Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Bürgerinformation zum Quartier am Festungspark - ehemalige Fritsch-Kaserne

Auf dem Gelände der ehemaligen Fritsch-Kaserne in Koblenz-Niederberg wird ein neues Wohnquartier für 2.000 Menschen mit der dazugehörigen Infrastruktur entstehen. Am Mittwoch, 12. Januar, findet um 19.00 Uhr, eine digitale Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt Koblenz zum „Quartier am Festungspark“ statt. Hierbei besteht die Möglichkeit, im Rahmen eines Live-Chats die Planungen zu erörtern und Fragen zu stellen.

Nach einer Begrüßung durch Baudezernent Bert Flöck, wird Frank Hastenteufel, der Leiter des Amtes für Stadtentwicklung und Bauordnung, die Online-Veranstaltung moderieren.  Es werden Vertreter des Investors BPD, sowie des Planungsbüro FIRU zugeschaltet sein und für Auskünfte und Fragen zur Verfügung stehen.

Zur Teilnahme an der Bürgerinformation eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Veranstaltung wird über die Videokonferenzsoftware Zoom abgewickelt. Der Zugang erfolgt über folgenden Link: https://us02web.zoom.us/j/2677052528.

Zur Verwendung von Zoom wird die Installation der Software Programms Zoom empfohlen. Zoom kann aber auch einfach im Browser ausgeführt werden.

Vor Veranstaltungsbeginn um 19.00 Uhr, besteht für Interessierte bereits ab 18.00 Uhr die Möglichkeit eines Technik-Checks.

Auf der Internetseite der Stadt Koblenz sind zum "Quartier am Festungspark" alle offiziellen Unterlagen zur Flächennutzungsplanänderung und zum Bebauungsplan im Rahmen der frühzeitigen Bürgerbeteiligung abrufbar: koblenz.de/buergerbeteiligung.