Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Pressemeldungen der Stadt Koblenz

Neuer Schulleiter am Hilda-Gymnasium

Die Dezernentin für Bildung und Kultur der Stadt Koblenz Dr. Margit Theis-Scholz und der Leiter des Kultur- und Schulverwaltungsamts Jürgen Karbach gratulierten Ralf Schulte-Melchior zu seiner Ernennung als Schulleiter am Koblenzer Hilda-Gymnasium und wünschten ihm viel Erfolg und Gestaltungsfreude bei seinen Aufgaben. Schulte-Melchior war bereits vor seiner Ernennung Mitglied des Schulleitungsteams. Im Zentrum des gemeinsamen Austauschs standen daher vor allem von großer Kontinuität geprägte Schwerpunktthemen: Die weitere Profilierung als offiziell ausgezeichnete Europaschule und Fairtrade-School sowie als bilinguale Schule mit der Besonderheit des französischen Baccalauréat als Abschlussmöglichkeit. Gegenstand der gemeinsamen Erörterungen waren die Umsetzung des Digitalpakts, die Schulsozialarbeit, die Gebäudesanierung und die beabsichtigte schulische Weiterentwicklung auf den vorhandenen Flächen. Durch die Abordnung einer Lehrkraft an das Mittelrhein-Museum erfolgt zukünftig auch eine engere Zusammenarbeit mit den städtischen Museen. Anknüpfen möchten alle Beteiligten dabei an die bereits aktiven Kooperationen bei Literaturprojekten wie "Koblenz liest ein Buch" und im Kontext von Erinnerungskultur.

+++ Bild (v. li.):  Ralf Schulte-Melchior, Dr. Margit Theis-Scholz und Jürgen Karbach. Foto: Stadtverwaltung +++