 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.11.2021: Erweiterung Öffnungszeiten Impfzentrum Löhr Center

    Das Impfzentrum im Erdgeschoss des Löhr Centers wird ab dem 15. November seine Öffnungszeiten erweitern. Wird derzeit noch montags, mittwochs, freitags und samstags geimpft, so ist das Impfzentrum ab dem 15. November durchgängig von montags bis samstags, jeweils in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr, für Impfungen ohne Terminabsprache geöffnet. Info Impfen

  • 10.11.2021: 799 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 102 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 25) und 68 genesene Personen (Stadt KO: 12). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist.  Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 799:

    573 im Kreis MYK und

    226 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.11.2021: 731 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 73 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 17) und 56 genesene Personen (Stadt KO: 13). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist.  Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 731:

    518 im Kreis MYK und

    213 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.11.2021: 715 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 89 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 26) und 60 genesene Personen (Stadt KO: 22). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus der Stadt Koblenz, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist.  Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 715:

    506 im Kreis MYK und

    209 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.11.2021: 687 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 82 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 26) und 29 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 687:

    481 im Kreis MYK und

    206 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.11.2021: 635 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 59 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 19) und 18 genesene Personen (Stadt KO: 8). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 635:

    448 im Kreis MYK und

    187 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.11.2021: 594 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 102 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 30) und 20 genesene Personen (Stadt KO: 5). Es ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 594:

    418 im Kreis MYK und

    176 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.11.2021: 513 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 136 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 27) und 48 genesene Personen (Stadt KO: 17). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 513:

    361 im Kreis MYK und

    152 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.10.2021: 425 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 54 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 17) und 24 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 425:

    283 im Kreis MYK und

    142 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.10.2021: 395 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 50 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 14) und 26 genesene Personen (Stadt KO: 12). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 395:

    263 im Kreis MYK und

    132 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.10.2021: 371 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 64 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 21 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 371:

    241 im Kreis MYK und

    130 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.10.2021: 328 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 54 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 14) und 24 genesene Personen (Stadt KO: 10). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus der Stadt Koblenz, die infolge einer Covid19-Virusinfektion verstorben ist. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 328:

    216 im Kreis MYK und

    112 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.10.2021: 299 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 48 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 16) und 30 genesene Personen (Stadt KO: 5). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 299:

    190 im Kreis MYK und

    109 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in  

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.10.2021: 281 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 39 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 13 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 281:

    183 im Kreis MYK und

    98 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.10.2021: 255 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 33 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 23 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 255:

    164 im Kreis MYK und

    91 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.10.2021: 245 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 29 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 21 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 245:

    157 im Kreis MYK und

    88 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in:
    Mayen-Koblenz Warnstufe 1
    Koblenz Warnstufe 1.

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.10.2021: 237 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 21 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 24 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 237:

    157 im Kreis MYK und

    80 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.10.2021: 240 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 35 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 33 genesene Personen. Es gibt einen neuen Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 240:

    154 im Kreis MYK und

    86 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.10.2021: 239 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 20 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 23 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 239:

    157 im Kreis MYK und

    82 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in
    - Mayen-Koblenz Warnstufe 1
    - Koblenz Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.10.2021: 242 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 21 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 31 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 242:

    165 im Kreis MYK und

    77 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.10.2021: 252 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 23 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 26 genesene Personen. Es ist ein weiterer Todesfall in Mayen-Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 252:

    166 im Kreis MYK und

    86 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in  
    - Mayen-Koblenz Warnstufe 1
    - Koblenz Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 12.10.2021: 256 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 24 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 28 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 256:

    165 im Kreis MYK und

    91 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in  
    - Mayen-Koblenz Warnstufe 1
    - Koblenz Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.10.2021: 260 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 26 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 23 genesene Personen. Es ist ein neuer Todesfall im Landkreis Mayen-Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 260:

    169 im Kreis MYK und

    91 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in
    - Mayen-Koblenz Warnstufe 1
    - In Koblenz Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.10.2021:  258 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 16 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 3) und 8 genesene Personen (Stadt KO: 5). Es ist ein neuer Todesfall in der Stadt Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 258:

    162 im Kreis MYK und

    96 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.10.2021: 251 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 27 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 8) und 18 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 251:

    152 im Kreis MYK und

    99 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.10.2021: 242 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 29 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 8) und 18 genesene Personen (Stadt KO: 4). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 242:

    144 im Kreis MYK und

    98 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.10.2021: 232 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 29 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 13) und 38 genesene Personen (Stadt KO: 10). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 232:

    138 im Kreis MYK und

    94 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.10.2021: 241 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 33 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 10) und 30 genesene Personen (Stadt KO: 8). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 241:

    150 im Kreis MYK und

    91 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.10.2021: 238 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 22 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 8) und 40 genesene (Stadt KO: 10) Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 238:

    149 im Kreis MYK und

    89 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.10.2021: Impfzeiten im Löhr Center ändern sich

    Nach der Schließung des Landesimpfzentrums in der CGM Arena werden in Koblenz Corona-Schutzimpfungen weiterhin unter anderem in verschiedenen Arztpraxen selbst sowie im Löhr Center durchgeführt. Aus organisatorischen Gründen ändern sich allerdings ab Montag, 4. Oktober, die Öffnungszeiten des Impfzentrums im Erdgeschoss des Koblenzer Einkaufszentrums. Impfungen werden dort von mehreren Koblenzer Arztpraxen gemeinsam nunmehr montags sowie mittwochs bis freitags von 13 bis 17 Uhr durchgeführt. Dienstags finden im Löhr Center keine Impfungen mehr statt.

