Sie sind hier: Gesundheit & Umwelt

Lokale Agenda 21


Regionales Wirtschaften

Regionales Wirtschaften/Regiogeld

Regionales Wirtschaften bedeutet getreu nach den Agenda 21 Richtlinien, dass die am Menschen und an der Natur orientierten Grundsätze, die in der Vergangenheit zugunsten der Großwirtschaft oft preisgegeben wurden, wieder in den Mittelpunkt gestellt werden sollen.
Die Region soll wieder in all ihren Besonderheiten und sozialen Bindungen gestärkt werden. Die Wirtschaft soll dem Menschen dienen und nicht umgekehrt.
Damit steht Regionales Wirtschaften als zukunftsträchtiges Gegenkonzept und Ergänzung zur Globalisierung.
Die Globalisierung bedeutet in der heutigen Form massive Ausbeutung der Welt mit einer Steigerung des Profits bei wenigen großen Unternehmen und Spekulanten und gleichzeitiger Intransparenz und Verantwortungslosigkeit.
Die Entwicklung unserer Geschäftswelt zeigt ein immer stärkeres Aufkommen von Filialen großer oft internationaler Unternehmen und Konzerne mit all ihren sozialen Ungerechtigkeiten. Billigläden und Großmärkte entstehen, deren Produkte teils weite Transportwege hinter sich haben und deren Produktionsprozess nicht mehr nachvollziehbar ist.
Viele alteingesessene Betriebe in der Region konnten diesem enormen Konkurrenzdruck nicht standhalten und mussten schließen. Und eine mindestens ebenso wichtige Frage lautet: Wo bleibt bei dieser Entwicklung der Mensch?

Ziel des Regionalen Wirtschaftens ist eine soziale Gerechtigkeit und eine Marktunterstützung für kleine Unternehmen, die ihren Sitz in der Region haben und damit auch mit der Region verwurzelt sind und sich mit den Menschen der Region identifizieren. Diese Unternehmen zeichnet ein hohes Maß an Transparenz und gesellschaftlicher Verantwortung aus.
Die Agenda 21-Gruppe in Koblenz hat sich die Planung einer Regionalwährung zum Ziel gesetzt, um damit wie in ca. 25 anderen Kommunen in Deutschland auch in Koblenz einen erfolgreichen Beitrag zur Förderung der heimischen Wirtschaft zu realisieren.
 
Wer Interesse hat, in dieser Agenda 21-Gruppe mitzuwirken, kann hier  erfahren, wann und wo das nächste Treffen der Agenda 21-Gruppe stattfindet. 

Am 6. August 2013 fand die Gründungsversammlung des "Regioverein Koblenz - Verein für nachhaltiges Wirtschaften" statt.

Pressemeldung zur Vereinsgründung:
Homepage des Vereins:
 

Bürgerservice A - Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K 
L  M  N  O  P  R  S  T  U  V 
W  X  Y  Z 

Häufig gesucht

Weiterführende Links

Logo: Kommunal Service Koblenz
DKMS - Wir besiegen Blutkrebs - Link: www.dkms.de