Planzeichnung

Umwelt und Planung

Wohnraumversorgungskonzept

Der Koblenzer Stadtrat hat in seiner Sitzung am 10.04.2014 ein Wohnraumversorgungskonzept beschlossen.

Die im Wohnraumversorgungskonzept dargelegten Grundlagendaten, Prognosen und Handlungsempfehlungen sollen bei allen Entscheidungen und Maßnahmen der Stadtverwaltung, die Relevanz für die Wohnraumversorgung haben, als Abwägungsmaterial berücksichtigt werden. Dazu gehört insbesondere die städtische Bauleitplanung, so dass das Wohnraumversorgungskonzept als sonstige beschlossene städtebauliche Planung im Sinne des § 1 Abs. 6 Nr. 11 Baugesetzbuch zu betrachten ist.
 
Die Stadt empfiehlt das Wohnraumversorgungskonzept den privaten Akteuren auf dem Wohnungsmarkt als Informations- und Handlungsgrundlage.

Kontakt

Gutachten
Wohnraumversorgung-Titelblatt.jpg
Wohnraumversorgungskonzept