Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

„Opakalypse“: Autorenlesung in der StadtBibliothek

(27.09.22) In seinem bitterbösen Altenheimroman „Opakalypse“ schreibt Ingo Bartsch über die oft schlechten Bedingungen der Menschen in Pflegeheimen – des Personals wie der Pflegebedürftigen. Er zeigt, wie verheerend die Zustände in privaten, auf Gewinn ausgerichteten Pflegeheimen sein können, wie angesichts von Personalmangel und illusorischen Zeitvorgaben und dem Bestreben, immer noch ein paar Cents mehr einzusparen, die Menschenwürde auf der Strecke bleibt.

Ingo Bartsch ist Autor und einrichtungsleitender Sozialarbeiter.

Die Lesung findet in Kooperation mit der Allianz für Menschen mit Demenz am 6. Oktober in der Stadtbibliothek um 19:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.