Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Nein zu Gewalt gegen Frauen: Koblenz setzt ein Zeichen

Auch in diesem Jahr leuchtet Koblenz wieder orange, um ein Zeichen gegen Diskriminierung und Gewalt jeglicher Form gegen Frauen und Mädchen zu setzen.  Aufgrund der aktuellen Situation wird auf die Beleuchtung von Gebäuden und Sehenswürdigkeiten verzichtet, jedoch wird es zum Auftakt der „Orange Days“ am Freitag, 25.11.2022 um 19 Uhr am Deinhardplatz vor dem Theater eine Podiumsdiskussion geben und mit dem Anstrahlen von orangen Regenschirmen wird das Problem zusätzlich beleuchtet.

Moderiert wird die Veranstaltung von Martina Gonser, neben Oberbürgermeister David Langner, Polizeipräsident Karl-Heinz Maron werden Gitta Litz vom Kinderschutzbund, Corinna Witzel von UN Woman Deutschland und Bettina Echtermeyer vom Sozialdienst katholischer Frauen mitdiskutieren. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen!

Die Orange Days:

Als internationaler Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen ist der 25.11. der Auftakt zu den Orange Days, die jedes Jahr weltweit bis zum 10.12. (internationaler Tag der Menschenrechte) auf das Thema aufmerksam machen und während derer sich Menschen weltweit durch verschiedene Aktionen hiergegen positionieren. Die Farbe Orange symbolisiert dabei eine Zukunft ohne Gewalt gegen Frauen. Sie wurde im Zuge der von den Vereinten Nationen initiierten Orange The World-Kampagne festgelegt.

Der Orange Day in Koblenz wird jährlich von der gemeinsamen Aktionsgruppe der Soroptimisten Koblenz, Inner-Wheel Koblenz, Zonta-Koblenz I und Zonta Rhein-Mosel, dem Rotary Club Koblenz-Mittelrhein organisiert. Zahlreiche lokale Unternehmen, Institutionen und der Lions Club Sophie von La Roche unterstützen die Kampagne.

Weitere Informationen zum Orange Day in Koblenz auch unter: www.orangetheworld.de

Auf einer Hauswand ist das Gesicht einer Frau gemalt, das orange angestrahlt wird.
Im Rahmen der Orange Days setzt Koblenz ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen.