Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Insektenhotels für die Streuobstwiese Schmidtenhöhe

Im Rahmen des ehrenamtlichen Projektes Streuobstwiese Schmidtenhöhe bauten 13 Baumpatinnen und Baumpaten Insektenhotels für ihre Bäume. Unter der Leitung von Andreas Sauerbrey von der Kita Hoffnungskirche wurde am vergangenen Wochenende gebohrt, gehämmert und graviert. Letztlich entstanden so individuelle Kunstwerke, die ab sofort nicht nur einen zusätzlichen Lebensraum für Insekten bieten, sondern die Obstbäume der Baumpatinnen und Baumpaten individuell kenntlich machen.

 

Das Projekt wurde im Herbst 2020 von der Abteilung Klimaschutz der Stadt Koblenz initiiert. Auf dem von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben für dieses Projekt zur Verfügung gestellten Fläche befinden sich über 40 Apfel-, Birnen- und Pflaumenbäume. Diese sollen im Rahmen eines Patenschaftsmodells das Engagement der Koblenzer Bürgerinnen und Bürgern im Umwelt- und Naturschutz fördern und dem Lebensraum Streuobstwiese neue Beachtung schenken.

 

Aktuell haben alle Bäume einen oder mehrere Patinnen und Paten gefunden. Auch einige Kitas und Schulen aus dem näheren Umfeld haben eine Patenschaft erhalten und machen das Projekt somit vielen Kindern und Jugendlichen zugänglich.

 

Die Aktion wird am 05.03.2022 für die restlichen Baumpatinnen und Baumpaten des Projektes wiederholt.

Collage: Stadt Koblenz

In einer Collage sind mehrere Bilder mit diversen Insektenhotels zusammengestellt.
Collage Stadt Koblenz