Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

JuBüZ: "Hurra, wir leben im Müll!“ - Ein Theaterstück mit, über und von Müll

Am Samstag, den 8. Oktober 2022, um 15:30 Uhr, wird im JuBüZ auf der Karthause, Potsdamer Str.4 "Hurra, wir leben im Müll! -  Ein Theaterstück mit, über und von Müll" gezeigt. Die Theateraufführung ist ein Kooperationsprojekt von der Initiatorin Anke Straßenburg (Theaterpädagogin) und dem JuBüZ Karthause und findet im Rahmen der JuBüZ-Kulturtage 2022 statt.

Das in Teilen absurde, interaktive und klassische Formen hinterfragende Stationentheaterstück wurde von einer intergenerationell und interkulturell gemischten Gruppe erarbeitetet: gespielt von Kindern und Erwachsenen, die noch nie auf einer Bühne gestanden haben. Sie alle verbindet Spaß am Theater spielen, ein Herz für Tiere, Interesse an einer ressourcenschonenden Lebensweise und dem Engagement gegen die Vermüllung unseres Planeten.

Im Rahmen des Stücks und drum herum werden skurrile Müllfundobjekte zu sehen sein. Im Anschluss erwartet die Zuschauer:innen eine Virtuelle Fotoausstellung über Fundstücke; Müllobjektgeschichten sowie die Möglichkeit zur Diskussion über Engagement und zur kreativen Beschäftigung mit dem Thema. Eins ist gewiss, Müll hat Potential.

Der Eintritt ist frei.