Sie sind hier: Stadtleben & Kultur > Stadtbibliothek > Lesesommer 2018

Lesesommer 2018

Erster Platz für die meisten Lesesommer-Teilnehmer geht an die StadtBibliothek Koblenz

c LBZ Koblenz
Dieser Tage stellte das Landesbibliothekszentrum in der Landesbüchereistelle Neustadt/Weinstraße ihre Bilanz des Lesesommers Rheinland-Pfalz vor. Nachdem die Statistik der 195 am Lesesommer beteiligten Bibliotheken ausgewertet war, konnten die Zahlen der erfolgreichen Leseförderaktion 2018 vorgestellt werden. In diesem Jahr lasen in Rheinland-Pfalz mehr als 20.300 Kinder und Jugendliche insgesamt rund 150.000 Bücher.
Zusätzlich wurden die Bibliotheken mit den meisten Teilnehmern des Lesesommers ermittelt. Die StadtBibliothek Koblenz ist in dieser Kategorie mit 981 Kindern und Jugendlichen als Sieger hervorgegangen. Stellvertretend für das Bibliotheksteam des Lesesommers nahm Julia Löffler die Urkunde für den ersten Platz mit herzlichen Glückwünschen von Christoph Kraus, Abteilungsleiter im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz und Günter Pflaum, stellvertretender Leiter des Landesbibliothekszentrums, entgegen.
Im Anschluss fand die Preisziehung unter allen Kindern und Jugendlichen, die am Lesesommer teilgenommen hatten, statt. Erfreulicherweise gewann eine Leserin aus Koblenz den 5. Preis des landesweiten Gewinnspiels. Der bequeme Air-Lounger wird dem Mädchen in den nächsten Tagen in der StadtBibliothek Koblenz überreicht.
Der Lesesommerclub ist eine landesweite Leseförderaktion des Landesbibliothekszentrums während der Sommerferien, an dem die StadtBibliothek Koblenz auch 2019 wieder teilnehmen wird.
LSC Team
Von links: Julia Löffler, Sabine Scheuer, Alexandra Esleben, Melanie Spieker und Thomas Koch

**** LSC Party 2018 ****

Abschluss des Lesesommers 2018 in Koblenz

LSC 2018
Auszeichnung für die Grundschule mit den meisten Lesesommer-Teilnehmern: Julia Löffler (Stadtbibliothek Koblenz) freut sich mit Schulleiter Peter Degen (Grundschule Güls).
Der Abschluss des Lesesommerclubs 2018 wurde in der Stadtbibliothek Koblenz mit zwei großen Partys gefeiert. Am Montag, den 27. August 2018, fand die Abschlussfeier für die Grundschüler statt, am Dienstag, den 28. August 2018, folgte die Feier für die Teilnehmer der weiterführenden Schulen. Der Lesesommerclub ist eine landesweite Leseförderaktion des Landesbibliotheks-zentrums während der Sommerferien und wurde 2008 ins Leben gerufen.
Die Stadtbibliothek Koblenz ist seitdem jedes Jahr dabei und konnte in diesem Jahr rund 1000 Teilnehmer verzeichnen! Während des Lesesommers standen in der Stadtbibliothek mehr als 1800 neue Bücher zur Ausleihe bereit, die insgesamt über 6000 mal ausgeliehen wurden. Dank des tatkräftigen Einsatzes der ehrenamtlichen „Interviewer“ wurden rund 2000 Buchgespräche geführt. Fast 700 Kinder hatten in den Ferien 3 oder mehr Bücher aus dem Lesesommer-Clubbestand gelesen, bewertet und zusammengefasst und wurden zur Abschlussfeier eingeladen. Dieser Erfolg war natürlich Anlass um zwei große Partys zu feiern.
Mit über 600 Kindern, Jugendlichen und Familien feierte die Stadtbibliothek den Abschluss des lesereichen Sommers. Alle erfolgreichen Teilnehmer erhielten eine Urkunde für ihre beeindruckende Leseleistung. Unter den Kindern und Jugendlichen wurden tolle Preise verlost. Und nicht zuletzt die Band der Musikschule „Johnny left the Band“ mit dem musikalischen Leiter Herrn Achim Brochhausen sorgte für die richtige Partystimmung an beiden Tagen. Ausgezeichnet wurden außerdem die Kinder, die mit den besten mündlichen Zusammenfassungen der gelesenen Bücher beeindruckt hatten. Auch die Grundschule Güls, unter der Leitung von Herrn Peter Degen, und das Max-von Laue-Gymnasium, unter Leitung von Herrn Dr. Frank Zimmerschied, wurden als Schulen mit den meisten erfolgreichen Teilnehmern ausgezeichnet.

Finanziell unterstützt wurde die Anschaffung von Büchern und die Durchführung der Abschluss-feiern vom Förderverein der Stadtbibliothek „Lesen und Buch“ und vom Landes-bibliothekszentrum.
 
LSC20182
 

Koblenz interaktiv entdecken

Smartphone in Hand
Die Koblenz-App
Dein Begleiter in der Stadt
weiter

Forum Confluentes

Forum Confluentes
Kunst.Kultur.Bildung.
weiter

Veranstaltungskalender

MO DI MI D0 FR SA SO
            21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18

Romanticum

Steuerrad eines Schiffes
Romantisches Mittelrheintal in interaktiver Erlebnisausstellung
weiter

Zum Hören

SWR2 Stolpersteine - Link

Koblenzer Gartenkultur

Logo Koblenzer Gartenkultur
Zur Webseite
weiter

Häufig gesucht

Weiterführende Links