Waldboden

Umwelt und Planung

Umwelt
Frauenmodebörse

Ein verantwortungsvoller und schonender Umgang mit unseren Ressourcen ist ein Ziel der Lokalen Agenda 21. Einen Beitrag dazu leistet die Fraueninitiative Lokale Agenda 21 Koblenz und Region mit der Frauenmodebörse. Hier können insbesondere Frauen Second-Hand Kleidung anbieten und kaufen. Neben Kleidung werden auch Musik, Literatur, Schmuck und vieles mehr angeboten. So lässt sich die Nutzungsdauer der Produkte verlängern und das Entsorgen über den Hausmüll vermeiden. Daneben ist die Frauenmodebörse zu einem beliebten Treffpunkt geworden und trägt zum Austausch untereinander bei. Seit 2005 wird die Frauenmodebörse jeweils einmal im Frühjahr und einmal im Herbst veranstaltet.

Die nächste Frauenmodebörse ist für Sa., 30.03.2019, 14 – 18 Uhr, in der Kirche St. Elisabeth im Rauental geplant.

Dann heißt es wieder nach Herzenslust und in aller Ruhe das Angebot an Second-Hand Kleidung, Schmuck, Musik und Literatur zu sichten und vielleicht ein Schnäppchen zu ergattern.

Veranstaltungsflyer

Verbindliche Standanmeldungen sind ausschließlich am Dienstag, 12.03.2019, in der Zeit von 17 - 20 Uhr, unter folgender Telefonnummer möglich: 0261/40 81 88.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.