Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Koblenzer Ordnungsamt kontrolliert Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen in der Gastronomie

Am vergangenen Wochenende wurden durch den Vollzugsdienst des Ordnungsamtes rund 50 Kontrollen in Bezug auf die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen in der Gastronomie durchgeführt.

Ziel der vorab in der Presse angekündigten Kontrollen war insbesondere die Sensibilisierung der Gastronomie sowie der Besucherinnen und Besucher in Bezug auf die geltenden Bestimmungen.

Gravierende Mängel unter dem Gesichtspunkt auf die Einhaltung der 3G-Regel wurden nicht festgestellt. Auffällig häufig wurde die durchzuführende Kontakterfassung vernachlässigt, in einigen Fällen unterblieb diese ganz.

In einigen Fällen schien den verantwortlichen Personen das weiterhin bestehende Erfordernis der Einhaltung 3G auf der einen sowie der zusätzlich erforderlichen Kontakterfassung auf der anderen Seite nicht geläufig. Die Vollzugskräfte wiesen die Betreiber auf ihre Verpflichtung hin und kündigten Nachkontrollen an.

 

Von den Gastronomen sowie den Gästen wurden die Kontrollen überwiegend positiv wahrgenommen und gelobt.

 

Das Ordnungsamt wird die Kontrollen weiterhin aufrechterhalten.