  • 30.09.2021: 256 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 22 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 11) und 33 genesene Personen (Stadt KO: 7) . Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 256:

    165 im Kreis MYK und

    91 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.09.2021: 267 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 28 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 11) und 29 genesene Personen (Stadt KO: 8). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 267:

    180 im Kreis MYK und

    87 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in  

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 28.09.2021: 268 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 27 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 6) und 25 genesene Personen (Stadt KO: 12). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 268:

    184 im Kreis MYK und

    84 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.09.2021: 266 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 30 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 18) und 40 genesene Personen (Stadt KO: 15). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 266:

    176 im Kreis MYK und

    90 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamtes gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.09.2021: 276 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 12 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 6) und 46 genesene Personen (Stadt KO: 19). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 276:

    189 im Kreis MYK und

    87 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.09.2021: Corona-Ambulanz und Teststation ab 27. September an neuem Standort

    Nach rund zehn Monaten in Betrieb ist das Landesimpfzentrum Koblenz in der CGM Arena ab Samstag, 25. September, dauerhaft geschlossen. Die letzten Impfungen werden hier tags zuvor am Freitag, 24. September, durchgeführt. Das Impfzentrum im Löhr-Center bietet dagegen weiterhin Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen an. Montags bis freitags von 13 bis 17 Uhr werden hier von Koblenzer Arztpraxen im Erdgeschoss Impfungen, unter anderem mit BionTech und Moderna, durchgeführt.

    Die Corona-Ambulanz, die bisher ebenfalls in der CGM Arena untergebracht war, wird unterdessen umziehen. Am Samstag, 25. September, hat sie das letzte Mal am alten Standort im Stadtteil Oberwerth von 9 bis 11 Uhr geöffnet. Ab Montag, 27. September, ist die Corona-Ambulanz dann im Gewerbepark Metternich II in der Straße „Im Metternicher Feld 18“ untergebracht. Von montags bis samstags, 9 bis 11 Uhr, sind hier dann ohne Terminvereinbarung PCR-Testungen für symptomatische und asymptomatische Bürgerinnen und Bürger möglich. Zudem wird in den neuen Räumlichkeiten das MVZ Labor Koblenz vorerst von Montag bis Freitag, 8.30 Uhr bis 14 Uhr, Corona-Schnelltests durchführen.

    Der neue Standort der Corona-Ambulanz sowie der dortigen Schnellteststation sind während der Öffnungszeiten mit den Buslinien 350, 353, 359, 380, 5/15, und 4/14 erreichbar. Von der dazugehörigen Bushaltestelle „Gewerbepark Metternich“ ist der Fußweg ausgeschildert. Zudem stehen ausreichend Parkplätze im Umfeld der neuen Corona-Ambulanz zur Verfügung.

  • 23.09.2021: 310 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 13 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 67 genesene Personen (Stadt KO: 24). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 310:

    210 im Kreis MYK und

    100 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.09.2021: 364 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 20 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 6) und 73 genesene Personen (Stadt KO: 23). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 364:

    244 im Kreis MYK und

    120 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.09.2021: 417 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 26 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 10) und 87 genesene Personen (Stadt KO: 35). Zwei weitere Todesfälle sind in der Stadt Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 417:

    280 im Kreis MYK und

    137 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.09.2021: 480 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 31 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 9) und 119 genesene Personen (Stadt KO: 44). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 480:

    316 im Kreis MYK und

    164 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in  

        Mayen-Koblenz: Warnstufe 1  

        Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.09.2021:568 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 25 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 7) und 64 genesene Personen (Stadt KO: 32). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 568:

    369 im Kreis MYK und

    199 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.09.2021: 607 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 21 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 7) und 58 genesene Personen (Stadt KO: 33). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 607:

    383 im Kreis MYK und

    224 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.09.2021: 645 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 32 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 78 genesene Personen (Stadt KO: 40). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 645:

    394 im Kreis MYK und

    251 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.09.2021: 691 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 33 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 10) und 90 genesene Personen (Stadt KO: 50). Zu beklagen ist der Tod einer Person aus der Stadt Koblenz, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 691:

    404 im Kreis MYK und

    287 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.09.2021: 749 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 44 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 15) und 124 genesene Personen (Stadt KO: 64). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 749:

    421 im Kreis MYK und

    328 in der Stadt Koblenz.

    Gemäß den Leitindikatoren des Landesuntersuchungsamt gilt in 

    ·         Mayen-Koblenz: Warnstufe 1   

    ·         Koblenz: Warnstufe 1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung sind die vom Landesuntersuchungsamt (www.lua.rlp.de) veröffentlichen Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten) maßgebend. Eine chronologische Übersicht der Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen aller Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz gibt es unter https://kurzelinks.de/LUA-Leitindikatoren

    Alle aktuelle Corona-Regeln im Überblick gibt es unter der Internetadresse https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe findet man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.09.2021: 829 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 38 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 16) und 44 genesene Personen (Stadt KO: 20). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 829:

    454 im Kreis MYK und

    381 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen veröffentlicht das Landesuntersuchungsamt unter www.lua.rlp.de 

    Die 7-Tage-Inzidenz für Mayen-Koblenz und Koblenz wird nach der Veröffentlichung durch das Landesuntersuchungsamt nachgeliefert oder kann unter www.lua.rlp.de abgerufen werden.  

