Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Pylon der Gehwegbrücke Moselring erhält neuen Korrosionsschutz

Ab Dienstag, 16. August wird mit den Arbeiten an der Gehwegbrücke über den Moselring begonnen. In einem ersten Bauabschnitt soll der Korrosionsschutz des Pylons erneuert werden. Hierzu muss der Pylon ab dem 16.08. eingerüstet werden. Während der Gerüstarbeiten wird der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Dies betrifft die Fahrtrichtungen B9/B49 Friedrich-Ebert-Ring sowie die B9 Stadtdurchfahrt Richtung Bonn.

Die Gerüstbauarbeiten werden in den verkehrsarmen Zeiten zwischen 21:00 Uhr abends und 6:00 Uhr morgens durchgeführt, so dass dem Verkehr tagsüber in alle Fahrtrichtungen zwei Fahrspuren zur Verfügung stehen.

Nach Abschluss der Gerüststellung wird der Verkehr zweispurig in einer Baustellenverkehrsführung vom Friedrich-Ebert-Ring auf die B9 an dem Baufeld vorbeigeführt.

Die Korrosionsschutzarbeiten sollen bis Mitte Dezember abgeschlossen sein.