Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Parkraumbewirtschaftung westliche Goldgrube (Parkzone 18)

Start der Parkraumbewirtschaftung und Hinweise zum Beantragen von Bewohnerparkausweisen

 

Die Arbeiten zur Einrichtung der neuen Parkraumbewirtschaftungszone 18 im Bereich der westlichen Goldgrube sind nahezu abgeschlossen. Bewohnerinnen und Bewohner können ab sofort die Bewohnerparkausweise beim Bürgeramt der Stadt Koblenz beantragen.

Der Start der neuen Parkregelung sowie die Inbetriebnahme der neuen Parkscheinautomaten ist im Laufe des Monats November vorgesehen. Daran schließt sich eine mehrwöchige Übergangszeit (bis zum Jahresende) zur Überwachung der Parkscheinpflicht an. In dieser Zeit haben alle Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit einen Bewohnerparkausweis zu antragen.

Es wird keine Begrenzung bei der Ausgabe geben, sodass jeder berechtigte Antragstellende auch einen Bewohnerparkausweis erhalten kann.

Der Antrag kann nur persönlich bzw. mit Vollmacht beim Bürgeramt der Stadt Koblenz gestellt werden. Hierfür ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Zum Termin beim Bürgeramt (Gymnasialstraße 6, 56068 Koblenz) bitte die erforderlichen Unterlagen mitbringen (Pass bzw. Personalausweis, Fahrerlaubnis, Kfz-Schein, neg. Stellplatzbescheinigung, etc.).

Weitere Auskünfte zur Terminvereinbarung und zu den Unterlagen bzw. Formularen gibt es unter www.buergeramt.koblenz.de.