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.09.2021: 835 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 36 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 11) und 36 genesene Personen (Stadt KO: 16). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 835:

    454 im Kreis MYK und

    381 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 90,5

    ·         Koblenz: 103,5

    Die 7-Tage-Inzidenz für Mayen-Koblenz und Koblenz wird nach der Veröffentlichung durch das Landesuntersuchungsamt nachgeliefert oder kann unter www.lua.rlp.de abgerufen werden.  

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.09.2021: 835 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 62 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 18) und 35 genesene Personen (Stadt KO: 16). Ein weiterer Todesfall ist in der Stadt Koblenz zu beklagen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 835:

    449 im Kreis MYK und

    386 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 102,6

    ·         Koblenz: 110,5

    Die 7-Tage-Inzidenz für Mayen-Koblenz und Koblenz wird nach der Veröffentlichung durch das Landesuntersuchungsamt nachgeliefert oder kann unter www.lua.rlp.de abgerufen werden.  

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.09.2021: 809 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 60 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 23) und 69 genesene Personen (Stadt KO: 37). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 809:

    424 im Kreis MYK und

    385 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 102,6

    ·         Koblenz: 126,3

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.09.2021: 818 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 101 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 40) und 69 genesene Personen (Stadt KO: 42). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 818:

    419 im Kreis MYK und

    399 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 104,0

    ·         Koblenz: 154,3

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.09.2021: 786 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 68 neue positiv auf das Coronavirus getestete  (Stadt KO: 27) und 51 genesene Personen (Stadt KO: 26). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 786:

    385 im Kreis MYK und

    401 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 96,5

    ·         Koblenz: 162,2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.09.2021: 769 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 64 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 21) und 15 genesene Personen (Stadt KO: 8). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 769:

    369 im Kreis MYK und

    400 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 86,3

    ·         Koblenz: 170,1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.09.2021: 720 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 93 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 36) und 23 genesene Personen (Stadt KO: 13). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 720:

    333 im Kreis MYK und

    387 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 73,2

    ·         Koblenz: 171,9

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Hinweis: Bei dem im angehängten Datensatz ausgewiesenen Covid-19-Todesfall handelt es sich nicht um eine neue verstorbene Person, sondern um eine Korrektur der Daten vom 30.08.2021.

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 31.08.2021: 651 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 78 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 53) und 43 genesene Personen (Stadt KO: 13). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 651:

    287 im Kreis MYK und

    364 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 63,4

    ·         Koblenz: 159,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 30.08.2021: 615 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 102 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 53) und 50 genesene Personen (Stadt KO: 16). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 615:

    291 im Kreis MYK und

    324 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 63,9

    ·         Koblenz: 139,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.08.2021: 563 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 46 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 31) und 16 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 563:

    276 im Kreis MYK und

    287 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 59,7

    ·         Koblenz: 139,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.08.2021: 534 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 39 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 20) und 12 genesene Personen (Stadt KO: 3). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 534:

    271 im Kreis MYK und

    263 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 62,5

    ·         Koblenz: 140,3

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 25.08.2021: 507 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 60 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 27) und 12 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 507:

    261 im Kreis MYK und

    246 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 63,0

    ·         Koblenz: 137,7

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 24.08.2021: 459 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 77 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 19 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 459:

    233 im Kreis MYK und

    226 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 63

    ·        Koblenz: 127,1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.08.2021: 401 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 69 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 14 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 401:

    214 im Kreis MYK und

    187 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 52,7

    ·        Koblenz: 105,2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.08.2021: 346 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 52 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 9 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 346:

    189 im Kreis MYK und

    157 in der Stadt Koblenz.

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.08.2021: Neue Corona-Bekämpfungsverordnung  tritt am Montag in Kraft 

    Ab einer Inzidenz von 35 greift die 3G-Regel

    Am kommenden Montag, 23. August, tritt die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz und die damit verbundene 3G-Regel ab einer Sieben-Tages-Inzidenz von 35 in Kraft. Da derzeit nicht absehbar ist, dass sich die Inzidenz im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz bis dahin unter den Wert von 35 bewegen wird, weist die Verwaltung darauf hin, dass bei unverändert hohem Sieben-Tages-Wert folgende Einschränkungen zur Bekämpfung des Coronavirus gelten:

    ·        Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss bei Aktivitäten in Innenräumen einen Test-Nachweis vorlegen. Die Testung kann durch einen zertifizierten PCR-Test oder Schnell-Test und (bis auf wenige Ausnahmen) durch einen Selbsttest erfolgen.

    ·        Neben geimpften und genesenen Personen sind zudem Kinder bis einschließlich 14 Jahre sowie Schülerinnen und Schüler von der Testpflicht ausgenommen.

