Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Landesimpfzentrum an drei Tagen in der Woche im Juli geöffnet

Das Landesimpfzentrum im Metternicher Feld in Koblenz führt auch in den kommenden Wochen weiterhin Corona-Schutzimpfungen durch. Geöffnet hat die Einrichtung im Juli dienstags und donnerstags jeweils von 9 bis 14.30 Uhr sowie mittwochs von 11 bis 18.30 Uhr. An den übrigen Tagen hat das Landesimpfzentrum geschlossen.

Geimpft werden nach wie vor die mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer sowie Moderna ab 5 Jahren und der proteinbasierte Impfstoff Novavax ab 18 Jahren nach den geltenden Stiko-Kriterien.

Wer sich im Landesimpfzentrum impfen lassen möchte, kann entweder vorab einen Termin unter www.impfen.rlp.de vereinbaren oder während der Öffnungszeiten auch ohne Termin in der Einrichtung im Metternicher Feld vorbeischauen.