Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Autorenlesung über ein Eifeldorf im Umbruch

(28.09.22) Pitt Elben hat sich von seiner Jugend in Rübenach zu einem Heimatroman inspirieren lassen: In seinem Buch „Zaunkönigszeit“ beschreibt er das fiktive Eifeldorf Zaunheim im Umbruch.

1965 frisst sich die neue Trasse der Autobahn durch die Landschaft. Einigen Bauern bringt der Landverkauf ein Vermögen, andere wie der Riedhof fürchten um ihre Existenz. Die Konfessionsschule steht vor dem Aus, in der Dorfkirche wird die Messe künftig auf Deutsch gelesen. Die nahe Stadt Koblenz braucht Bauland und will den Vorort Zaunheim eingemeinden.

In seinem Roman stellt Pitt Elben den Mikrokosmos Zaunheim vor und erzählt über 10 Monate hinweg von kleinen und großen Umbrüchen – immer vor dem Hintergrund der Zeitgeschichte.

Zusammen mit  Klaus Jungen Passagen liest Pitt Elben am 11. Oktober 2022, in der Stadtbibliothek, um 19 Uhr, aus dem Roman.

Der Eintritt beträgt  4 €.