    ·        Die 3G-Regel gilt unter anderem für:

    o   Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit bis zu 350 Zuschauern beziehungsweise Teilnehmern

    o   Besuche in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe

    o   Körpernahe Dienstleistungen mit Ausnahme beim Rehabilitationssport und Funktionstraining sowie bei Dienstleistungen, die aus medizinischen Gründen erbracht werden

    o   Gastronomische Einrichtungen (Innenbereich)

    o   Hotellerie, Beherbergungsbetriebe. Bei mehrtägigen Aufenthalten und einer 7-Tages-Inzidenz von über 35   gilt die Testpflicht alle 72 Stunden gerechnet von der jeweils letzten Testung. Zudem gilt die Testpflicht in Hotels und Beherbergungsbetrieben auch für gastronomische Angebote.

    o   Freizeitparks, Kletterparks, Minigolfplätze und ähnliche Einrichtungen.

    o   Spielhallen, Spielbanken, Wettvermittlungsstellen und ähnliche Einrichtungen

    o   Zoologische Gärten, Tierparks, botanische Gärten und ähnliche Einrichtungen

    o   Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten und ähnliche Einrichtungen

    o   Standesamtliche Trauungen im Innenbereich. Achtung: Hier gilt eine Testpflicht mittels Schnell- oder PCR-Test. Ein Selbsttest ist nicht zulässig.

    Des Weiteren gilt bei unveränderter Überschreitung des Inzidenzwertes von 35 eine Maskenpflicht im Unterricht. Hiervon betroffen sind beispielsweise auch aktuell an den Einrichtungen stattfindende Angebote in den Sommerferien, wie Ferienschule und Feriensprachkurse.

    Besagte Maßnahmen können erst zurückgenommen werden, wenn die vom Landesuntersuchungsamt ausgewiesene Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt.

  • 19.08.2021: 303 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Ab Freitag gelten weitere Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung

    Es gibt 34 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 12 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 303:

    176 im Kreis MYK und

    127 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 50,8

    ·        Koblenz: 74,5

    Da der Landkreis Mayen-Koblenz sowie die Stadt Koblenz seit dem 16. August drei Tage in Folge bei einer Inzidenz über 35 liegen, gelten ab Freitag, 20. August, 0 Uhr, gemäß der aktuell gültigen 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz folgende Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie:

    ·        Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 350 Zuschauern oder Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind gemäß Paragraf 3 Absatz 5 nicht mehr zulässig.

    ·        Veranstaltungen im Freien mit mehr als 500 Zuschauern oder Teilnehmern, die in einem Stadion oder einer ähnlichen   Örtlichkeit mit festen Sitz- oder Tribünenplätzen stattfinden oder die auf einem abgrenzbaren Veranstaltungsort stattfinden sind gemäß Paragraf 3 Absatz 6 und 7 nicht mehr zulässig.

    ·        An Schulen gilt wieder eine Maskenpflicht im Unterricht. Das geht aus Paragraf 12 Absatz 3 hervor. Hiervon betroffen sind beispielsweise auch aktuell an den Einrichtungen stattfindende Angebote in den Sommerferien, wie Ferienschule und Feriensprachkurse.

    Die Maßnahmen können nach der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes erst zurückgenommen werden, wenn die vom Landesuntersuchungsamt ausgewiesene Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt.

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 18.08.2021: Sieben-Tage-Inzidenz in Koblenz drei Tage über 35:  Ab Freitag weitere Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung 

    Am 18. August weist das Landesuntersuchungsamt für die Stadt Koblenz einen Inzidenzwert von 64,9 aus. Damit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von 35. Aus diesem Grund sieht die Landesverordnung weitergehende Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie vor, die ab Freitag, 20. August, in der Stadt Koblenz gelten. Zum einen betreffen die Einschränkungen Veranstaltungen.  Ab Freitag sind Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume nur noch mit einer Besucher- oder Teilnehmerzahl von bis zu 350 Personen sowie Veranstaltungen im Freien mit einer Besucher- oder Teilnehmerzahl von bis zu 500 Personen möglich.

    Die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sieht als weitere Maßnahme außerdem vor, dass für die in Koblenz liegenden Schulen ab Freitag, 20. August, wieder eine Maskenpflicht im Unterricht gilt. Hiervon betroffen sind beispielsweise auch die aktuell stattfindenden Angebote der Ferienschule oder Feriensprachkurse.

    Die Maßnahmen können nach der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes erst zurückgenommen werden, wenn die vom Landesuntersuchungsamt ausgewiesene Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt.

    „Die Sieben-Tage-Inzidenz in Koblenz hat zuletzt wieder eine ansteigende Tendenz gezeigt, was uns aufgrund der Corona-Bekämpfungsverordnung zu einigen einschränkenden Maßnahmen zwingt“, bedauert Bürgermeisterin Ulrike Mohrs. „Die derzeitige Corona-Infektionslage ist auf keine einzelnen Hotspots zurückzuführen. Umso wichtiger ist es, dass die Koblenzerinnen und Koblenzer weiterhin wachsam bleiben und sich bestmöglich schützen. Wir bitten daher jeden Einzelnen und jede Einzelne vor allen Dingen die vielen Impfangebote, die mittlerweile ohne Terminreservierung angeboten werden, sowie die Testmöglichkeiten zu nutzen. Nur so überwinden wir gemeinsam diese Pandemie und schützen uns gegenseitig“, appelliert die Koblenzer Bürgermeisterin.

    Die Landesregierung hat angekündigt vor Montag, 23. August, noch eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung zu veröffentlichen, die unter anderem die auf Bund- und Länderebene gefassten jüngsten Corona-Beschlüsse aufgreifen soll. Hierdurch können sich für Koblenz weitere Änderungen hinsichtlich des dauerhaften Überschreitens der Sieben-Tage-Inzidenz von 35 ergeben. Sollte es hierzu kommen, wird die Stadtverwaltung entsprechend informieren.

