Sie sind hier: Gesundheit & Umwelt > Lokale Agenda 21

Lokale Agenda 21


Agenda 21

Agenda Logo
Die Agenda 21 ist ein weltweiter Aktionsplan für das 21. Jahrhundert, der 1992 von 178 Staats- und Regierungschefs auf der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung verabschiedet wurde.
Ziel dieses Aktionsplanes ist es, eine Entwicklung einzuleiten, die unsere Lebensgrundlagen sowohl im Umweltbereich als auch im sozialen und wirtschaftlichen Bereich sichert. Hierfür hat man den Begriff Nachhaltigkeit oder auch Zukunftsfähigkeit geprägt.
Eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung wird den Kommunen zugewiesen. Dort soll im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie unter Einbeziehung aller gesellschaftlichen Gruppen, ein auf die örtlichen Bedingungen abgestimmter Aktionsplan, eine Lokale Agenda 21 (LA 21) erarbeitet werden.
Auch Koblenz fühlt sich dieser wichtigen Aufgabe verpflichtet. Der Stadtrat hat deshalb im März 1998 einstimmig die Erarbeitung einer Lokalen Agenda 21 für Koblenz beschlossen.
Der Prozess der Stadtkonzeption und der Lokalen Agenda 21 können nicht losgelöst voneinander gesehen werden. Sie vollziehen sich unter dem gemeinsamen Dach des Leitbildes „Koblenz-Magnet am Deutschen Eck: Die Stadt zum Bleiben".

Lokale Agenda 21 in Rheinland-Pfalz

 
Lokale Agenda 21 Koblenz

Kontakt:
Stadtverwaltung Koblenz
Umweltamt/Agenda-Büro
Willi-Hörter-Platz 2
56068 Koblenz
Tel.: 0261/129-1529
Fax: 0261/129-1500
E-Mail: Bernd.Bodewing@stadt.koblenz.de

Bürgerservice A - Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K 
L  M  N  O  P  R  S  T  U  V 
W  X  Y  Z 

Häufig gesucht

Weiterführende Links

Logo: Kommunal Service Koblenz
Mund auf gegen Blutkrebs - Link: www.dkms.de