Stadtbibliothek

Stadtbibliothek Koblenz

im Forum Confluentes

Über uns

Die StadtBibliothek Koblenz im Forum Confluentes ist ein zentraler Ort der Information, des Lernens und der Begegnung von Menschen mitten in der Koblenzer Innenstadt.

Unter dem Motto "Lesen. Lernen.Leben" werden Bücher und andere Medien für Schule, Freizeit und Beruf bereitgestellt. Hier finden Sie fachliche Beratung und kompetente Hilfe bei der Suche nach Informationen.

Zum Service gehören die Durchführung von Projekten zur Sprach- und Leseföderung sowie ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein. Attraktive Arbeitsplätze runden das Angebot ab und beiten den Besuchern die Möglichkeit, einfach, bequem und in Ruhe zu lesen und zu arbeiten.

In der StadtBibliothek Koblenz finden Sie auf etwas 4.500 m² rund 200.000 Medien von Sach- und Unterhaltungsliteratur über Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher und Musik-CDs, Lernprogramme und Filme bis hin zu über 160 verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften.

 In der StadtBibliothek Koblenz erhalten Sie kompetente Beratung und vielfältige Informationen.

Zur StadtBibliothek Koblenz gehören neben der Zentralbibliothek im Forum Confluentes drei Stadtteilbüchereien, zwei Bücherbusse und der Mobile Seniorendienst.


Zentralbibliothek

Man sieht einige Regale in der Musikbibliothek, die mit DVDs und BluRay bestückt sind.

Forum Confluentes

56068 Koblenz

Zentrale Servicetheke: 0261/129 2620

Zentrale Information: 0261/129 2622

Kinder- und Jugendbibliothek und Musikbibliothek: 0261/129 2624

Belletristik: 0261/129 2625

In der Zentralbibliothek finden Sie auf etwa 4.500 m² rund 200.000 Medien:

  • Sachliteratur
  • Medien zum Lernen und Ratgeberliteratur
  • Sprachkurse und Lernprogramme
  • Computer- und Konsolenspiele
  • Sachfilme und -Hörbücher
  • Romane und "Klassische Literatur", Literatur-Hörbücher (Audio-CDs), Großdruckbücher
  • Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher für Kinder und Jugendliche
Man sieht die Zentralbibliothek von innen. Der Blick schweift durch den Luftraum in die einzelnen Etagen.
  • Filme
  • Musikliteratur, Noten, Musik-CDs
  • Bestseller-Service (Belletristik und Filme)
  • rund 160 Zeitungen und Zeitschriften
  • Kopiermöglichkeiten und Leseplätze
  • öffentliche Internetzugänge
  • Leselounge

Ab dem 1. April gelten besonderen Bedingungen und ein eingeschränktes Angebot aufgrund der Regelungen aus der Allgemeinverfügung der Stadt Koblenz vom 30. März 2021!

  • Stadtteilbüchereien

    In den Stadtteilen Horchheim, Karthause und Pfaffendorfer-Höhe unterhält die StadtBibliothek insgesamt drei Stadtteilbüchereien, die in Grundschulen untergebracht sind.

    Aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Koblenz ist auch in den Stadtteilbüchereien derzeit nur der Abholservice Bib-to-go möglich. Bitte bestellen Sie Ihre Medien vor: per Mail unter zweigstelle-stb@stadt.koblenz.de oder telefonisch unter 0261/129 2662.

    Bitte beachten Sie: Auch in den Stadtteilbüchereien ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht! Bitte bringen Sie einen entsprechenden Schutz mit.

    Derzeit darf sich neben dem Personal nur 1 Haushalt  gleichzeitig zur Medienabholung in einer Zweigstelle aufhalten. Kleinkinder sollen an die Hand genommen werden.

    Alle Nutzer*innen müssen sich vor dem Betreten der Räumlichkeiten die Hände desinfizieren.

    Bis auf Weiteres finden keine Vorlesestunden statt. Das Kaffeeangebot muss derzeit leider ausfallen.  Es gelten folgende Öffnungszeiten:  Jeweils von  13 - 18 Uhr! Das Bibliotheksteam der Stadtteilbüchereien freut sich auf Sie! Bitte halten Sie Abstand, auch vor dem Gebäude!

    Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen das Team an den Öffnungstagen per Mail oder telefonisch gerne zur Verfügung: zweigstelle-stb@stadt.koblenz.de  oder 0176-990 090 41. Vorbestellungen (Bib-to-go) können Sie immer per Mail an uns richten.

    Die Medienverbuchung in den drei Stadtteilbüchereien erfolgt seit 17.8.2020 über EDV. Weitere Informationen finden Sie hier!

    Team in den Stadtteilbüchereien: Alexandra Nägele, Dagmar Geißler, Lisa Berschet, Nathalie Roschmann 0176/99009041

    Leitung: Sabine Scheuer (  0261-129 2612)
       zweigstelle-stb@stadt.koblenz.de

    Koblenz-Horchheim

    Außen-/Fassadenansicht der Stadtteilbücherei Horchheim in der Grundschule


    • Grundschule, Kirchstraße 8
    • Öffnungszeit: Donnerstag 13 - 18 Uhr
    • Vorlesestunde: donnerstags 15.00 Uhr, außer in den Schulferien (zur Zeit nicht)
    • Die Stadtteilbücherei Horchheim bietet einen Medienbestand von über 5.700 Medien Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Kinder-CDs, Hörbücher für Erwachsene
    Kinder- und Jugendabteilung

    Blick in die neue Kinder- und Jugendabteilung.

    Blick in die Erwachsenenabteilung der Stadtteilbücherei Horcheim mit Regalen, Lesekiste und Sitzgelegenheiten.

    Blick in die Erwachsenenabteilung.



    Koblenz-Karthause

    Außen-/Fassadenansicht der Stadtteilbücherei Karthause in der Grundschule Neukarthause. Man sieht den Eingang.


    • Grundschule Neukarthause, Zwickauer Straße 23 (Seiteneingang)
    • Öffnungszeit: Montag 13 – 18 Uhr
    • Vorlesestunde: montags 15.00 Uhr, außer in den Schulferien (zur Zeit nicht)
    • Die Stadtteilbücherei Karthause bietet einen Medienbestand von über 6.000 Medien Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Kinder-CDs, Hörbücher für Erwachsene


    Belletristik und Sachbücher für Erwachsene

    Kinder- und Jugendbereich



    Koblenz-Pfaffendorfer-Höhe

    Man sieht den Treppenaufgang zum Eingang in die Stadtteilbücherei Paffendorfer Höhe.© StadtBibliothek Koblenz

    • Grundschule, Wilhelm-Leuschner-Straße 24
    •  Öffnungszeit: Dienstag 13 - 18 Uhr
    •  Vorlesestunde: dienstags 15.00 Uhr, außer in den Schulferien (zur Zeit nicht)
    • Die Stadtteilbücherei Pfaffendorfer-Höhe bietet einen Medienbestand von über 5.700 Medien Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachene, Kinder-CDs, Hörbücher für Erwachsene


    Man sieht die mit Medien bestückten Regale in der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtteilbücherei Paffendorfer Höhe.
    Kinder- und Jugendbereich
    Man sieht die mit Medien bestückten Regale in der Belletristikabteilung der Stadtteilbücherei Paffendorfer Höhe.
    Belletristik und Sachliteratur für Erwachsene
  • Bücherbus

    Bücherbus (Fahrbibliothek)

    Die Haltepunkte werden bis Ende 2021 nach einem Sonderfahrplan (montags, dienstag, freitags) angefahren. Die Haltepunkte mittwochs und donnerstags bleiben unverändert bestehen. Die Haltestellen finden Sie hier!

    Der Zutritt zum Bücherbus ist aufgrund der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz derzeit nur sehr eingeschränkt möglich. Ab dem 8. März 2021 bieten wir aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Koblenz auch in der Fahrbibliothek lediglich den Abholservice Bib-to-go an.

    Bitte bestellen Sie Ihre gewünschten Medien per Mail oder über den WWW-Bibliothekskatalog vor und informieren Sie sich über die Anfahrzeiten:  fahrbibliothek-stb@stadt.koblenz.de  oder 0163-9708677 bzw. 0261/129-2660.    Die kommenden Fahrtage sind: 13.4. - 16.4.2021, 21.4. - 22.4.2021, 26.4. - 30.4.2021, 5.5. - 6.5.2021, 10.5. - 14.5.2021, 19.5. - 20.5.2021 und 25.5. - 28.5.2021!

