Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Empfang der Kulturpolitischen Sprecher*innen im Museum Mutter-Beethoven-Haus

Auf Einladung von Bildungs- und Kulturdezernentin PD Dr. Margit Theis-Scholz besuchten am Montag, den 12.7.2021, die kulturpolitischen Sprecher*innen der Koblenzer Stadtratsfraktionen das Museum Mutter-Beethoven-Haus in Koblenz-Ehrenbreitstein. Die Kulturdezernentin und Museumsleiter Dr. Matthias von der Bank stellten die Fortschritte bei der Neukonzipierung und Renovierung des Hauses vor. Während in den letzten Jahren die Entwicklung einer neuen Dauerausstellung im historischen Geburtshaus von Maria Magdalena Keverich, der Mutter Beethovens,  im Vordergrund stand, richten sich seit letztem Jahr die Aktivitäten auf das Hinterhaus mit dem Veranstaltungssaal. Er soll künftig verstärkt für vielfältige Veranstaltungsformate genützt werden. Als erster Schritt wurde eine neue Küchenzeile eingebaut, durch die die Bewirtung bei Veranstaltungen erheblich vereinfacht wird.

Das Museum Mutter-Beethoven-Haus ist eine Einrichtung der Stadt Koblenz,  es wird durch das Mittelrhein-Museum fachlich und verwaltungstechnisch betreut. Unterstützt werden die Arbeiten am Haus durch die Deinhard-Stiftung sowie den Verein "Förderer Mutter-Beethoven-Haus".