Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Verkehrsverbesserung Mainzer Straße (2. Bauabschnitt)

(31.08.22) Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Bauarbeiten in der Mainzer Straße abgeschlossen sind. Im Zuge der Verbesserung der Verkehrsführung auf der wichtigen Verkehrsachse Mainzer Straße wurden in diesem Jahr der Kreuzungsbereich Mozartstraße sowie die Einmündung der Schenkendorfstraße umgebaut.

Hierzu hat das Tiefbauamt an den beiden Knotenpunkten die Bordsteinführungen und die Gehwege im Bereich der Querungsstellen komplett zurückgebaut und nach neuestem Standard barrierefrei hergestellt. Im neu geordneten Straßenraum erhalten die Radfahrer durch Straßenmarkierungen durchgängige Schutzstreifen auf der Fahrbahn und Aufstellflächen an den Lichtsignalanlagen. Diese wurden ebenfalls mitsamt der zugehörigen neuesten LED-Technik, der Maste und der Fundamente komplett erneuert.

Die baulichen Investitionen der Stadt Koblenz betragen für diesen Abschnitt der Mainzer Straße rund 240 Tausend Euro.

Damit hat die Mainzer Straße vom Oberwerth bis zur Ecke Schenkendorfstraße einen durchgängigen, geordneten Radweg. Eine Fortführung des Radweges und der Optimierung der Verkehrsführung bis hin zum Mainzer Tor ist in den kommenden Jahren vorgesehen.