    Bitte beachten Sie: auch am und im Bücherbus gilt die verschärfte Maskenpflicht in Form von medizinischen Gesichtsmasken oder FFP2-Masken! Bitte bringen Sie einen entsprechenden Schutz mit. Bitte desinfizieren Sie sich vor Eintritt die Hände! Derzeit darf sich neben dem Personal nur ein weiterer Hausstand (max. 2 Person) im Bücherbus zur Abholung der Medien aufhalten. Die Abholung/Rückgabe der Medien erfolgt am vorderen Eingang. Mit Rücksicht auf die Wartenden halten Sie bitte die entsprechenden Abstände ein! Auch im Bücherbus gilt bei Bib-to-go: bestellen Sie Ihre gewünschten Medien mind. einen Tag vor dem Anfahren einer Haltestelle per Mail oder telefonisch vorfahrbibliothek-stb@stadt.koblenz.de  oder 0163-9708677 bzw. 0261/129-2660.

    Der "Große Bücherbus" verfügt über fast 8.200 Bände an Sachbüchern, Belletristik sowie Kinder- und Jugendliteratur. Außerdem befinden sich 1.500 Hörbücher und 700 DVDs für Kinder und Erwachsene im Bestand. Die "mobile Filiale"  ist nicht nur in Koblenz sondern auch in Mülheim-Kärlich für die Literaturversorgung im Einsatz.

    ***** Neue Haltestelle in Koblenz-Kesselheim: Seit August 2019 ist die Haltestelle Kesselheim (bisher Kirmesplatz) dauerhaft in der Kurfürst-Schönborn-Straße in Höhe der Hausnummer 55 verlegt. *****

  • Schüler-Bücherbus

    Der Schüler-Bücherbus "Kowelies" (Baujahr 1992) versorgte bis 2019 vormittags 22 Grundschulen in den Koblenzer Stadtteilen mit 7.100 Bänden Kinder- und Jugendliteratur. Dies stellt ein wesentlicher Baustein der Leseförderung dar.

    Leider ist der Schüler-Bücherbus nach 27 Jahren nicht mehr verkehrstüchtig. Die Anschaffung eines neuen Bücherbusses ist weiterhin für 2021 geplant. Seit August 2019 fahren wir mit einem Transporter, mit Bücherkisten bestückt, übergangsweise Grundschulen an, um dann in den Räumen der Schule Bücher an die Schüler/-Innen auszuleihen.

    +++++ Aufgrund von personellen Engpässen und der Corona-Pandemie muss der Schüler-Bücherbus-Dienst bis auf Weiters ausgesetzt werden. Wir sind bemüht, diesen ab Sommer 2021 wieder anzubieten. Nutzen Sie als Schule bis dahin das Bücherkistenangebot des Schüler-Bücherbusses! Für Rückfragen steht Ihnen unser Bibliotheksteam unter 0261/129 2661 oder per Mail an schuelerbuecherbus-stb@stadt.koblenz.de  gerne zur Verfügung.  ++++

  • Mobiler Seniorendienst

    Für alle, die die StadtBibliothek aus gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht mehr besuchen können, bietet die StadtBibliothek einen besonderen Service an.

    Eine ehrenamtliche Bücherbotin berät Sie und bringt regelmäßig aktuelle Medien wie Bücher, CDs oder Filme nach Hause in Ihre private Wohnung oder in eine entsprechende Einrichtung, z.B. Seniorenheime, und holt diese Medien auch wieder bei Ihnen ab.

    Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, rufen Sie uns an, Tel. 0261/129-2626 oder schicken Sie eine E-Mail an stb@stadt.koblenz.de

    Wir helfen und beraten Sie gerne.

  • Förderverein Lesen und Buch - Freunde der StadtBibliothek Koblenz

    Der Förderverein Lesen und Buch - Freunde der StadtBibliothek Koblenz e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die eigene Freude am Lesen und an Büchern mit anderen Menschen zu teilen und an diese weiterzugeben.

    Ganz besonders liegt ihm dabei die Förderung der StadtBibliothek Koblenz am Herzen, denn hier kann jeder Koblenzer die Nähe zum Buch pflegen. Der Förderverein engagiert sich u.a. mit regelmäßigen Lesungen in der StadtBibliothek und sammelt Geld für eine "Wohlfühlbibliothek". Mit Geldspenden wurden und werden verschiedene Projekte in der Bibliothek unterstützt.

    Mehr Informationen finden Sie unter: www.lesenundbuch.de