  • 18.08.2021: Sieben-Tage-Inzidenz in MYK und Koblenz drei Tage in Folge über 35

    Ab Freitag weitere Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung - 281 aktive Corona-Fälle

    Es gibt 48 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 14 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 281:

    169 im Kreis MYK und

    112 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 46,6

    ·        Koblenz: 64,9

    Da der Landkreis Mayen-Koblenz sowie die Stadt Koblenz seit dem 16. August drei Tage in Folge bei einer Inzidenz über 35 liegen, gelten ab Freitag, 20. August, 0 Uhr, gemäß der aktuell gültigen 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz folgende Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie:

    ·        Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 350 Zuschauern oder Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind gemäß Paragraf 3 Absatz 5 nicht mehr zulässig.

    ·        Veranstaltungen im Freien mit mehr als 500 Zuschauern oder Teilnehmern, die in einem Stadion oder einer ähnlichen   Örtlichkeit mit festen Sitz- oder Tribünenplätzen stattfinden oder die auf einem abgrenzbaren Veranstaltungsort stattfinden sind gemäß Paragraf 3 Absatz 6 und 7 nicht mehr zulässig.

    ·        An Schulen gilt wieder eine Maskenpflicht im Unterricht. Das geht aus Paragraf 12 Absatz 3 hervor. Hiervon betroffen sind beispielsweise auch aktuell an den Einrichtungen stattfindende Angebote in den Sommerferien, wie Ferienschule und Feriensprachkurse.

    Die Maßnahmen können nach der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes erst zurückgenommen werden, wenn die vom Landesuntersuchungsamt ausgewiesene Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt.

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 17.08.2021: 247 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 36 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 16 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod einer Person, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 247:

    147 im Kreis MYK und

    100 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 39,2

    ·        Koblenz: 57,9

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.08.2021: 228 aktive Corona-Fälle in MYK und KO

    Es gibt 57 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 27 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 228:

    141 im Kreis MYK und

    87 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 38,2

    ·         Koblenz: 48,2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 16.08.2021: Impfen und Schnelltesten im Löhr-Center

    Um die Impfquote gegen das Corona-Virus weiter zu erhöhen, rücken die Impfmöglichkeiten immer näher zu den Menschen. Am heutigen Montag eröffnete im Beisein von Bürgermeisterin Ulrike Mohrs im Löhr-Center ein Impf- und Testzentrum der PalmPharma Apotheke.

    Von Montag bis Samstag können sich Impfwillige in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr einen Piks geben lassen. Schnelltests sind an den gleichen Tagen von 10.00 bis 17.00 Uhr möglich.

    Bürgermeisterin Mohrs war sehr erfreut über das neue Angebot, hilft es doch die bereits gute Impfquote in der Rhein-Mosel-Stadt weiter zu steigern.

    Außerdem haben Imfpwillige die Möglichkeit sich am Montag, 23.08.2021 von 08:00 h - 12:00 h am ALDI-Markt in Metternich, Trierer Straße 116, sowie am Mittwoch, 25.08.2021 von 14:00 h – 18:00 h am ALDI-Markt im Gewerbegeiet B9 Ernst-Abbé-Str. 19 impfen zu lassen.

    Auch in den Stadtteilen finden Impfungen statt:

    Am Freitag, 20.08. von 11:00 -18:00 Uhr und am Samstag, 21.08. von 10:00 – 17:00 Uhr in der Kulturfabrik, Mayer-Alberti-Straße 11,

    sowie am Samstag, 28.08. von 09:00 – 16:00 Uhr im Jugend- und Bürger Zentrum (JuBüZ) auf der Karthause, Potsdamer Straße 4.

  • 13.08.2021: 198 aktive Coronafälle in MYK und KO

    Es gibt 21 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 15 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 198:

    133 im Kreis MYK und

    65 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 29,8

    ·         Koblenz: 35,1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 12.08.2021: 192 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 13 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 15 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 192:

    137 im Kreis MYK und

    55 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 31,2

    ·        Koblenz: 30,7

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 11.08.2021: Geänderte Öffnungszeiten des Koblenzer Impfzentrums - Corona-Schutz-Impfung in Stadtteilen oder bei Einkaufzentren

    Das Koblenzer Impfzentrum öffnet seine Pforten ab Mittwoch, 18. August nur noch von Mittwoch bis Freitag, dann jedoch in der Zeit von 09:00-15:00 Uhr zum Impfen für alle berechtigten Personen, also ab 12 Jahren, erklärt Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.

    Verimpft wird vornehmlich Moderna-Impfstoff und Johnson&Johnson bzw. das Vakzin BioNTech für 12-17-jährige.

    Bereits vereinbarte Termine zur Zweitimpfung auch mit anderen Impfstoffen sind davon selbstverständlich nicht betroffen.

    Da das Impfzentrum auf dem Oberwerth am 24. September geschlossen wird, sollten sich Impfwillige sputen, denn deshalb sind Erstimpfungen nur bis zum 3. September möglich. Dies gilt nicht für Impfungen mit Johnson&Johnson, weil hier ein Piks ausreicht.

     

    Um die Wege für Impfwillige zu verkürzen kommen die Impfteams auch zu Einkaufszentren oder in Stadtteile:

    Der Impfbus ist am Montag 16.08.2021 von 08:00 h – 12:00 h am ALDI-Markt im Rauental, Schlachthofstraße 86-88 und von 14:00 h – 18:00 h am PENNY-Makrt in Lützel Andernacher Straße 238.

