Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Die Stadt Koblenz sucht ehrenamtliche Erhebungsbeauftragte für den Zensus 2022

Im nächsten Jahr wird wieder gezählt.

Alle zehn Jahre wird eine EU-weite Volkszählung, der Zensus, durchgeführt. Die Haupterhebung findet über das Melderegister der Stadt statt. Zusätzlich, um die Qualität dieser Befragung zu verbessern, werden etwa 10 % der Haushalte aus einer Stichprobe gezogen und in Interviews direkt befragt.

Zur Durchführung diese Interviews sucht die Stadt Koblenz für den Zensus 2022 Erhebungsbeauftragte. Die Interviews finden nächstes Jahr im Sommer von Mai bis August 2022 statt.

Personen, die volljährig sind, sich selbst und ihre Arbeit gut organisieren können zudem verschwiegen und verantwortungsbewusst sind, können sich bei Interesse per Email (zensus@stadt.koblenz.de) an die Zensus-Erhebungsstelle der Stadt Koblenz wenden. Zur Vorbereitung der Tätigkeit werden die Ehrenamtlichen umfassend geschult und erhalten eine steuerfreie Aufwandsentschädigung.

Weitere Informationen sind unter www.koblenz.de/zensus zu finden.