Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Über 300 Schulleiter zu Gast in Koblenz

Institutionen unterstützen wichtige MINT-Tagung in der Rhein-Mosel-Halle

(28.09.22) Gemeinsam haben sich die Stadt Koblenz und das Max-von-Laue-Gymnasium um die Austragung der bundesweiten Schulleitungstagung von mathematisch-naturwissenschaftlichen Schwerpunktschulen beim MINT-EC-Verein in Berlin (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik; EC: Excellence Center) beworben und den Zuschlag erhalten. Der MINT-EC-Verein, der die Veranstaltungsleitung übernimmt, hat nun über 300 Schulleiterinnen und Schulleiter aus ganz Deutschland für den 4. und 5. November in die Rhein-Mosel-Halle nach Koblenz eingeladen.

Die Schulleiter erwartet ein vielfältiges Programm. Einer der Höhepunkte der MINT-EC-Schulleitungstagung ist die offizielle Aufnahme der neuen MINT-EC-Schulen in das Schulnetzwerk. Zudem werden neben einem großen Bildungs- und Schulkonzepte-Forum interessante Vorträge aus Wissenschaft und Bildung stattfinden und über 20 verschiedene interaktive Workshops am Max-von-Laue-Gymnasium angeboten. Das musikalische Rahmenprogramm der Veranstaltung wird sowohl von der schuleigenen Big-Band „Laumäxe“ als auch von der Jazz-Combo des Görres-Gymnasiums gestaltet.

„Eine so große und hochkarätige Netzwerktagung, bei der auch unsere Bildungsministerin, Frau Dr. Stefanie Hubig, anwesend sein wird, muss natürlich auch finanziert werden“, betont Max-von-Laue-Schulleiter Dr. Frank Zimmerschied. „Daher freuen wir uns sehr, dass uns die PSD Bank Koblenz mit einer großzügigen zweckgebundenen Spende in Höhe von 3.000 Euro unterstützt.“

„MINT-Nachwuchsförderung halten wir für ausgesprochen wichtig, um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken. Aus diesem Grunde unterstützen wir die Herbsttagung in der Rhein-Mosel-Halle gerne“, erläutert der Vorstandsvorsitzende der PSD Bank, Bernd Schittler. Auch das Labor Koblenz, die Firma Boehringer Ingelheim sowie die Stadt Koblenz haben die Durchführung der bundesweiten MINT-EC-Schulleitungstagung finanziell gefördert.   

Die Koblenzer Kulturdezernentin, Dr. Margit Theis-Scholz, ist begeistert: „Im Jahr 2018 wurde Koblenz als MINT-Region ausgezeichnet. Folgerichtig haben wir uns bereits im Vor-Corona-Jahr 2019 für die Ausrichtung der Schulleitungstagung beworben. Dass die gemeinsame Bewerbung der Stadt Koblenz und dem Max-von-Laue-Gymnasium auf Anhieb Erfolg hatte, ist großartig. Wir freuen uns auf November.“

 

Foto: PSD Bank Vorstandsvorsitzender Bernd Schittler (2. von rechts) überreicht Max-von-Laue-Schulleiter Dr. Frank Zimmerschied (Mitte) einen Spendenscheck im Beisein von Dr. Margit Theis-Scholz (Kulturdezernentin), Jürgen Karbach (Leiter Kultur- und Schulverwaltungsamt) und Ruben Keuchel (MINT-Koordinator am Max-von-Laue-Gymnasium; links im Bild).

PSD Bank Vorstandsvorsitzender Bernd Schittler (2. von rechts) überreicht Max-von-Laue-Schulleiter Dr. Frank Zimmerschied (Mitte) einen Spendenscheck im Beisein von Dr. Margit Theis Scholz (Kulturdezernentin), Jürgen Karbach (Leiter des Kultur- und Schulverwaltungsamtes) und Ruben Keuchel (MINT-Koordinator am Max-von-Laue-Gymnasium in Koblenz; links im Bild).
PSD Bank Vorstandsvorsitzender Bernd Schittler (2. von rechts) überreicht Max-von-Laue-Schulleiter Dr. Frank Zimmerschied (Mitte) einen Spendenscheck im Beisein von Dr. Margit Theis Scholz (Kulturdezernentin), Jürgen Karbach (Leiter des Kultur- und Schulverwaltungsamtes) und Ruben Keuchel (MINT-Koordinator am Max-von-Laue-Gymnasium in Koblenz; links im Bild).