Planzeichnung

Umwelt und Planung

Jagdangebote im Stadtwald Koblenz

Im Stadtwald Koblenz bietet die Stadt in dem Eigenjagdbezirk Augustahöhe verschiedene Jagdgelegenheiten an. Bei der Regiejagd soll eine begrenzte Anzahl  vorwiegend  revierloser, ortsansässiger  Jäger die Möglichkeit  erhalten die  Jagd auf Rot-, Schwarz- und Rehwild auszuüben. Es  besteht die Möglichkeit an festgelegten Terminen im Mai und September sowie an den beiden organisierten Drückjagden teilzunehmen.  Bei der Jagdausübung werden die Jagdgäste durch die Revierförster eingewiesen und betreut. Diese Betreuung gewährleistet, dass es zu keiner Störung und Beeinträchtigung von Naherholungssuchenden und Waldbesuchern während der Jagdausübung kommen wird. Neben der Jagdgelegenheit kann der Jäger sein erlegtes Wild zu ortsüblichen Wildbretpreisen zur Eigenverwertung übernehmen.

Erleben Sie als Jäger erlebnisreiche Jagdtage in einem stadtnahen Revier. Neben dem Jagderlebnis bietet die Stadt Koblenz und deren Umgebung auch kulturelle und landschaftliche Anreize.  Verlängern Sie doch ihren Jagdausflug oder bringen Sie ihre Familie mit und erleben Sie noch ein paar gemeinsame Tage bei einem Kurzurlaub in Koblenz.


FAQ zum Anmeldeprozess

  • Wie erfolgt die Anmeldung zur Gesellschaftsjagd?

    Ab der Jagdsaison 2022/2023 gibt es ein digitales Anmeldeverfahren. Dort können Sie die Jagdangebote auswählen, geben Ihre persönlichen Daten ein und bezahlen via Kreditkarte oder PayPal. Nach Abschluss des Verfahren bekommen Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Damit ist Ihre Teilnahme an den ausgewählten Gesellschaftsjagden gebucht.

  • Kann ich nur einen Termin auswählen oder mich zu mehreren Jagden anmelden?

    Mit einem Anmeldevorgang können Sie sich für alle angebotenen Gesellschaftsjagden anmelden. Sollte ein Termin schon ausgebucht sein, können Sie sich mit dem Anmeldevorgang auf eine Warteliste setzen lassen.

  • Kann ich mich noch per E-Mail oder Brief anmelden?

    Nein, dies ist ab der Jagdsaison 2022/2023 nicht mehr möglich. Wenn Sie keine Möglichkeit für eine digitale Anmeldung haben, bitte Sie doch eine befreundete Person, die Anmeldung für Sie vorzunehmen. Dies ist jederzeit möglich.

  • Ich organisiere für mehrere Freunde den Jagdausflug. Wie kann ich mehrere Personen anmelden?

    Es ist jederzeit möglich, für Freunde oder Bekannte die Anmeldung vorzunehmen. Bitte dann den Namen und die Adressdaten des Jagdgastes eingeben. Bitte beachten Sie bei der Bezahlung, dass Ihre Kreditkarte bzw. Ihr Paypal-Konto genutzt wird. Eine Anmeldung ohne Bezahlung ist nicht möglich.

  • Wir fahren immer in Fahrgemeinschaft. Kann ich dies auch mit angeben?

    Gerade für die Organisation der Drückjagd ist es sehr hilfreich, wenn wir Kenntnis über Ihre Fahrgemeinschaften haben. Bitte geben Sie den Namen Ihrer Fahrgäste an oder geben Sie den Namen der Person an, bei der Sie mitfahren. Sie erleichtern uns die Organisation und Ihnen die Teilnahme an der Gesellschaftsjagd.

  • Wie kann ich einen Termin stornieren?

    In der Bestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Abschluss des Buchungsverfahrens zugesendet bekommen, ist ein Link für eine Stornierung möglich. Bis zu einem Zeitraum von drei Wochen vor dem Termin der Gesellschaftsjagd können Sie jederzeit Ihre Buchung stornieren und bekommen dann ihre Teilnahmegebühr zurückerstattet.

  • Wie kann ich eine kurzfristige Stornierung vornehmen?

    Sollten sie kurzfristig an der Teilnahme verhindert sein, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Grund der Verhinderung und ggf. einem Beleg, warum Sie an der Gesellschaftsjagd nicht teilnehmen können. Wenn wir den freien Platz wieder vergeben können, bekommen Sie ihr Jagdentgelt zurückerstattet. Eine Prüfung behalten wir uns hierzu aber vor.

  • Wie bekomme ich eine Nachricht, wenn meine Anmeldung auf einem Warteplatz steht?

    Sollten die Plätze ausgebucht sein, können Sie sich auf eine Warteliste eintragen lassen. Sobald ein Platz durch eine Stornierung frei ist, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen (Telefon oder per E-Mail). Der frei gewordene Platz ist bis zu einer Anmeldebestätigung für Sie reserviert.

Ansprechpartner

  • Marc Brombach, Revierförster Remstecken
    Telefon: 0175 5842975
  • Maternus Dötsch, Revierförster Rechte Rheinseite
    Telefon: 0175 5842976
  • E-Mail: jagd.augustahoehe@stadt.koblenz.de

Kosten

Die verschiedenen Jagdentgelte sowie die Preise für das Wildbret entnehmen Sie bitte der oben zum Download bereitstehenden PDF.

Zusatzangebote 

Durch Kooperation mit dem Staatlichen Forstamt Koblenz finden Sie die entsprechenden Jagdangebote auf deren Homepage:
https://www.wald.rlp.de/de/forstamt-koblenz/angebote/jagdangebote/

Corona Einschränkungen

Die jeweiligen Einschränkungen der Versammlungsfreiheit sind auf jeden Fall auch hinsichtlich einer Gesellschaftsjagd zu beachten.