Logo Koblenz verbindet.

Service

Mobilität in Koblenz hat einen neuen Namen

Koblenzer Verkehrsbetriebe - koveb


Neuer Name, neuer Eigentümer, neues Outfit, neue Ziele.

Seit dem 1. Oktober 2019 trägt der Koblenzer Verkehrsbetrieb einen neuen Namen: Aus der evm Verkehrs GmbH wurde die Koblenzer Verkehrsbetriebe GmbH, kurz koveb.

Was steckt dahinter?

Die evm Verkehrs GmbH, Tochter der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) wurde am 1. Oktober 2019 an die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Koblenz, Koblenzer Mobilitäts GmbH (KoMG) verkauft und wurde somit zu 100 % städtisch.

Durch den Kauf der evm Verkehrs GmbH bekennt sich die Stadt Koblenz zu dem Verkehrsunternehmen betont. Seit über 130 Jahre verantwortet das bisherige Unternehmen den Nahverkehr in und um Koblenz: Von der Coblenzer Straßenbahn Gesellschaft über die KEVAG/KVS bis hin zur evm Verkehrs GmbH…

Das Unternehmen bleibt am bekannten Standort: 56068 Koblenz, Schützenstraße 80-82.
Die Telefon- und Service-Nummern bleiben gleich.
E-Mail: mail@koveb.de
Die neue Homepage lautet: www.koveb.de

Die aktuellen Beschäftigten der evm Verkehrs GmbH wurden alle übernommen und erhielten eine Besitzstandswahrung.

Neben dem Namen hat sich auch die äußere Erscheinung des Verkehrsunternehmens geändert. Die Bildmarke (Logo), die Farben und die Erscheinungsform wurde neu entwickelt. Grundlage bildet das Corporate Design der stadteigenen Dachmarke mit demTitel „Koblenz verbindet“. Das neue Verkehrsunternehmen soll als Unternehmen der Stadt Koblenz wahrgenommen werden.

Nahverkehr neu gestalten

Mit dem neuen Nahverkehrsplan der Stadt Koblenz - Umsetzung ab 13.12.2020 - wird die Verkehrsleistung deutlich ausgeweitet, attraktiver und moderner gestaltet. Dies bedeutet:

  • mehr Linien
  • bessere Taktung
  • mehr Komfort
  • mehr Informationen
  • bessere Werte für die Umwelt
  • günstigere Fahrpreise

Hierfür bereitet sich das neue Verkehrsunternehmen schon heute vor.


Weitere Informationen auf der koveb-Homepage unter koveb.de


Downloads zum Thema