    Ferner am Montag, 23.08.2021 von 08:00 h - 12:00 h am ALDI-Markt in Metternich, Trierer Straße 116, sowie am Mittwoch, 25.08.2021 von 14:00 h – 18:00 h am ALDI-Markt im Gewerbegeiet B9 Ernst-Abbé-Str. 19.

    Stadtteilimpfungen gibt es:

    am Donnerstag, 12. und Freitag, 13.08. 11:00 h-18:00 h im McKiz Pfarrer-Friesenhahn-Platz 3-7,

    am Fr.20.08. 11:00 h-18:00 h und

    am Sa.21.08. 10:00 h – 17:00 h in der Kulturfabrik, Mayer-Alberti-Straße 11,

    am Sa.28.08.  09:00 h – 16:00 h im Jugend- und Bürger Zentrum (JuBüZ) Karthause, Potsdamer Straße 4.

    Außerdem gibt es ab Montag, 16. August im Erdgeschoss des Löhr Centers in der COVID-19 Schnellteststation der Palmpharma Apotheke die Möglichkeit sich von montags bis samstags in der Zeit von 11:00 – 17:00 h impfen zu lassen. (Bei weiteren Fragen melden Sie sich unter Tel: 0261 12331)

    „Wir möchten durch die neuen Angebote versuchen die bislang sehr gute Impfquote bei den über 18-jährigen in der Stadt Koblenz, 77 % Erstimpfung und 66,5 % vollständig Geimpfte, weiter zu steigern, um wieder Normalität zu erreichen und sie im Herbst und Winter zu behalten“, macht Bürgermeisterin Mohrs abschließend deutlich.

  • 11.08.2021: 194 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 27 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 11 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 194:

    147 im Kreis MYK und

    47 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 30,3

    ·        Koblenz: 31,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 10.08.2021: 178 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 23 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 23 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 178:

    135 im Kreis MYK und

    43 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 21,9

    ·        Koblenz: 28,1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.08.2021: 178 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 27 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 15 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 178:

    132 im Kreis MYK und

    46 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 21,5

    ·        Koblenz: 22,8

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.08.2021: 166 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 18 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 9 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 166:

    131 im Kreis MYK und

    35 in der Stadt Koblenz. 

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 29,4

    ·         Koblenz: 17,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.08.2021: 158 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 12 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 7 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 158:

    125 im Kreis MYK und

    33 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·        Mayen-Koblenz: 35,9

    ·        Koblenz: 16,7

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 04.08.2021: Hotline 129-6655 eingestellt - für Fragen steht die Corona-Hotline 108-730 zur Verfügung 

    Die Corona-Hotline der Stadt Koblenz ist seit dem 02.08.2021 bis auf Weiteres eingestellt worden, jedoch steht den Bürger*innen für Fragen die Hotline der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz in der Zeit von Mo - Fr, 9-12 Uhr, unter der Nummer: 0261 108-730 zur Verfügung. Sollte die Stadt Koblenz ihre Hotline wieder reaktivieren, wird dies rechtzeitig bekannt geben.

  • 04.08.2021: 153 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 6 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und 8 genesene Personen (Stadt KO: 4). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 153:

    125 im Kreis MYK und

    28 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 34,0

    ·         Koblenz: 9,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 03.08.2021: 155 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 17 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 2) und 23 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 155:

    124 im Kreis MYK und

    31 in der Stadt Koblenz. 

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

     ·         Mayen-Koblenz: 34,5

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.08.2021: 161 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 38 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 7) und 2 genesene Personen (Stadt KO: 0). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 125:

    125 im Kreis MYK und

    36 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 35,0

    ·         Koblenz: 16,7

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 30.07.2021: 125 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 24 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und 3 genesene Personen (Stadt KO: 3). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 125:

    96 im Kreis MYK und

    23 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 28,0

    ·         Koblenz: 12,3

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.07.2021: 104 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 2 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 0) und 2 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 104:

    73 im Kreis MYK und

    31 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 19,1

    ·         Koblenz: 11,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 29.07.2021: Weitere Termine für Sonderimpfaktionen im Koblenzer Impfzentrum 

    Im Koblenzer Impfzentrum werden im Rahmen von Sonderimpfaktionen alle Personen, die sich impfen lassen wollen, ohne Terminvereinbarung bedient.

    Um den Regelbetrieb nicht zu überlasten gibt es das Angebot an folgenden Tagen jeweils in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr:

    Montag, 02.08

    Dienstag, 03.08

    Mittwoch, 04.08

    Montag, 09.08

    bis Freitag, 13.08.

    Am Samstag, 14.08. und Sonntag, 15.08. hat das Impfzentrum geschlossen

    Das Angebot richtet sich in erster Linie an Menschen ab 18. Jahren, die eine Erstimpfung erhalten wollen. Zweitimpfungen erfolgen im Impfzentrum nur aus triftigen Gründen, wie etwa Terminkollision, dringender Krankenhausaufenthalt o.ä., und sollten daher dort fortgesetzt werden, wo auch die Erstimpfung erfolgt ist.

    Es gelten weiterhin die Vorgaben der Ständigen Impfkommission.

    Die Impfwilligen müssen alle erforderlichen Unterlagen, also Personalausweis, Krankenkassen-Karte, Genesungsschreiben bei Erkrankung, Medikationsplan und Impfpass vorlegen.

    Es mehren sich die Anfragen von andernorts Geimpften, die aufgrund des Druckstopps der Apotheken ihren QR-Code für den Digitalen Impfpass im Impfzentrum gedruckt haben möchten. Diesen Service kann das Impfzentrum nicht bieten.

