Planzeichnung

Umwelt und Planung

Technische Vermessungen

Das Amt für Stadtvermessung und Bodenmanagement führt für die städtischen Ämter diverse ingenieurtechnische Vermessungen durch.

Diese fallen bei allen städtischen Bauausführungen an, seien es nun der Neu- oder Ausbau von Straßen und Wegen, der Bau von Verkehrs-, Versorgungs- und Entsorgungsanlagen oder die Errichtung von Gebäuden. Für die Entwurfsarbeiten sind im Voraus topographische Geländeaufnahmen, Längs- und Querprofile anzufertigen, sowie Lage- und Höhenpläne zu erstellen. Später werden die endgültigen Planungsdaten durch Bauabsteckung/Gebäudeabsteckung mit elektronischen Vermessungsinstrumenten in die Örtlichkeit übertragen. Weiterhin werden während und nach der Bauphase Setzungsmessungen von Bauwerken jeglicher Art (Brücken, Gebäude, Mauern) durchgeführt. Nach Abschluss der Bautätigkeiten werden die neuen Anlagen vermessen und in KoGis und den Kanalbestandsplänen des Eigenbetriebs Stadtentwässerung vorgehalten.

 

Anfahrt

  • Sie können alle Bus-Linien mit Haltestation Hauptbahnhof nutzen.
  • Es gibt Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage am Hauptbahnhof und im öffentlichen Parkraum direkt am Verwaltungsgebäude.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.