Sie sind hier: Wirtschaft & Verkehr > Radfahren in Koblenz

Moselradweg im Herbst...

...einer der schönsten Radwanderwege

Die Mosel unmittelbar vor dem Duetschen Eck
Die Mosel unmittelbar vor dem Deutschen Eck
Das Erreichen des Deutschen Ecks (Mündung der Mosel in den Rhein) krönt jede Radwandertour nach Koblenz.

Wenn sich der Radler auf der letzten Etappe seiner Moseltour in Koblenz dem Deutschen Eck nähert, erreicht er dort zunächst das offizielle Ziel seiner Reise - die Mündung der Mosel in den Rhein.

Empfehlenswert ist es dann aber, den Rhein zu überqueren und den Abstecher zur Festung Ehrenbreitstein einzuplanen. Ganz einfach gestaltet sich dies natürlich mit der Seilbahn, die eine Fahrradmitnahme ermöglicht. Die Talstation befindet sich unweit des Deutschen Ecks in Nähe der St.-Kastor-Kirche. Bitte beachten Sie die saisonalen Betriebszeiten der Seilbahn.

Zur Routenplanung wird die Fahrradseite des Landes Rheinland-Pfalz empfohlen.

Liniendarstellung Rot: Radroute – Gelb: Radwegenetz Rheinland-Pfalz und Nachbarländer

Zur großen Darstellung im Routenplaner mit weiteren Funktionen (in neuem Fenster).