  • 28.07.2021: 104 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 19 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 7) und 3 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 104:

    72 im Kreis MYK und

    32 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 20,1

    ·         Koblenz: 20,2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 27.07.2021: 88 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 12 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 4 genesene Personen (Stadt KO: 2). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 88:

    62 im Kreis MYK und

    26 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 20,5

    ·         Koblenz: 14,9

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 26.07.2021: Sonderimpfaktionen im Koblenzer Impfzentrum

    Im Koblenzer Impfzentrum gibt es viele freie Termine, so dass im Rahmen von Sonderimpfaktionen alle Personen, die sich impfen lassen wollen, ohne Terminvereinbarung bedient werden.

    Um den Regelbetrieb nicht zu überlasten werden vorerst an folgenden Tagen diese Aktionen angeboten:

    Dienstag, 27.07., 09.00-15.00Uhr

    Mittwoch, 28.07., 09.00-15.00Uhr

    Donnerstag, 29.07., 10.00-15.00Uhr

    Montag, 02.08., 09.00-15.00Uhr

    Dienstag, 03.08., 09.00-15.00Uhr

    Mittwoch, 04.08., 09.00-15.00Uhr

    An den genannten Tagen wird Moderna als Hauptimpfstoff eingesetzt. Sollten jedoch Impflinge erscheinen, die bei ihrer Erstimpfung mit Biontech geimpft wurden, erhalten sie diesen auch wieder. Es gelten weiterhin die Vorgaben der Ständigen Impfkommission.

    Die Impfwilligen müssen alle erforderlichen Unterlagen, also Personalausweis, Krankenkassen-Karte, Genesungsschreiben bei Erkrankung, Medikationsplan und Impfpass vorlegen.

    In erster Linie geht es um Impfwillige, die eine Erstimpfung erhalten wollen. Zweitimpfungen erfolgen im Impfzentrum nur aus triftigen Gründen (Terminkollision, dringender Krankenhausaufenthalt etc. pp.) und sollten daher dort fortgesetzt werden, wo auch die Erstimpfung erfolgt ist.

     Es werden nur Impfwillige ab 18 Jahren geimpft.

  • 26.07.2021: 80 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 16 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 2) und 11 genesene Personen (Stadt KO: 6). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 80:

    56 im Kreis MYK und

    24 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 19,6

    ·         Koblenz: 13,2

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 23.07.2021: 75 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 5 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und 4 genesene Personen (Stadt KO: 5). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 75:

    47 im Kreis MYK und

    28 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 16,3

    ·         Koblenz: 16,7

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 22.07.2021: 74 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 18 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 9) und 6 genesene Personen (Stadt KO: 2). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 74:

    42 im Kreis MYK und

    32 in der Stadt Koblenz. 

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 14,9

    ·         Koblenz: 17,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 21.07.2021: 62 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 9 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 0) und 9 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 62:

    37 im Kreis MYK und

    25 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 11,7

    ·         Koblenz: 9,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 20.07.2021: 62 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 10 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 2 genesene Personen (Stadt KO: 2). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 62:

    36 im Kreis MYK und

    26 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 7,5

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.07.2021: 54 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 10 neue positiv (Stadt KO: 4) auf das Coronavirus getestete und 10 genesene Personen (Stadt KO: 5). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 54:

    30 im Kreis MYK und

    24 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 6,5

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 19.07.2021: Koblenzer Impfzentrum steht ab Oktober an neuem Standort auf Abruf bereit

    Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch hat es jüngst angekündigt: 23 der 32 Impfzentren in Rheinland-Pfalz werden spätestens zum 30. September 2021 komplett schließen. Neun weitere Impfzentren, darunter auch Koblenz, sollen zum 1. Oktober 2021 in einen Stand-by-Betrieb wechseln. Doch was bedeutet das?

    „Sollte es einen erhöhten Impfbedarf geben, so sollen die neun vom Land ausgewählten Impfzentren binnen 72 Stunden ihren Betrieb wieder aufnehmen können“, erklärt der Koblenzer Impfkoordinator Olav Kullak den Gedanken hinter dem Abrufmodell des Landes für die Impfzentren. Die Planungen für Koblenz sind seit einigen Tagen bereits angelaufen, denn feststeht: Es soll einen Standortwechsel für das Impfzentrum geben.

    „Wir wollen die CGM Arena nach dann rund eineinhalb Jahren wieder komplett für Sport- und Kulturveranstaltungen sowie Messen zur Verfügung stellen. Daher ist ein Umzug ab Oktober notwendig“, erklärt Oberbürgermeister David Langner. Durch die pandemiebedingte enge Zusammenarbeit mit dem MVZ Labor Koblenz konnte die Stadt innerhalb kürzester Zeit bereits einen Alternativstandort finden.

    Das Labor Koblenz plant derzeit die Errichtung eines diagnostischen Zentrums in der Straße „Im Metternicher Feld“ im dortigen Gewerbepark Metternich II. In einem ersten Schritt entsteht aktuell eine Lagerhalle, die sich wenige Wochen vor der Fertigstellung befindet. Diese wird das Labor Koblenz im Anschluss der Stadt Koblenz für das Stand-by-Impfzentrum zur Verfügung stellen.  Gleichzeitig soll dort die zurzeit ebenfalls in der CGM Arena untergebrachte Corona-Ambulanz ab Oktober untergebracht sein. Im Gegensatz zum Impfzentrum, das nur auf Abruf bereitsteht, wird diese Einrichtung allerdings ganz normal ab Oktober am neuen Standort „Im Metternicher Feld“ geöffnet sein.

