Waldboden

Umwelt und Planung

Umwelt

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Pilze – Nicht alle sind genießbar 

Am kommenden Samstag, den 25.09.21 um 14 Uhr bietet die Waldökostation des Umweltamtes am Remstecken eine Pilzexkursion an. In einem ca. zweistündigen Spaziergang durch den Wald werden Pilze gesucht (und gesammelt). Hierbei wird über ihre ökologische Bedeutung und ihr Leben informiert. Insbesondere sollen aber auch eine überschaubare Anzahl von Pilzen identifiziert und vorgestellt werden. Der Ausflug richtet sich nicht nur an Sammelanfänger, sondern auch an Kenner, die ihr Wissen vertiefen möchten. TeilnehmerInnen können bereits gesammelte Pilze zur Bestimmung vor Ort mitbringen. 

Für die kostenlose Veranstaltung ist eine Voranmeldung mit Kontaktdaten notwendig. Teilnehmen können nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (Vorlage eines negativen Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden ist). Anmeldung unter: (0261) 129 1502 oder per E-Mail an: umweltamt@stadt.koblenz.de

Der Termin wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Angemeldete Interessenten werden informiert.