Stattstrand_Girls.jpg

Leben in Koblenz

Pflegestützpunkte in Koblenz

Das bieten die Pflegestützpunkte:


Beratung und Hilfe rund um das Thema Pflege

Anlaufstelle für ältere, kranke und behinderte Menschen und deren Angehörige

Information / Beratung / Vermittlung zu ambulanten, teilstationären und stationären Hilfen

vertraulich - neutral - kostenlos


Internet: www.pflegestuetzpunkte.rlp.de

 

Pflegestützpunkt Koblenz-Mitte

Bogenstraße 53 a
56073 Koblenz

Anabell Lehnen
Sozialarbeiterin (B.A.)
Telefon: 0261 94 23 65 40
E-Mail: anabell.lehnen@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Franz Josef Weber
Diplom-Sozialarbeiter (FH)
Pflegeberater
Tel.: 0261 94249651
E-Mail: franz-josef.weber@pflegestuetzpunkte.rlp.de
Telefax: 0261 942496-53


Pflegestützpunkt Koblenz-Nord

Am Ufer 17b
56070 Koblenz

Andreas Kunz
Diplom-Sozialarbeiter (FH), Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF)
Telefon: 0261-296719-00
E-Mail: andreas.kunz@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Heike Liedtke
Gesundheitswissenschaftlerin (B.Sc.), Sozialversicherungsfachangestellte                                                                         Zertifizierte Pflegeberaterin (PSP-RLP), Case Managerin (DGCC)
Telefon: 0261-296719-01
E-Mail: heike.liedtke@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Telefax: 0261-20029998


Pflegestützpunkt Koblenz-Ost

Bogenstraße 53 a
56073 Koblenz

Ingrid Lenz-Schmalenbach
Diplom-Sozialarbeiterin, Systemische Coaching, Prozessberaterin, zertifizierte Pflegeberaterin (PSP-RLP)
Telefon: 0261-942496-52
E-Mail: ingrid.lenz-schmalenbach@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Franz Josef Weber
Diplom-Sozialarbeiter (FH)
Pflegeberater
Telefon: 0261-942496-51
E-Mail: franz-josef.weber@pflegestuetzpunkte.rlp.de
Telefax: 0261 942496-53


Pflegestützpunkt Koblenz-Süd

In der Goldgrube 10
56073 Koblenz

Anette Piwinger
Diplom-Sozialarbeiterin (FH)
E-Mail: anette.piwinger@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Marion Schmidt
Diplom-Sozialarbeiterin (FH)
E-Mail: marion.schmidt@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Karoline Hirsch
examinierte Krankenschwester
Telefon: 0261-942301-86
E-Mail: karoline.hirsch@pflegestuetzpunkte.rlp.de
Telefax: 0261-942301-87


Aufgaben der Pflegestützpunkte im Einzelnen:

 

  • Wir sind Anlaufstelle für ältere, kranke und behinderte Menschen und deren Angehörige
  • Wir richten und nach den ihren Wünschen und Bedürfnissen
  • Wir helfen Ihnen herauszufinden, wie Sie unterstützt werden können
  • Wir stellen Ihnen die Hilfsangebote unterschiedlicher Dienste und Einrichtungen vor (zum Beispiel Ambulante Pflegedienste, Essen auf Rädern, Hilfsmittel, Hausnotruf, Selbsthilfegruppen, Tages-, Nacht- und Kurzeitpflege, Betreuutes Wohnen, Alten- und Pflegeheime)
  • Auf Wunsch vermitteln wir geeignete ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen
  • Wir informieren Sie über gesetzliche Hilfen und Finanzierungsmöglichkeiten im Vor- und Umfeld der Pflege
  • Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Pflegeversicherungsleistungen
  • Wir unterstützen Sie bei konkreten Beschwerden aus dem Bereich Pflege
  • Wir beraten Sie persönlich, vertraulich, neutral und kostenfrei, auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause. Damit Sie lange gut versorgt zu Hause leben können