    „Wir haben hier unter anderem eine ausreichende Zahl an Parkplätzen, die an und um den neuen Standort herum verfügbar sind. Außerdem ist der dortige Gewerbepark gut mit dem ÖPNV erreichbar“, zählt Bürgermeisterin Ulrike Mohrs nur zwei Vorteile des neuen Standortes für Corona-Ambulanz und Impfzentrum ab Oktober auf.

    Für Dr. med. Dipl. Chem. Rüdiger Walscheid, neben Axel Thuy Geschäftsführer des Labors Koblenz, ist die Unterstützung der Stadt selbstverständlich: „Wir pflegen nicht erst seit der Corona-Pandemie eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz. Mit der Lagerhalle, die wir nunmehr für das Stand-by-Impfzentrum zur Verfügung stellen, möchten wir einen weiteren wichtigen Beitrag zur Pandemiebekämpfung in Koblenz und der Region leisten.“ Oberbürgermeister David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs danken Dr. med. Dipl. Chem. Rüdiger Walscheid und seinem Team für ihre Unterstützung: „Wir sind dem Labor Koblenz sehr dankbar dafür, dass wir innerhalb kürzester Zeit diese sehr gute Standortlösung finden konnten. Das zeigt einmal mehr wie wichtig es ist, solche Partner vor Ort im Boot zu haben.“ Die Planungen für das neue Stand-by-Impfzentrum im Gewerbepark Metternich II laufen unter der Federführung von Impfkoordinator Olav Kullak unterdessen bereits auf Hochtouren. Nach Fertigstellung der Lagerhalle soll im September vor Ort die Halle eingerichtet und für die Bedürfnisse von Impfzentrum und Corona-Ambulanz ausgestattet werden, so dass ab Oktober ein fließender Übergang von der CGM Arena an den neuen Standort möglich wäre. Nach den derzeitigen Planungen des Landes Rheinland-Pfalz soll das Stand-by-Impfzentrum in Koblenz ab Oktober 2021 vorerst bis 30. April 2022 auf Abruf bereitstehen.

  • 16.07.2021: 54 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz 

    Es gibt 3 neue positiv (Stadt KO: 2) auf das Coronavirus getestete und 4 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 54:

    29 im Kreis MYK und

    25 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 4,2

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 15.07.2021: 55 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 3 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 2) und 2 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 55:

    31 im Kreis MYK und

    24 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 3,7

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 14.07.2021: 55 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 4 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 9 genesene Personen (Stadt KO: 7). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 55:

    32 im Kreis MYK und

    23 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 7,0

    ·         Koblenz: 9,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 13.07.2021: 60 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 4 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und 6 genesene Personen (Stadt KO: 2).
    Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 60:
    34 im Kreis MYK und
    26 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für
    • Mayen-Koblenz: 7,0
    • Koblenz: 7,0

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend.

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken.

    Die Zahl der intensivmedizinisch behandelten COVID-19-Patienten findet sich stets aktuell unter www.intensivregister.de.

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines, Antigen-Schnelltests und vielem mehr gibt es im Internet unter www.koblenz.de/corona oder unter www.kvmyk.de/corona.

  • 12.07.2021: 62 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 5 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und eine genesene Person (Stadt KO: nachträgliche Korrektur -1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 62:

    35 im Kreis MYK und

    27 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 8,9

    ·         Koblenz: 9,6

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 09.07.2021: 58 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 4 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und 3 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 58:

    36 im Kreis MYK und

    22 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 9,8

    ·         Koblenz: 6,1

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 08.07.2021: 57 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 4 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: durch Korreturlauf -1) und 3 genesene Personen (Stadt KO: 2). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 57:

    37 im Kreis MYK und

    20 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 7,9

    ·         Koblenz: 7,0

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 07.07.2021: 56 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 5 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 2) und keine genesenen Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 56:

    33 im Kreis MYK und

    23 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 7,5

    ·         Koblenz: 11,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 06.07.2021: 51 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 8 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 3) und 7 genesene Personen (Stadt KO: 1). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 51:

    30 im Kreis MYK und

    21 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 8,9

    ·         Koblenz: 11,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 05.07.2021: 50 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 8 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 3) und keine genesenen Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 50:

    31 im Kreis MYK und

    19 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 7,5

    ·         Koblenz: 11,4

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 02.07.2021: 42 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 7 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 4) und 5 genesene Personen (Stadt KO: 2). Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 42:

    26 im Kreis MYK und

    16 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 6,5

    ·         Koblenz: 10,5

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.07.2021: 40 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

    Es gibt 4 neue positiv auf das Coronavirus getestete (Stadt KO: 1) und keinen genesenen Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 40:

     26 im Kreis MYK und

    14 in der Stadt Koblenz.

    Die Inzidenzen betragen laut Landesuntersuchungsamt für

    ·         Mayen-Koblenz: 5,6

    ·         Koblenz: 7,0

    Für Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der gültigen Corona-Verordnung ist die 7-Tage-Inzidenz des Landesuntersuchungsamtes (www.lua.rlp.de)  maßgebend. 

    Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

    Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

    Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

  • 01.07.2021: Corona-Ambulanz ändert nochmals Öffnungszeiten