Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Digitale Medienangebote der Stadtbibliothek im Internet immer beliebter

Im Vergleich zu 2020 verzeichneten die verschiedenen Online-Angebote der Stadtbibliothek Koblenz im Jahr 2021 einen Zuwachs von mehr als 30 Prozent.


Einen Großteil machten die Ausleihen in der Onleihe der Stadtbibliothek aus. Über 54.000 Entleihungen von E-Books, E-Journals und E-Audios zählte dieser Bereich in 2021. Seit Dezember können auch zwei eLearning-Portale genutzt werden. Zudem hat die Stadtbibliothek das Segment Schule und Lernen in ihrem Onleihe-Angebot mit Fördermitteln aus "Neustart Kultur" im letzten Jahr ausgebaut.


Zur Digitalen Stadtbibliothek Koblenz gehören auch die Streaming-Dienste Freegal für alle Musikrichtungen und Filmfriend mit internationalen Arthouse-Kinotiteln, zahlreichen TV- und Kinodokumentationen, Kinderfilmen sowie Serien, aber auch Kurzfilmen für Filmliebhaber und Cineasten.


Der Service ist für die Kundinnen und Kunden mit gültigem Bibliotheksausweis ohne Zusatzkosten.


Informationen auch unter: www.stb.koblenz.de