Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Winterlicher Start des lebendigen Adventskalenders Neuendorf

Gut besuchter und sehr geselliger Adventsbasar

Ein kleiner, aber sehr feiner Adventsbasar lockte kürzlich im Wohngebiet „Im Kreutzchen“ viele Menschen aus der Nachbarschaft an. Bei gutem und winterlichem Wetter kamen sie zusammen, um gemeinsam in die Adventszeit zu starten. Kinder und Erwachsene zeigten an diesem Abend, wie schön und lebendig das nachbarschaftliche Zusammenleben in Neuendorf ist. In adventlicher und sehr geselliger Atmosphäre war der Adventsbasar ein sehr gelungener Start in den “Lebendigen Adventskalender”, der bis zu Weihnachten an vielen Tagen im Stadtteil eine Aktion anbietet. Finanziell wird der lebendige Adventskalender durch den Verfügungsfonds der Sozialen Stadt Koblenz-Neuendorf unterstützt.

Die Kinder des Horts und der Kita „Im Kreutzchen“ stellten an einem eigenen Stand selbst gebastelte Weihnachtsdekoration aus. Für eine gute Verpflegung mit warmen Getränken, selbst gebackenen Waffeln und einem Grillstand war auch gesorgt. Organisiert wurde der Adventsbasar von Ehrenamtlichen aus dem Elternausschuss der Kita „Im Kreutzchen“, Kita und Hort „Im Kreutzchen“, Aufsuchende Sozialarbeit (Schwerpunkt Sucht), McKiz, Gemeinwesenarbeit „Im Kreutzchen“ und dem Stadtteilmanagement.