Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Via Actionbound nach Afrika

Die geplante Aktion „Kontinente erleben – leckere Pod“Kost“-Folgen“, die in Kooperation von Stadtbibliothek Koblenz, Katholischer Familienbildungsstätte Koblenz und dem Koblenzer Bündnis für Familie in den Weihnachtsferien stattfinden sollte, muss aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider ausfallen.

 

Als kleinen Ersatz hat die Stadtbibliothek ein tolles digitales Spiel mit vielen Infos und Quizfragen zu Afrika zusammengestellt. Der Name der App ist „Afrika erleben – mit der Stadtbibliothek Koblenz“.

Benötigt werden ein Atlas, ein Tablet-PC oder ein Smartphone, sowie die App Actionbound. Diese kann kostenfrei im App Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden. Das Spiel dauert je nach Kreativität zwischen 60 bis 80 Minuten. Das Projekt wurde gefördert vom Deutschen Bibliotheksverband „Total Digital! Lesen und erzählen mit digitalen Medien“ im Rahmen von „Kultur macht stark: Bündnisse für Bildung“.

 

Die Kooperationspartner hoffen, dass die nächste Ferienaktion in den Winterferien im Februar stattfinden kann. Thema wird dann der Kontinent „Asien“ sein.