Logo Koblenz verbindet.

Rathaus


Verwaltung

Ehrenamt

+++ Aktuell: Energie- und Stromförderung für Vereine +++

Zahlreiche Vereine unterhalten oder mieten einen Platz, einen Raum oder ein Gebäude, um ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit nachzugehen. In vielen Gesprächen haben diese der Stadt Koblenz mitgeteilt, dass sie während der Pandemie kaum Einnahmen und Rücklagen generieren konnten und durch die gestiegenen Energiepreise jetzt ihre Belastungen steigen. Die Stadt Koblenz unterstützt Vereine mittels einer Spende zunächst einmal kurzfristig. Diese Spende ist als Soforthilfe konzipiert und muss nicht zurückgezahlt werden. Die Voraussetzungen sind ein Nachweis der erhöhten Energiekosten (hier genügt bereits die Bestätigung höherer Abschläge) und die Gemeinnützigkeit des Vereins.

Die Soforthilfe kann bis zum 17. November 2022 beantragt werden.

Die Soforthilfe wird über das nachfolgende Online-Formular beantragt:



Halle


Räumlichkeiten für das Ehrenamt und für Vereine

Zur Ausübung ehrenamtlicher Aktivitäten, insbesondere im Hinblick auf die vielen Vereine, bedarf es sehr häufig Räumlichkeiten. Diese sind jedoch nicht immer leicht zu finden, bzw. in ihrer Größe oftmals dem Bedarf nicht angepasst. Auch gibt es bei der benötigten Infrastruktur von Stadtteil zu Stadtteil und von Verein zu Verein Unterschiede.

Um einen Überblick über den Bedarf an Räumlichkeiten für das Ehrenamt und die Vereine in Koblenz zu gewinnen, wird durch die Stadt Koblenz ein entsprechender Masterplan entwickelt.

Als Lotse zur Unterstützung des Ehrenamtes steht seitens der Stadtverwaltung Koblenz Markus Mannebach (Kontaktdaten siehe rechte Seite) zur Verfügung.



Wenn Sie als Verein/Ehrenamt einen Raumbedarf anmelden möchten:

Verfügen Sie über Räumlichkeiten, welche Sie Vereinen oder dem Ehrenamt zur Verfügung stellen können: