Waldboden

Umwelt und Planung

Umwelt

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Bachflohkrebs & Strudelwurm

Nach einem erlebnisreichen Spaziergang ins Kondertal werden wir mit Pinsel, Kescher und Becherlupe ausgerüstet den Bach erforschen. Hierbei lernen wir viel Interessantes über die Lebensweise der nützlichen Wassertiere und werden staunen, wenn wir die Lebewesen unter dem Mikroskop beobachten.
Gummistiefel oder Badeschuhe (und evtl. Ersatzkleidung) bitte nicht vergessen.
Auch für Erwachsene wird der Abend sicherlich eine spannende Aktion!

Treffpunkt der kostenlosen Veranstaltung des Umweltamtes (gerne Spende für den Förderverein) ist am Freitag, den 24. Juni um 17 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden) im Hof der Waldökostation.

Anmeldung für Kinder ab 8 Jahren unter: (0261) 129-1502 oder per E-Mail: Oliver.Euskirchen@Stadt.Koblenz.de

AUF DER SUCHE NACH DEN GLÜHWÜRMCHEN

Sie sind bekannte aber im Hinblick auf ihre Biologie dennoch weitestgehend unbekannte Lebewesen unserer einheimischen Fauna. Die Rede ist von GLÜHWÜRMCHEN.

Daher soll am Remstecken in Koblenz eine Exkursion in die Biologie der Tierchen einführen und natürlich auch zu Beobachtungen im nächtlichen Wald führen.

Die spannende Veranstaltung der Waldökostation des Umweltamtes ist für Kinder ab Vorschulalter, deren erwachsene Begleiter und generell für alle Naturinteressierten geeignet. Sie startet als kostenlose Outdoorveranstaltung am Freitag, 24.06.2022 um 21.00 Uhr im Innenhof der Waldökostation Remstecken und dauert ca. 2 Stunden.

Die Leitung liegt in den Händen von Manfred und Ursula Braun, Nassau und Oliver Euskirchen, dem Leiter der Waldökostation.

Anmeldungen sind erwünscht unter (0261) 129-1502 oder per E-Mail: Oliver.Euskirchen@Stadt.Koblenz.de