Stadtbibliothek.jpg

Stadtbibliothek Koblenz

im Forum Confluentes
Veranstaltungen

++++ Alle Lesungen verschoben! ****


Bis auf Weiteres sind ALLE Veranstaltungen der StadtBibliothek abgesagt. Ob und wann diese nachgeholt werden, wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle bekannt gegeben.



Vor-Lesung

Unruhige Zeiten für die Demokratie

Wie aktuell ist Fritz von Unruh heute?


Fritz von Unruh (* 10. Mai 1885 in Koblenz; † 28. November 1970 in Diez an der Lahn) war ein deutscher Schriftsteller, Maler, Redner und Dichter des literarischen Expressionismus.



Wann: Mo, 23.03.3030 um 18:30

Wo: Zentralbibliothek, EG

Eintritt: frei

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Förderverein Lesen & Buch.






Krimi-Lesung  "Jeden 3. Tag"

Koblenz wird zum Schauplatz einiger brutaler Morde.
Obwohl es kaum Gemeinsamkeiten zwischen den Bluttaten gibt, vermutet Kriminalhauptkommissar Auer einen Zusammenhang. Mit seinem Team nimmt er den Wettlauf gegen die Zeit auf, denn an jedem 3. Tag schlägt der Mörder wieder zu. Der Gang der Ermittlungen führt die Polizei auch in die Koblenzer Stadtbibliothek. Nicht zuletzt deshalb hat Dieter Aurass diesen Ort für die Premierenlesung gewählt.

Dieter Aurass ist Jahrgang 1955 und war über 41 Jahre Polizeibeamter. Nach seiner Pensionierung 2016 begann der 64-Jährige dann seine zweite – durchaus erfolgreiche – Karriere als Autor. Er lebt in Mülheim-Kärlich.

https://www.dieter-aurass-autor.de/


Ort: Stadtbibliothek Koblenz, Zentralplatz 1 EG

Wann: 26.03.20 um 19:30

Eintritt: Eintritt: 5 € (VVK ab 27.02. in der Stadtbibliothek Koblenz)


 Konzert

Wo: Stadtbibliothek Koblenz, 2. OG

Wann: 25.04.2020 um 15.30Uhr

Wer: Musikschüler des Fachbereichs Tasteninstrumente

Eintritt: frei


Vorlesestunde für Kinder am Donnerstag

Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Kinderbibliothek im 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Voranmeldung unter Tel. 0261 /129 2624 wird gebeten.

Bis auf weiteres entfallen die Vorlese- und Kreativstunden in der Zentralbibliothek und den Stadtteilbüchereien.

Informationen
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.